10 Crucial Skills to Include on Your Resume

Das Schreiben Ihres Lebenslaufs kann wie eine riesige Aufgabe erscheinen. Sich selbst und seine Fähigkeiten in einem Dokument zu verkaufen, ist ein enormer Stress. Es braucht Zeit, um genau die richtigen Worte zu finden, um sich selbst und seine Berufserfahrung zu beschreiben.

Um einen Lebenslauf zu erstellen, der Personalchefs beeindrucken wird, müssen Sie die Fähigkeiten hervorheben, die Sie besitzen und nach denen sie am ehesten suchen werden. Dadurch wird sichergestellt, dass Sie sich von der Gruppe abheben, wenn sie überprüfen, wen Sie zu Vorstellungsgesprächen einladen.

Um Ihnen dabei zu helfen, das Wichtigste einzugrenzen, haben wir die zehn wichtigsten Fähigkeiten zusammengefasst, die Sie in Ihren Lebenslauf aufnehmen sollten und die wirklich am wichtigsten sind. Welches hast du?

Hard Skills vs. Soft Skills verstehen

(Foto von Burst auf Unsplash)

Berufsbezogene Fähigkeiten lassen sich in zwei Kategorien einteilen: Hard Skills und Soft Skills. In jeder Stellenbeschreibung werden Sie wahrscheinlich Eigenschaften aus diesen beiden Qualifikationskategorien als Voraussetzungen sehen. In Ihrem Lebenslauf sollten Sie also auf jeden Fall die Kombination dieser beiden Arten von Fähigkeiten hervorheben.

Siehe auch: Öffnung des Geistes: 5 praktische Schritte zur Öffnung des Geistes

Erstens möchten Sie zeigen, dass Sie für die Stelle, auf die Sie sich bewerben, fähig sind, indem Sie Ihre herausfordernden oder branchen- oder positionsspezifischen Fähigkeiten auflisten. Hard Skills sind jene, die Sie in der Schule, durch frühere Berufserfahrungen und in Schulungen gelernt haben. Dies sind die Eigenschaften, die man besitzen muss, um den eigentlichen Job zu erledigen.

Soft Skills, auch bekannt als Sozialkompetenz oder Sozialkompetenz, sind Qualitäten, die Sie im Laufe der Zeit durch Ihre Erfahrung in der Zusammenarbeit mit anderen gelernt haben und die bei der Arbeit in einem Büro effizienter werden. Dies sind die Fähigkeiten, nach denen Manager suchen, um sicherzustellen, dass Sie zur Bürokultur passen und eine Bereicherung für das Team sind.

Angesichts dieser beiden Arten von Fähigkeiten sind hier 10 spezifische Fähigkeiten, die Sie unbedingt in Ihrem Lebenslauf hervorheben sollten:

1. Die Sprachen, die Sie fließend sprechen

Erwähnen Sie auf jeden Fall alle weiteren Sprachen, die Sie beherrschen, aus Fremdsprachen oder Programmiersprachen, insbesondere wenn der Job erfordert, dass Sie bestimmte Sprachen beherrschen. Auch wenn der Job keine zusätzlichen Sprachen erfordert, können Sie Ihre Kenntnisse einbringen, um zu zeigen, dass Sie eine zusätzliche Ausbildung absolviert haben, oder um sich von anderen Kandidaten abzuheben. Das Erlernen einer anderen Sprache zeigt Ausdauer und Hingabe, die ebenfalls wichtige Fähigkeiten sind.

2. Bedienung bestimmter Geräte oder Maschinen

Wenn Sie sich für einen praktischen Job bewerben – zum Beispiel in der Tischlerei oder in gewerblichen Berufen – möchten Sie Ihre Kenntnisse über Ihre Fähigkeit zur Bedienung der erforderlichen Geräte unter Beweis stellen.

Siehe auch: Regelmäßiges Training hält das Gedächtnis und die Gehirnfunktion besser – so geht’s

Wenn Sie zusätzliche Sicherheitsschulungen oder andere verwandte Kurse absolviert haben, erwähnen Sie diese ebenfalls. Auch wenn Sie andere geschult oder Teams geleitet haben, sind dies wichtige Details, um Ihr Expertenwissen über Maschinen zu demonstrieren.

3. Kenntnis bestimmter Software oder Web-Tools

Wenn die Stelle, auf die Sie sich bewerben, webbasiert ist, müssen Sie möglicherweise täglich bestimmte Software oder Tools verwenden, um in der Position erfolgreich zu sein. Stellen Sie sicher, dass Sie alle diese Software oder Tools enthalten, mit denen Sie vertraut sind, einschließlich der Adobe-Suite, Content-Management-Systeme, Social Media, WordPress und Fotobearbeitungssoftware. Es sollte selbstverständlich sein, aber achten Sie darauf, Programme oder Tools aufzulisten, mit denen Sie nicht vertraut sind, um Ihren Lebenslauf auszufüllen. Es ist besser, ein paar Fähigkeiten aufzulisten, in denen Sie hochqualifiziert sind, als zu versuchen, Personalchefs mit suboptimalen Kenntnissen zu beeindrucken, insbesondere wenn sie Sie bitten, diese Fähigkeiten während eines Vorstellungsgesprächs zu zeigen.

4. Abgeschlossene Zertifikate

Achten Sie darauf, alle relevanten Zertifizierungen, Kurse und Schulungen in Ihrem Lebenslauf aufzulisten und zu erläutern, um nicht nur Ihr Wissen, sondern auch Ihr Engagement für die Weiterbildung zu demonstrieren. Personalchefs möchten sehen, dass Sie leidenschaftlich genug für Ihre Karriere sind, um ständig neue Fähigkeiten zu erlernen und sich zu verbessern, indem Sie Ihre Freizeit damit verbringen, Ihr Wissen zu erweitern. Wenn Sie Kurse besucht haben, wäre dies auch eine gute Fähigkeit, um zu zeigen, dass Sie sich auch dafür einsetzen, der nächsten Generation von Arbeitnehmern in Ihrem Bereich zu helfen.

5. Fähigkeiten zur Problemlösung

Kollegen sitzen lachend am Tisch
(Foto von Brooke Cagle auf Unsplash)

Unabhängig von der Stelle werden Sie zwangsläufig mit Schluckauf und Hürden am Arbeitsplatz konfrontiert. Die Fähigkeit, unvermeidliche Probleme strategisch zu lösen, ist für Personalchefs wichtig. Sie möchten wissen, dass Sie bei auftretenden Problemen effizient und proaktiv damit umgehen können, um wieder auf den richtigen Weg zu kommen.

6. Teamarbeit

Wenn Ihre Branche kollaborativ ist – wie zum Beispiel das Vertriebsteam – möchten Sie Ihre Fähigkeit hervorheben, mit anderen Menschen zusammenzukommen, um auf ein gemeinsames Ziel hinzuarbeiten. Ein Teamplayer zu sein bedeutet zu wissen, wie man aktiv zuhört, wie man auf Kommentare reagiert und wie man anderen eine Chance gibt, ohne Mikromanagement oder Tyrannei zu glänzen. Auch wenn Ihr Job in erster Linie individuell funktioniert, ist es für Führungskräfte wichtig zu wissen, dass Sie bei Bedarf mit anderen zusammenarbeiten können.

7. Schriftliche Kommunikation

Da die Arbeit vieler Menschen von der E-Mail-Kommunikation als primärer Form der Kommunikation mit anderen abhängt, ist es unerlässlich, dass Sie in der Lage sind, Ihre Botschaften klar an andere Personen zu kommunizieren. Sie können diese Fähigkeit demonstrieren, indem Sie sie in Ihren Lebenslauf aufnehmen, aber Sie können diese Fähigkeit auch hervorheben, indem Sie sich vergewissern, dass das Dokument fehlerfrei und grammatikalisch korrekt ist. (Dies gilt auch für Ihr Anschreiben.) Bitten Sie einen vertrauenswürdigen Freund oder Kollegen, sowohl Ihren Lebenslauf als auch Ihr Anschreiben vor dem Absenden zu lesen, um sicherzustellen, dass Sie genau das sagen, was Sie gemeint haben. So kannst du wirklich dein Bestes geben.

8. Fahren

Auch wenn Sie sich nicht auf eine Führungsposition bewerben, werden Personalchefs wissen wollen, ob Sie in der Lage sind, ein Team zu führen oder zumindest über die Fähigkeiten dazu verfügen. Sie sind vielleicht heute Berufseinsteiger, kommen aber in den nächsten Jahren vielleicht für eine Führungsposition in Betracht.

VERBINDUNG: 5 tägliche Gewohnheiten des Diebstahls von Google-Gründer Larry Page, einschließlich seines kontroversen Fahrstils

Normalerweise stellen Unternehmen lieber intern ein, als ihr Netzwerk erweitern zu müssen, um neue Talente zu finden. Wenn Sie die Fähigkeit haben, andere Menschen zu betreuen, sei es durch die Arbeit als Mentor, Lehrer oder sogar als Leiter eines kleinen Teams bei einem früheren Job, ist es eine gute Idee, dies zu erwähnen.

9. Zeitmanagement

Zeit ist Geld, wie das Sprichwort sagt. Es ist eine notwendige Fähigkeit, Ihre Fähigkeit zu demonstrieren, intelligenter zu arbeiten, indem Sie Ihre Aufgaben effizient verwalten. Manager möchten sehen, dass Sie die Arbeit gut erledigen können, indem Sie Ergebnisse und Fristen einhalten. Eine nachgewiesene Erfolgsbilanz zeigt, dass Sie in Ihrer nächsten Position weiterhin erfolgreich sein werden.

10. Kreativität

Schließlich sollten Sie Ihre Kreativität in Ihrem Lebenslauf hervorheben, insbesondere wenn Sie in einem Bereich arbeiten, der diese Fähigkeit erfordert. Aber auch wenn Ihre berufliche Haltung nicht unbedingt Kreativität erfordert, so geht es bei dieser Qualität nicht nur um künstlerische Fähigkeiten oder ein Auge für Ästhetik. Kreativität kann auch mit Problemlösung und Teambildung verbunden sein, wenn Sie in der Lage sind, neue Ideen zu entwickeln, um Hindernisse zu überwinden oder Menschen auf unerwartete Weise zusammenzubringen. Mit frischen Ideen und freiem Denken an den Tisch zu kommen, ist an jedem Arbeitsplatz von Vorteil.

Definieren Sie Ihre Fähigkeiten

Zwei Frauen sitzen am Fenstertisch und unterhalten sich
(Foto von Christina @ wocintechchat.com auf Unsplash)

Jetzt kennen Sie die Fähigkeiten, die Sie hervorheben müssen. Aber woher weißt du, ob du überhaupt alle diese 10 kritischen Fähigkeiten hast? Wenn Sie sich verwirrt fühlen, können Sie mit einem Mentor, Freund oder Kollegen sprechen, der Ihnen hilft, Ihre Fähigkeiten zu identifizieren und hervorzuheben. Das Einholen von externem Input ist eine großartige Möglichkeit, um mit dem Schreiben (oder Überarbeiten) Ihres Lebenslaufs zu beginnen, damit Sie sich bei einer Bewerbung für einen neuen Job von Ihrer besten Seite zeigen können.

Weiter lesen:

Trainiere dein Gehirn, um ablenkende Gewohnheiten loszuwerden und dich besser zu konzentrieren

Leave a Comment