6 Expert Tips to Keep Your Heels Smooth — Best Life

Es ist Sandalensaison, was bedeutet, dass Ihre Füße zeigen werden, ob Sie bereit sind oder nicht. Wenn Sie den ganzen Winter und Frühling damit verbracht haben, sie in Socken und Schuhen zu verstecken, ist es Zeit für eine umfassende Überarbeitung der Hautpflege. Glücklicherweise ist es nicht nötig, in den Laden zu eilen, um teure Fußcremes zu kaufen oder sich um die Nageltechnik zu kümmern. Es gibt einige einfache Korrekturen, die Sie jetzt vornehmen können, um Ihre Füße zu verbessern, und Produkte, die Sie verwenden können, die Sie möglicherweise bereits zu Hause haben. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, was Dermatologen, Podologen und Hautpflegeexperten für superglatte Absätze für die Strandsaison empfehlen und helfen, dass sie so bleiben.

Lesen Sie dies als nächstes: Wenn Sie über 50 Jahre alt sind, beugt das Schlafen mit diesem Inhaltsstoff dem Altern vor.

Neues Afrika / Shutterstock

Es gibt einen Grund, warum Maniküristen Ihre Füße vor einer Pediküre lange im Salon einweichen. Dermatologe und Mitbegründer des Stryke Club Shellagh MagnusM.D., schlägt vor, vor dem Auftragen einer Feuchtigkeitscreme einzuweichen, um Ihre Füße „schön und faltig“ zu machen. Sobald Sie dies tun, “wird sich die äußere Hautschicht bereits durch das Einweichen von Wasser ausgedehnt haben.”

Wenn Ihre Füße nass sind, können Sie das Wasser festhalten, indem Sie eine dickere Feuchtigkeitscreme auftragen, um „die ganze Feuchtigkeit einzuschließen und dabei zu helfen, Ihre Füße zu schmieren und Ihre Hautbarriere in diesem Bereich zu reparieren“.

Frau fühlt ihr Bein, während sie auf dem Bett liegt
iStock

Apropos Feuchtigkeitscreme, eine der besten Möglichkeiten, um sicherzustellen, dass Ihre Fersen bereit für Sandalen sind, ist es, sich nachts mit Feuchtigkeit zu versorgen. Bewahren Sie vor dem Heuen eine starke Feuchtigkeitscreme auf Ihrem Nachttisch auf.

Facharzt für Dermatologie Kimi-EintopfD., MD, empfiehlt das Auftragen von „dicht feuchtigkeitsspendenden Cremes und Salben in der Nacht nach der Fußreinigung“. „Massage in Mandelöl, Kokosöl oder Olivenöl, gefolgt von einer dicken Schicht Feuchtigkeitscreme“, schlägt sie vor. Wenn Sie mit der Routine fertig sind, tragen Sie die Baumwollsocken über Nacht, damit die Haut die Feuchtigkeitscreme aufnehmen kann. (Und um Ihre Laken zu schützen.)

Lesen Sie dies als nächstes: Goldie Hawn schwört auf dieses Lebensmittelprodukt für perfekte Haut im Alter von 76 Jahren.

Frau, die im Badezimmer ein Peeling auf ihren Fersen verwendet
Pixelshot/Shutterstock

Wenn Sie Ihre Füße nur während einer Pediküre peelen, ist es möglicherweise an der Zeit, ein Peeling einzuführen. Mokaya schlägt ein Peeling mit Luffa, Pads, Bimssteinen, Fußfeilen oder anderen Fußschrubbern vor, warnt jedoch davor, „nicht zu stark zu schrubben, um Hautschäden zu vermeiden“.

Rosemy BarriosMD, Leiter der Anti-Aging-Abteilung der IM-Klinik und Autor medizinischer Inhalte für Health Reporter, erklärt, dass „durch das Entfernen abgestorbener Haut Fersenrisse verhindert werden“.

Wenn die Haut nicht weich aussieht, empfiehlt Mokaya, chemische Peelings in Betracht zu ziehen, darunter Salicylsäure, Ammoniumlactat, Harnstoff, Glykolsäure und Fruchtsäuren wie Zitronensäure und Äpfelsäure. Diese Inhaltsstoffe sind häufig in Fußcremes und Peelingsocken enthalten.

Auch auf ein professionelles Peeling muss nicht verzichtet werden. Lili RojasDie Mitbegründerin von New Yorks erstem Outdoor-Schönheitssalon Lilly & Kata rät zu verstärktem Peeling bei Ihrer nächsten Pediküre. Fragen Sie nach „zusätzlichen weichmachenden Behandlungen wie Zuckerpeelings, Masken und Lotionen“.

Die Füße der Frau im Meerwasser
Bilanol/Shutterstock

Sonnencreme nicht vergessen! Susan LevinSonnencreme wird „Ihre Füße jung aussehen lassen“, sagt DPM, MD, Kosmetik-Podiatrie, Podologin und Gründerin von Millennium Podiatry.

Mokaya merkt an: „Zusätzlich zur regelmäßigen Verwendung von Sonnencreme auf den Füßen sollten Sie auch Sonnenschutz betreiben, indem Sie die Füße bedecken und im Freien Schatten suchen.“ Sie werden wahrscheinlich nicht merken, dass Ihre Füße brennen, bis es zu spät ist.

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an, um weitere Hautpflegetipps direkt in Ihren Posteingang zu erhalten.

travnikovstudio / iStock

Im zweiten Sommer ist es verlockend, Flip-Flops zu tragen, aber Mokaya sagt, dass sie für besondere Anlässe aufbewahrt und stattdessen bequeme, atmungsaktive Schuhe gewählt werden sollten. Sie warnt: „Während Sandalen, Flip-Flops und andere offene Schuhe im Sommer bequem sind, setzen sie die Füße Hitze, Sonne und anderen feuchtigkeitsentziehenden Elementen aus.“ Wählen Sie Schuhe, die die Füße vor den Elementen schützen, insbesondere für aktive Menschen, die oft im Freien sind oder sich in einer überfüllten Stadt bewegen.

Rojas stimmt zu. „Der beste Weg, um sicherzustellen, dass Sie für die Strandsaison glatte Absätze und Füße haben, ist, bequeme, gut sitzende Schuhe anzuprobieren“, versichert sie. “Tragen Sie High Heels nur zu besonderen Anlässen, denn sie sind schuld daran, dass Sie einen schlechten Nagel und Hornhaut bekommen.”

Kokosöl in einem Glas und auf einem Löffel mit Kokosstückchen drumherum
Juri Iwanowski / Shutterstock

Während viele Produkte auf dem Markt Wunder wirken, können Sie auch zu Hause eine Fußmaske herstellen, um Ihre Fersen weich zu halten. Barrios befürwortet manchmal die Verwendung einer Honigmaske, die „antibakterielle und antimikrobielle Eigenschaften hat, sodass sie Wunden reinigt und sogar heilt“.

Rojas empfiehlt die Herstellung eines kostengünstigen hausgemachten Peelings mit Kokosnussöl und Zucker und verspricht, dass Sie einen Unterschied bemerken werden. „Die beste Zeit, dies auszuprobieren, ist nach dem Duschen, da sich Ihre trockenen, schwieligen Füße gelindert haben“, sagt sie.

Kokosöl ist besonders gut für rissige Fersen. Barrios schreibt es feuchtigkeitsspendend zu, es hat eine antimikrobielle Wirkung und es reduziert Entzündungen. Probieren Sie es aus – Ihre Fersen werden es Ihnen danken.

Lesen Sie dies als nächstes: Jane Fonda schwört mit 84 auf ein Drogerieprodukt für strahlende Haut.

Leave a Comment