Becky in Made With Love Bridal for her Yorkshire Winter Wedding | Love My Dress®

Wir lieben es, Hochzeiten zu teilen, bei denen so viel Freude und Liebe spürbar ist. In letzter Zeit ist dieses Gefühl viel stärker nach Hause gekommen, nach diesen letzten zwei schwierigen Jahren für uns alle, die Schließungen und Trennungen von unseren Lieben beinhalteten.

Bitte treffen Sie Becky, die Obsteinkaufsleiterin im Supermarkt, und Michael, den Verkaufsleiter eines Stahlunternehmens, die am 27. November 2021 geheiratet haben. Der Ort ihrer Winterhochzeit war The Venue at Bowers MillBarkesland, Halifax Yorkshire Eine Blanko-Tuchfabrik, früher eine Baumwollfabrik, ermöglichte es dem Paar, sich mit einer lustigen, entspannten und eleganten Hochzeit auszudrücken.

Fotografiert von Gina Kathleen

Engagement

Oft werden wir während unserer Schulzeit bei denselben Sportveranstaltungen sein. Unsere erste bedeutende Verlobung kam erst mit 18j Eine Geburtstagsfeier im November 2010 wo wir gleich loslegten, trafen wir uns offiziell im Juli 2011.

Wir waren auf einer Überraschungsreise nach Florenz, Italien, verlobt, die Michael als Geburtstagsgeschenk arrangierte. Das Datum unserer Verlobung – der 18. Juli 2019 – war bedeutsam, da wir unser achtjähriges Bestehen feierten. Unser Ziel war es, sofort zu heiraten, und sobald wir aus Italien zurückkamen, begann die Suche nach der Hochzeitslocation. Wir buchten The Venue nur kurze Zeit später.

Unser ursprünglicher Hochzeitstermin war für den 31. Dezember 2020 gebucht. Leider mussten wir dreimal umplanen. Unser zweiter Termin am 4. Juni 2021 kam und ging ohne die Lockerung der Covid-Beschränkungen. Die endgültige Umgestaltung fand am 27. November 2021 statt, und dies war unser Wunsch, eine ganze Reihe von Freunden und Familienmitgliedern zu beherbergen.

Kleid

Ich war hier schon in ein paar Geschäften und ehrlich gesagt hatte ich Mühe, ein Kleid zu finden, das mir gefiel. Nichts, was ich ausprobiert habe, hat mir das Gefühl gegeben, etwas Besonderes zu sein. Ich ging in The Aisle, nachdem ein Freund es empfohlen hatte, und verliebte mich sofort. Das Ambiente und die Einrichtung des Ladens haben mir sehr gut gefallen, und Katie, die Managerin, war sehr hilfreich. Wir hatten zu diesem Zeitpunkt einige Covid-Einschränkungen, sodass ich nur ein paar Leute mitnehmen konnte, aber Katie tat alles, um das Date zu etwas Besonderem zu machen.

Ich habe eine Reihe von Kleidern im Laden ausprobiert und sie in zwei Teile geschnitten. Ich geriet in Panik, also riet Katie, ich solle jedes Kleid wieder und wieder an- und ausziehen, und schließlich würde es klicken … und es geschah.

Katie hat mir geraten, darüber zu schlafen. Sie war nicht aufdringlich und wollte nur sicherstellen, dass ich das richtige Kleid bekam. Ich verließ das Geschäft und wusste innerhalb einer Stunde, dass es das Richtige für mich war, also fuhr ich zurück und gab meine Bestellung auf.

Ich liebte den Stil und das Design des Hochzeitskleides, das ich mit Liebe gemacht habe. Es war anders als alles andere, was ich versucht hatte. Die Materialien waren auch die beste Qualität, die ich erlebt habe. Ich liebte jeden Teil davon und darüber hinaus konnte ich einen passenden Schleier bekommen.

Ich trug ein schönes Paar elfenbeinfarbene Mango-Schuhe, die die perfekte Absatzhöhe für mich hatten. Ich wusste, dass meine Füße nicht wirklich zu sehen sein würden, weil mein Kleid sie bedeckte, also wollte ich nicht zu viel dafür ausgeben. sIrgendwie hat es bis etwa 21 Uhr gedauert und dann gegen Flip-Flops gewechselt.

Machte mich zu Brautjungfern Tiffany & Co. Ein Ring von Michael am Morgen der Hochzeit. Die Innenseite ist mit dem Hochzeitsdatum und unseren Initialen graviert. Ich trug das am Mittelfinger meiner rechten Hand.”

Bow und Blush sind zwei liebenswerte Menschen, die uns damals alle ein gutes Gefühl gegeben haben. Ich habe meine Meinung über meine Frisur am Morgen der Hochzeit geändert, nachdem ich am Tag zuvor einige Verlängerungen gekauft hatte. Für Beth, die Friseurin, war alles kein Problem, und sie hat genau das getan, was ich wollte.

Ich wollte einen neuen Duft, der sich von meinem täglichen Parfüm unterscheidet. Ich ging in eine Parfümerie, verbrachte einige Zeit damit, verschiedene zu testen und wählte meinen Favoriten – Chloe.

Verzögern

Das erste Mal, als wir aufgeschoben hatten, war schwierig, aber wir hatten ein umfassenderes Bild dessen vor Augen, was in der Welt geschah, und wir waren dankbar, dass all unsere Freunde und Familie so verständnisvoll waren. aIhr Hochzeitsort und Ihre Lieferanten waren die besten – es hat uns geholfen, unsere Termine neu zu ordnen, und sie haben alles getan, um unser Glück zu gewährleisten. Bei so vielen Gästen, darunter ein paar Brautpaarmitglieder mit Lehrerkarriere, war es schwer, von einem Date außerhalb eines Wochenendes wegzugehen. Wir konnten für den Freitag im Juni, der eine Schulferienwoche ist, neu arrangieren. Ich habe die Kleider der Brautjungfern zurückgebracht, weil ich wusste, dass sich unser Farbschema von einer Winterhochzeit zu einer Sommerhochzeit ändern würde, und so begann die Planung von vorne.

Als wir uns dem 4. Juni 2021 nähern, stellen wir fest, dass unsere Hochzeit maximal 30 Gäste haben wird, von denen jeder eine Gesichtsmaske benötigt. Michael und ich bewerteten unsere Optionen und waren uns einig, dass eine zweite Verschiebung unsere einzige praktikable Option war. Wir wollten nicht weniger, als dass alle unsere engsten Verwandten und Freunde da draußen unseren Tag mit uns genießen, aber wir konnten die Arbeit nicht bis dreißig erledigen.

Unser drittes Date neu zu arrangieren, war die beste Entscheidung, weil es uns ermöglichte, unsere erste Hochzeit zu wählen: eine Winterhochzeit. Das bedeutet, dass wir Farbschemata hatten, die wir bevorzugten, da unsere Gäste für Partys drinnen blieben, da das Wetter zu kalt war, um draußen zu sein. Der beste Grund ist jedoch, dass die gesamte Hochzeitsgästeliste anwesend sein kann. Da es bis November 2021 keine Einschränkungen gibt, können wir den Tag genießen, indem wir mit all unseren Nächsten feiern.

Brautjungfern

Wir haben die Brautjungfernkleider von ASOS Design gesehen, bestellt und geliebt, zusammen mit der Farbe – sie war anders als die Standard-Winterkarten, die ich gesehen habe. Wir haben die Kleider mit champagnerfarbenen Accessoires kombiniert, die zu den Fliegen der Jungen passen. Ich ließ die Brautjungfern wählen, welchen Schuh sie mochten, vorausgesetzt, es war champagnerfarben/golden. Jeder war auf einer anderen Höhe, also wollten sie unterschiedliche Absatzhöhen.

Die beiden kleinen Mädchen trugen wunderschöne Tüllkleider und Schuhe von Shein und trugen auch einen Blumenstab. Dies waren die einzigen, die ich gesehen und gemocht habe, und sie hatten ein bisschen Glanz darin, was die Mädchen glücklich machte. Golddetails passen zum Farbschema.


Kameramann

Für unser ursprüngliches Date hatte ich Schwierigkeiten, einen Fotografen zu finden, weil es Silvester war. Die Dame, die ich anrief, schickte mir ursprünglich einige andere Fotografenempfehlungen und Gina Kathleen war auf der Liste. Als ich mir Jennas Instagram und Website ansah, liebte ich ihren Fotostil und ihre Bearbeitung. Es war offensichtlich, dass sie auch ähnliche Orte wie unsere Hochzeit gemacht hat.

Es war sehr einfach, mit Gina zu sprechen, und wir haben sie sofort getroffen. Ich wollte mich an diesem Tag entspannt fühlen, weil Michael und ich nicht viele Fotos machen. Jenna war sehr verständnisvoll mit Covid und wir haben die Daten geändert und uns das Gefühl gegeben, dass wir uns wohl fühlen, und wir lieben unsere Fotos.

Michael trug Dunkelblauer dreiteiliger Anzug mit gelbgoldener Fliege und Einstecktuch, alles von Moss Bros. Ich habe es verschenkt Hugo Boss Silberuhr für den Alltag. Pagenanzüge passen zum Bräutigam, den Trauzeugen und beiden Elternteilen. Wir haben diese gemietet, da sie Kinder waren und sie in Zukunft nicht mehr verwenden können, wenn sie nicht passen.

Der Ort und die Einrichtung

Wir haben uns innerhalb der ersten Gehminute in den Ort verliebt. Die unverputzten Ziegel an den Wänden, die Holztische, die rustikale Atmosphäre, die große Umgebung (was bedeutet, dass unsere Gäste den ganzen Tag an einem Ort bleiben konnten) und das freundliche Personal waren genau das, wonach wir gesucht hatten. Einer der Hauptvorteile für uns war, dass wir alle an einem Ort heiraten konnten.

Michael und ich hatten beide sehr ähnliche Vorstellungen davon, wie der Ort aussehen soll und wie er sich heute anfühlen soll. Spaß und ein Gefühl von Komfort zu bringen und gleichzeitig die Eleganz des Anlasses beizubehalten, stand ganz oben auf der Tagesordnung. Michael und ich haben entspannte Persönlichkeiten und ein großartiges Netzwerk von Freunden, sodass wir uns wie ein großer, offener Ort im Landhausstil fühlten, der unserer Identität entspricht.

Unsere Innenarchitektin Emily hat Georgia Raven Rose empfohlen mir. Wir haben uns kennengelernt und unsere Beziehung war von Anfang an gut. Georgia ist sehr freundlich, enthusiastisch und leidenschaftlich bei ihrer Arbeit, alles wird mit ihrer Hilfe und Anleitung sehr einfach gemacht. Ich bin so froh, dass ich Georgia für unsere Hochzeitsblumen ausgewählt habe.

Unterhaltung und Tanz

Wir haben den singenden Kellner Craig Squans gebucht und können es sehr empfehlen. Der singende Kellner war definitiv das Highlight! Es hat so viel Spaß gemacht, alle auf ihren Sitzen zu haben und mit ihren Taschentüchern zu schwenken, gemeinsam zu singen und zu tanzen. Wir haben sogar die Conga gemacht!

Die Musik kam von Good Habits gebucht über Alive Network.

Unser erster Tanz für Elton John war “Are You Ready for Love”. Es war oEines unserer Lieblingslieder seit wir zusammen sind.

Feste Worte der Weisheit

Mein Rat ist, einfach das zu tun, was du für richtig hältst Sie. Es ist Ihr besonderer Tag.

Der ganze Tag wird natürlich zusammenkommen, also mach dir keinen Stress (so viel du möchtest).

Versuchen Sie, Ihre Nerven morgens nicht besser werden zu lassen. Sie haben es für mich getan, aber in dem Moment, als ich anfing, den Korridor entlang zu gehen, waren sie alle weg – Ihre Freunde und Familie in einem Raum zu sehen, ist großartig.

Tipp des Tages: Stellen Sie sicher, dass jemand ein Foto von Ihnen und Ihrem Partner macht! Wir wollten am nächsten Tag in den sozialen Medien posten und niemand machte ein Foto von uns (nur der Fotograf, aber wir hatten die nicht bald verfügbar).

Eine unserer Hauptprioritäten war es, alle zum Feiern da zu haben, also wurden wir nicht enttäuscht, als wir zu spät kamen. Obwohl es zu der Zeit hart ist und sich anfühlt, als würde der Tag nie passieren, glauben Sie mir – es kommt schnell und der Tag selbst ist vorbei, bevor Sie es wissen.

Ich bin jetzt so dankbar, dass wir gewartet haben. Wir hatten ein weiteres Jahr Zeit, um Geld zu sparen, was bedeutete, dass wir uns das Upgrade und die Extras leisten konnten, wie den Videografen (den wir ursprünglich nicht gebucht hatten). Es bedeutet auch, dass wir mehr für unsere Flitterwochen sparen und direkt nach der Hochzeit fliegen können. Wenn wir im Juni geheiratet hätten, könnten wir nicht dorthin gehen, wo wir hinwollten. Schauen Sie immer auf die positive Seite!

Eleonore Crossland

Eleonore Crossland Alle Beiträge von Eleanor anzeigen

Elly lebt auf dem Land in Lincolnshire in der Nähe der wunderschönen Küste. Als qualifizierte Pilates-Lehrerin liebt sie Fitness, Yoga und Pilates und hat eine gesunde Sucht nach Backen, Schreiben und Reisen.

.

Leave a Comment