7 Ways To Get Upgraded To First Class On Your Next Flight — Best Life

Es ist schwer, nicht neidisch zu werden, wenn man auf Reisen durch die First Class-Kabine zum hinteren Teil des Flugzeugs geht. First-Class-Passagiere genießen geräumige Sitze, bessere Mahlzeiten und können vor dem Abflug ein kostenloses Getränk genießen. In der Zwischenzeit suchen Sie nach einem Dachboden in der Nähe Ihres stinkenden Badezimmers.

Glücklicherweise gibt es viele Möglichkeiten, ein Upgrade auf diese bequemen First-Class-Sitze durchzuführen, ohne den vollen Ticketpreis zu bezahlen, wenn Sie unbedingt vorne im Flugzeug sitzen möchten. Tatsächlich bieten die meisten inländischen Fluggesellschaften kostenlose Upgrades in die erste Klasse an.

Hier sind einige Profi-Tipps, wie Sie auf Ihrem nächsten Flug kostenlos oder zu sehr geringen Kosten in die First Class upgraden können. Und dann, verpassen Sie es nicht 10 US-Inseln, die Sie Ihrer Bucket List hinzufügen können – kein Reisepass erforderlich.

Jerami Lindy/Shutterstock

Entgegen der landläufigen Meinung bieten Mitarbeiter von Fluggesellschaften Passagieren, die sie in modischer Kleidung sehen, keine First-Class-Upgrades an. Stattdessen vergeben sie unverkaufte First-Class-Sitze an ihre treuesten Kunden. Wie demonstrieren Sie also Ihre Loyalität? Indem Sie Vielfliegermeilen sammeln! First-Class-Upgrades werden je nach verfügbarem Platz bereitgestellt. Die ranghöchsten Passagiere begrüßen sie zuerst und arbeiten sich dann in der Liste nach unten.

Wenn Sie nicht oft genug reisen, um sich durch Reisen den Elite-Status zu verdienen, halten Sie Ausschau nach Sonderangeboten Ihrer Lieblingsfluggesellschaft. Beispielsweise können Sie sich derzeit den Status bei American Airlines verdienen, indem Sie mit Co-Branding-Kreditkarten bezahlen. Was auch immer Ihr Status gewinnt, es ist der einfachste Weg, ein kostenloses Upgrade in die First Class zu erhalten.

Verwandte Themen: Melden Sie sich für aktuellere Informationen für unseren täglichen Newsletter an.

Online-Aufladung mit Kreditkarte im Büro
Rawpixel.com/shutterstock

Wir haben gute Neuigkeiten, wenn Sie sich fragen, wie Sie Ihre Flugmeilen maximieren können. Bei den meisten Fluggesellschaften können Sie entweder an der Verkaufsstelle oder nach dem Kauf Ihres Tickets mit Meilen oder Kreditkartenpunkten von einem Bus in eine erste Klasse upgraden.

Zum Beispiel werden verfügbare Platz-Upgrades bei Alaska Airlines nur angeboten, wenn Ihr Ticket in eine bestimmte Tarifkategorie fällt. Wenn sie die Kriterien nicht erfüllen, werden Sie aufgefordert, die Differenz zu bezahlen, bevor das Upgrade bearbeitet werden kann.

Jede Fluggesellschaft ist etwas anders. Wenn Sie also mit Meilen oder Punkten in die erste Klasse upgraden möchten, überprüfen Sie unbedingt die Website Ihrer Fluggesellschaft, um den Vorgang zu überprüfen.

Zwei Personen mit Gepäck und Pässen
Studio Prostock / Shutterstock

Fluggesellschaften erweitern die Elite-Vorteile auf Begleitpersonen, die mit derselben Reservierung wie Mitglieder mit bestimmten Statusstufen reisen. Auch hier sind die Regeln für jede Fluggesellschaft etwas anders, daher müssen Sie den Vorgang bei Ihrer Fluggesellschaft überprüfen. Zum Beispiel können Delta-Medallion-Mitglieder einen von ihnen geflogenen Begleiter upgraden, solange dieser Begleiter ein allgemeines SkyMiles-Mitglied, ein Medallion-Mitglied oder ein Elite-Mitglied bei einer Partnerfluggesellschaft ist. Da die Registrierung für ein SkyMiles-Konto kostenlos ist, ist dies eine Win-Win-Situation.

Lesen Sie dies als nächstes: Top 10 amerikanische Städte, die jeder Reisende sehen sollte.

Eine Frau in einem First-Class-Sitz in einem Flugzeug
Tyler Olson/Shutterstock

Eine Reise mit einem Freund kann Spaß machen, aber auch ein erstklassiges Upgrade kosten. Wenn Sie mit einer anderen Gruppe auf derselben Buchung reisen und nur noch ein Platz in der First Class übrig ist, wird dieser wahrscheinlich für ein Upgrade übersprungen, selbst wenn Sie als Nächster auf der Liste stehen.

Um die besten Chancen auf ein Upgrade in die First Class zu haben, ist es sicherer, mit separaten Buchungen zu reisen, selbst wenn Sie mit einer Begleitperson reisen. Die Kehrseite dieser Strategie ist, dass Ihr Begleiter, wenn er keinen eigenen Status hat, die Gelegenheit verpasst, in die erste Klasse zu wechseln, wenn es einen Platz für zwei Personen gibt. Wenn Sie sich lieber zusammensetzen möchten, lohnt sich diese Upgrade-Strategie möglicherweise nicht.

Frau, die in einem Flugzeug mit Decke und Augenmaske schläft
Aktienkampf

Bis zur letzten Minute zu warten ist ein Glücksspiel, aber wenn Sie bereit sind, ein Risiko einzugehen, können Sie vielleicht ein Erste-Klasse-Ticket ergattern, wenn Fluggesellschaften nicht verkaufte Sitzplätze mit einem enormen Rabatt freigeben. Die Fluggesellschaften benachrichtigen Sie in der Regel per E-Mail, über die App, am Check-in-Schalter oder sogar am Abfluggate, wenn diese Möglichkeiten verfügbar sind.

Bei Alaska Airlines werden unverkaufte Sitze in der ersten Klasse manchmal nach dem Check-in für nur 23 US-Dollar angeboten. Erste-Klasse-Sitze in letzter Minute können eine nette Sache sein, aber denken Sie daran, dass sie nie garantiert verfügbar sind.

Lesen Sie dies als nächstes: Die besten Reiseplanungsmethoden, die Sie jetzt kennen müssen.

Internationale und nationale Abfahrtsschilder
Travelpixs / Shutterstock

Wenn Sie planen, in diesem Frühjahr international zu reisen, werden Sie möglicherweise enttäuscht feststellen, dass First-Class-Upgrades auf internationalen Langstreckenflügen ungewöhnlich sind. Glücklicherweise ist dies ein weiterer Fall, in dem sich der Elite-Status als nützlich erweist.

American Airlines, Delta Airlines und United Airlines bieten eine begrenzte Anzahl von systemweiten oder globalen Upgrade-Zertifikaten an, die für ein Upgrade auf die First Class oder Business Class auf internationalen Flügen mit ihnen oder ihren Partnern verwendet werden können. Auf der anderen Seite folgt Alaska Airlines der üblichen Reihenfolge der Upgrade-Auswahl.

Es ist wichtig zu beachten, dass systemweite und weltweite Upgrade-Zertifikate übertragbar sind. Daher kann es hilfreich sein, mit jemandem, der den höchsten Rang erreicht hat, freundlich zu sein, insbesondere wenn er im nächsten Jahr keine internationalen Reisen plant.

Frau schläft im Flugzeug
Neues Afrika / Shutterstock

Die einzige Möglichkeit, einen Sitzplatz in der ersten Klasse zu garantieren, besteht darin, ein Ticket mit Bargeld oder Meilen zu kaufen, solange Sie sich sicher sind, Platz zu haben. Wenn Ihre Pläne flexibler sind, gibt es viele Möglichkeiten, sich zu reduzierten oder sogar kostenlosen Kosten in die First Class aufzuwerten. Und denken Sie daran, bequeme Kleidung zu tragen, denn das von Ihnen gewählte Outfit hat keinen Einfluss auf Ihren Beförderungsstatus.

Weitere Reisetipps finden Sie sich auszahlen Die 9 besten Orte in den USA, um diesen Frühling zu reisen.

Leave a Comment