All the Hidden iOS 16 Features Worth Knowing About

Bild des Artikels mit dem Titel All the Hidden iOS 16 Features Worth Know About

Bild: rafapress (Aktienkampf)

Apple kündigte eine Viele Aus iOS 16 Neue Funktionen für iPhone während der WWDC. Wenn Sie folgen, wissen Sie wahrscheinlich alles über die Anpassung des Sperrbildschirms, das aktualisierte Benachrichtigungssystem und vieles mehr Die Möglichkeit, Nachrichten zu bearbeiten und abzubrechen, neben anderen bemerkenswerten neuen Optionen. Es gibt jedoch viele versteckte Funktionen von Apple er tat es nicht erwähne ich auch.

Ich beginne mit tatsächlich Versteckte Funktionen, die Apple rundweg ignoriert hat. Das Unternehmen lässt Funktionen immer aus seinem Masterplan heraus (es wird nicht genug Zeit bleiben, um sie alle abzudecken), aber es listet die meisten neuen Optionen und Änderungen auf der Vorschau-Website auf. wie Sie hier sehen können. Während es einige gibt ausgezeichnet Neue Funktionen hier, die es wert sind, erkundet zu werden. Ich möchte mich zuerst auf Funktionen konzentrieren, die nicht auf dieser Liste stehen.

Alle diese versteckten Funktionen wurden von Betatestern gefunden, die eine Datei ausführten Der erste Beta-Entwickler für iOS 16. Wenn Sie ein Entwickler für Apple sind oder gegen eine Gebühr einer werden möchten, können Sie die Software noch heute ausprobieren. Ansonsten kann man indirekt über diese Tester leben Bis Apple nächsten Monat eine kostenlose öffentliche Beta veröffentlicht.

Tapback funktioniert jetzt mit SMS

Obwohl ich nie erwartet hätte, dass Apple das Fernsteuerungssystem übernehmen würde –Obwohl sie es unbedingt sollten.iOS 16 verbessert Gruppenchats mit Android-Telefonen. Wie Sie wahrscheinlich wissen, erhält jeder die vollständige Nachricht anstelle des entsprechenden Symbols, das Sie normalerweise in einem iMessage-Thread sehen, wenn Sie eine Nachricht in einem dieser Gruppenchats „liken“ oder „liken“. Anstelle von „Großartig“ auf die Meldung „Möchtest du heute Abend einen Film sehen?“ Jeder bekommt: „Jake I love.“ Willst du heute Abend einen Film sehen? “

Diese Hölle ist nicht mehr, Zumindest nicht mit iOS 16. Solange Ihr iPhone aktualisiert ist, sehen Sie Tapbacks in Nachrichten anstelle von getippten Texten, die jeder hasst. Google hat diese Änderung bereits auf Android implementiertalso muss sich jetzt keine Seite des Chats mit diesem Problem befassen (es sei denn, Ihr iPhone unterstützt iOS 16 nicht).

Das iPhone unterstützt jetzt Nintendo Switch-Controller

Endlich ist es soweit: WMit iOS 16 ist Apple dabei Bringen Sie Switch Controller-Unterstützung auf das iPhone. Und ja, das beinhaltet sowohl den Pro .Controller Und die Freude Nachteile. Wenn wir jetzt nur eine iPhone-Hülle mit Joy-Con-Anhängen bekommen könnten (lass mich träumen).

Audioquellcodes werden in Now Playing statt Casting angezeigt

Sie wissen vielleicht, dass Sie die Audioquelle Ihres iPhones jetzt über das Wiedergabetool ändern können. Mit dem neuen Update Dieses Symbol zeigt die aktuelle Audioquelle an Anstelle der generischen Senden-Schaltfläche, die anzeigt, wo das Audio ausgegeben wird. Wenn Sie beispielsweise AirPods Pro verwenden, wird es in diesem Fenster angezeigt. Wenn Sie zu HomePod gewechselt sind, sehen Sie es stattdessen hier.

Diese Änderung ist klein, aber großartig, um schnell festzulegen, wohin Ihre Musik gehen soll, bevor Sie die Wiedergabetaste drücken. Außerdem wissen Sie, ob Ihre AirPods tatsächlich getrennt wurden, als Sie sie aus Ihren Ohren genommen haben.

Überprüfen Sie die Konvertierungsoptionen, indem Sie auf die Skala klicken

Wenn Sie ein Dokument oder eine Notiz bearbeiten, können Sie dies tun Tippen Sie auf eine Skala, um sie sofort in etwas anderes umzuwandeln. Wenn Sie beispielsweise auf 50 Gramm klicken, sehen Sie eine Umrechnung in Kilogramm, Pfund und Unzen. Wenn Sie auf 100 $ klicken, werden Optionen zum Umrechnen in eine andere Währung angezeigt.

Sie können Apple Watch-Zifferblätter automatisch ändern, indem Sie den Fokus verwenden

Eine der während der Keynote erwähnten Sperrbildschirmfunktionen war die Möglichkeit, die Sperrbildschirmeinstellungen je nach Ihrem Fokus zu ändern. Sie können einen personalisierten Sperrbildschirm mit bestimmten Hintergrundbildern und Widget-Einstellungen haben, während der Fokus Ihrer Arbeit professionellere Hintergrundbilder mit arbeitsbezogenen Widgets zeigt.

Obwohl das Unternehmen es nicht angekündigt hat, gilt dasselbe Prinzip für die Apple Watch –Über die Watch-App können Sie dies tun Wählen Sie aus, auf welchen Zifferblättern sie angezeigt werden.

Verwischen Sie das Hintergrundbild des Startbildschirms, nicht nur den Sperrbildschirm

Möglicherweise haben Sie die iOS 16-Option gesehen, um den Hintergrund auf Ihrem Sperrbildschirm zu verwischen, um einen lustigen Tiefeneffekt zu erzeugen. Diese Option ist Auch auf dem Startbildschirm verfügbarAußerdem können Sie Ihre Apps visuell vom Hintergrund trennen.

iOS 16 kann doppelte Kontakte erkennen

Wenn Ihre Kontaktliste wie meine Kontaktliste ist, handelt es sich um eine Datei Chaos. Sie haben wahrscheinlich mehr als zwei Duplikate darin, entweder weil Sie versehentlich einen Kontakt zweimal hinzugefügt haben oder weil Sie Telefone verschoben haben. Ich werde 16 Mache dich leise auf diese Wiederholungen aufmerksamund gibt Ihnen die Möglichkeit, es bei Bedarf zu löschen.

Kontakte einfach löschen

Wenn Sie jemals versuchen, Ihre verworrene Kontaktliste zu manipulieren, wissen Sie, dass es sich um eine Datei handelt Schmerzen. Um einen Kontakt in iOS 15 zu löschen, müssen Sie ihn öffnen, auf Bearbeiten tippen und dann ganz nach unten scrollen, um Kontakt löschen zu finden. Dies bei jedem Kontakt zu tun, den Sie entfernen möchten, ist ein langweiliger Albtraum. Glücklicherweise mit iOS 16, Es gibt eine neue Untermenüoption zum Löschen von Kontakten. Halten Sie einfach den Kontakteintrag gedrückt, und Sie werden ihn finden.

Apple Music-Wiedergabelisten sortieren

Wiedergabelisten sind großartig, aber in Apple Music sind sie in der Reihenfolge festgelegt, in der Sie sie erstellt haben. Wenn Sie etwas ändern möchten, müssen Sie den Editor öffnen und dies manuell tun. Jetzt, mit iOS 16, Sie können Wiedergabelisten einfach sortieren Nach Titel, Interpret, Album oder Veröffentlichungsdatum.

Spotlight bietet Informationen darüber, was gerade abgespielt wird

Apropos Musik: Spotlight bietet zusätzlichen Kontext für die Musik, die gerade auf Ihrem iPhone abgespielt wird. Wischen Sie auf dem Startbildschirm nach unten, wenn Sie etwas hören, und Sie werden es tun Sehen Sie sich eine Option an, um mehr über den Künstler zu erfahren.

Geben Sie die Anzahl der zu druckenden Kopien ein

Wenn Sie auf Ihrem iPhone drucken, können Sie jetzt Geben Sie die gewünschte Anzahl der Kopien ein von Hand. Zuvor mussten Sie die Wählscheiben verwenden, um die Nummer auszuwählen.

Sie können Codes mit einer Authentifizierungs-App eines Drittanbieters automatisch ausfüllen

In iOS 15 können Sie die integrierte Authentifizierungs-App verwenden, um automatisch 2FA-Codes für Ihre Konten auszufüllen. Sie können zwar Optionen von Drittanbietern herunterladen, aber Sie können sie nicht zum automatischen Ausfüllen verwenden. Zur Zeit, Könnten Sie.

Sie können “Sperre zum Beenden des Anrufs” deaktivieren

In gewisser Weise ist es ein einfacher Prozess: WWenn Sie mit Ihrem Anruf fertig sind, drücken Sie die Seitentaste, um den Anruf zu beenden. einfach! Vielleicht zu einfach:Wenn Sie jemals versehentlich den Anruf mit jemandem beendet haben, weil Sie die Seitentaste gedrückt haben, können Sie die Option jetzt in deaktivieren iOS 16 Telefoneinstellungen.

Teilen Sie Ihre eSim-Nummer mit einem anderen iPhone

Wenn Sie überweisen möchten eSim-Nummer Auf einem anderen iPhone müssen Sie die Wiederherstellung durchführen, was nichts Besonderes ist Angemessen. Es scheint jedoch, dass iOS 16 Bietet eine einfache Möglichkeit, eine Nummer auf ein anderes iPhone zu übertragen Das ist nah. Es ist noch im Anfangsstadium, also wissen wir noch nicht genau, wie das funktioniert, aber es ist eine großartige Ergänzung.

Statt „Kein Signal“ sehen Sie SOS

Diese Änderung ist unbedeutend, aber es scheint Oben auf dem Bildschirm erscheint nun „SOS“. Wenn Sie keine Bars haben. Der Grund für die Änderung ist nicht klar, aber ein Redditor schlägt vor, dass dies darauf hindeuten könnte, dass Notdienste immer noch auf Ihrem iPhone funktionieren, auch wenn Sie keine normalen Anrufe tätigen können.

Sie können Ihre Fitnessziele auf Ihrem iPhone ändern

Noch ein kleines Feature: Ydu kannst jetzt Ändern Sie Ihre Apple Watch-Fitnessziele in der Aktivitäts-App auf dem iPhone. Bisher war diese Option nur auf der Uhr selbst verfügbar.

Apples versteckte Funktionen Sie tat lesen

Ich möchte schnell einige der lustigen Funktionen durchgehen, die Apple zu bieten hat Sie tat Er gibt in seiner Vorschau mit vollem Funktionsumfang zu, aber das mag unter dem Radar der meisten Leute geblieben sein, die die WWDC-Nachrichten sehen:

  • Es gibt jetzt eine Touch-Tastatur.
  • Sie können Live-Texte während FaceTime-Anrufen aktivieren.
  • Sie können kürzlich gelöschte Nachrichten bis zu 30 Tage lang wiederherstellen.
  • Sie können Ihre ausgeblendeten und zuletzt verwendeten Alben in Fotos sperren.
  • Sie können jetzt Ihre WLAN-Passwörter verwalten.
  • Sie können Telefongespräche mit „Hey Siri“ beenden.
  • Sie können Benachrichtigungen optimieren, um zwischen erweiterter Listenansicht, gestapelter Ansicht oder Zählansicht zu wechseln.
  • iOS bittet um Erlaubnis zum Einfügen aus einer anderen App.

.

Leave a Comment