Bullied Boy Collects Almost $315k for Ukraine on Twitter

*Das Beitragsbild verwendet ein Foto von Martin Björk auf Unsplash

Eltern wollen ihre Kinder immer schützen, aber manchmal passieren Dinge, die außerhalb unserer Kontrolle liegen. Ein Vater hatte kürzlich mit seinem 12-jährigen Sohn damit zu kämpfen, also tat er das einzige, von dem er wusste, dass er es tat: sich an die sozialen Medien zu wenden, um Hilfe zu erhalten.

VERBINDUNG: Sohn weint Vater, als er verrät, dass er heimlich seine Altershypothek zurückgezahlt hat

Was er nicht erwartet hatte, war die erstaunliche Großzügigkeit und das Ausströmen von Liebe von völlig Fremden.

Warum wurde ein 12-jähriger Junge wegen seiner Leidenschaft in der Schule gemobbt?

Foto von Austin Ramsay auf Unsplash

Letzten Monat fühlte sich Richard Clarke verloren, nachdem sein Sohn Gabriel frustriert von der Schule nach Hause kam. Der 12-Jährige liebte das Zimmerhandwerk schon immer, aber einige seiner Klassenkameraden sagten ihm, wie es geht unfachmännisch Es war. Sie machten ihm ein schlechtes Gewissen, dass er nur sechs Follower auf Instagram hatte, was seine soziale Angst nur noch verstärkte.

Also ging Richard zu Twitter, um Gabriels Geschichte zu teilen und zu sehen, ob er nicht mehr Follower für ihn gewinnen kann. Er hat mehr als 20.000 Follower auf der Social-Media-Plattform und ist ein erfolgreicher Fernseh- und Filmregisseur und Autor.

VERBINDUNG: Engagierter Vater arbeitet 3 Jobs 7 Tage die Woche, um seine Tochter mit einem 200-Dollar-Traumkleid für den Abschlussball zu überraschen

„Tolle Leute auf Twitter – ich weiß nicht, wie viele von euch auch #instagram-Nutzer sind, aber ich suche nach einem großartigen Service.“ Man Books Cumbria, England. “Ich bin 12 Jahre alt und liebe Holzbearbeitung. Er verbringt Stunden an seiner Drehbank und fertigt Schüsseln und Schneidebretter, die er verkauft, um Geld für ein Mountainbike zu sparen.”

„Wenn einer von euch davon fantasiert, es auszuprobieren und ihm auf Instagram zu folgen, wäre das sein Tag.“

Richard Clark

Richard hat im Laufe der Jahre mehrere Fotos von Gabrielles wunderschönen Kreationen hinzugefügt und es wurde fortgesetzt. “Also habe ich mich gefragt, ob jemand von euch Lust hätte, es auszuprobieren und ihm auf Instagram unter clarkie_woodwork zu folgen, das würde seinen Tag versüßen. Vielen Dank im Voraus und zögern Sie nicht, ihn zu retweeten!”

Wie Twitter dazu beigetragen hat, die Fähigkeiten eines Jungen hervorzuheben

Weißes iPad mit freigeschaltetem Twitter-Emoji im App Store
Foto von Sovik Banerjee auf Unsplash

In weniger als 48 Stunden wurde das Thema viral, mit über 20.000 Retweets und fast 100.000 Likes. Noch besser waren die Leute, die Gabrielle auf Instagram folgten. Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung hat das Kind über 256.000 Follower.

Angesichts der Tatsache, dass Gabriel auf 60 neue Follower gehofft hatte, kann man mit Sicherheit sagen, dass er und sein Vater ihr Ziel überschritten haben. In der Zwischenzeit passierte noch etwas Überraschendes: Gabrielle erhielt mehr als 20.000 Bestellungen für Schalen, Schrottteller und andere handgefertigte Artikel.

Da sie wussten, dass er diese Befehle nicht erfüllen konnte (noch zu jung für eine formelle Nebenbeschäftigung), beschlossen Gabriel und sein Vater, es voranzutreiben. Er hat zu Ehren der Menschen in der Ukraine eine besondere Schale mit blauen und gelben Ornamenten geformt. Seine Familie erstellte daraufhin eine Spendenseite mit dem Ziel, 5.000 £ zu sammeln. Unter den Spendern wird der Topf verlost.

Ich möchte wissen, dass ich das Leben anderer Kinder verbessern kann, indem ich einige Dinge in meinem eigenen Leben tue.

Gabriel Clark

Kurz nachdem die Familie die Seite eingerichtet hatte, ging sie auch viral. Stars wie Jason Isaacs und Nick Offerman teilten die Seite und forderten die Leute auf, zu spenden, und es dauerte nicht lange, bis die Seite über 5.000 % ihres ursprünglichen Ziels erreichte. Als die Ziehung am Ostersonntag fertig war, hatte Gabriel 254.678 £ gesammelt.

„Ich hatte schon immer eine echte Leidenschaft [woodwork]. Ich habe mir nur alles selbst beigebracht, was ich weiß“, sagte Gabriel Menschen. „Ich möchte wissen, dass ich das Leben anderer Kinder verbessern kann, indem ich einige Dinge in meinem Leben tue.“

„Das Wichtigste an Gabriel ist, dass er ein wirklich großes Herz hat“, fügte Gabriels Mutter Theresa McCann Clark hinzu. „Er ist talentiert, er ist kreativ, aber vor allem hat er ein großes Herz.“

Wie das Umarmen unserer Unterschiede der Schlüssel zum Aufziehen einer neuen Generation ist

Ein Mann in einer schwarzen Jacke trägt ein kleines Kind auf seinen Schultern
Foto von Kelly Sekema auf Unsplash

Wie viele kleine Kinder geben Dinge auf, die sie lieben oder mögen, weil sie sich verurteilt oder nicht gut genug für ihre Altersgenossen fühlen?

Kinder können hart sein, und manchmal haben wir das Gefühl, dass wir als Eltern nicht viel tun können, um unsere kleinen Kinder zu schützen, wenn sie alleine in der Welt unterwegs sind. Zu zeigen, dass wir Unterschiede annehmen und mit Empathie führen, sind jedoch mindestens zwei Möglichkeiten, um bei der Erziehung einer neuen Generation mit gutem Beispiel voranzugehen.

Er ist talentiert, er ist kreativ, aber vor allem hat er ein großes Herz.

Theresa McCann Clark

“Sein Vater war auch verärgert. Es ist schwer zu sehen, wie Ihre Kinder mit dem Leben kämpfen.” Richard hat getwittert Nachdem Gabriel an diesem Tag verärgert nach Hause zurückgekehrt war. “Aber was machst du? Mama war nicht da, also hat sich Papa, das impulsive Arschloch, das er ist, stattdessen mit sympathischen Leuten auf Twitter getroffen. Vielleicht könnte er einige davon überzeugen, seinem Sohn zu folgen?”

VERBINDUNG: Wütender Vater, der vor seiner Tochter steht, die von der Schule nach Hause geschickt wurde, um ihre Kleidung zu holen

Obwohl nicht jeder die gleiche Unterstützung erhält, die diese Familie in den sozialen Medien erhält, erinnert uns die Geschichte daran, uns in Zeiten wie diesen auf unsere Gemeinschaften und Netzwerke zu verlassen. Das tat Richard, und das Ergebnis war eine Ausgießung von Liebe und Nächstenliebe, die jedem das Herz erwärmen würde.

Vielleicht ist diese Geschichte die Motivation, die wir brauchen, um mit unseren Kindern darüber zu sprechen, wie schön unsere Unterschiede sind, und sie zu ermutigen, freundlich zueinander zu sein. Denn am Ende des Tages stecken wir wirklich alle zusammen drin und jeder möchte das Gefühl haben, dass er Menschen hat, die uns lieben und für das schätzen, was wir sind.

Weitere verbesserte Neuigkeiten von Goalcast:

nach Hilfe fragen

“Um Hilfe zu bitten bedeutet manchmal auch, sich selbst zu helfen.” – Renuka Peter

Leave a Comment