Chris Hemsworth’s Wife Elsa Pataky Revealed Why Marriage Isn’t Easy

Die Liebesgeschichte von Chris Hemsworth und Elsa Pataky begann 2010, als sie von Talentagent William Ward vorgestellt wurden. Sie heirateten im selben Jahr und begannen schnell, ihre Familie mit der Ankunft von Tochter India im Mai 2012 zu vergrößern, gefolgt von den Zwillingssöhnen Tristan und Sasha im März 2014. Like Rächer Der Star stellte später klar, dass sie keine Bedenken hatten, sich so schnell zu bewegen, weil sie dazu bestimmt waren. „Es fühlte sich gut an, das machte Sinn“, schwärmte er.

VERBINDUNG: Chris Hemsworths Beine sprechen aus den falschen Gründen über Menschen

Tatsächlich haben sie uns seitdem das Gefühl eines Beziehungsziels gegeben. Doch obwohl sie eine so scheinbar perfekte Verbindung hatten, waren sie immer ehrlich darüber, dass die Ehe nicht einfach ist. Selbst wenn Sie den erstaunlichsten und unterstützendsten Partner haben, wird die Beziehung immer Arbeit erfordern.

Es ist die Wahrheit, über die Hemsworth und Pataky offen gesprochen haben, und sie haben beide geteilt und Landung Vom Eheleben und was es wirklich braucht, um auf lange Sicht zusammen zu bleiben. Diese Ehrlichkeit wiederum machte sie gleich mehr Beziehungsziele verdienen den Titel.

Wie haben Chris Hemsworth und Elsa Pataky geheiratet?

Ein paar Monate nachdem Chris Hemsworth und Elsa Pataky geheiratet hatten, Ochse Er kam im Mai 2011 in die Kinos und rückte den australischen Schauspieler ins Rampenlicht. Wie Pataki später zugab Vogue Australien Im Jahr 2018 wurde es über Nacht zu einer Sensation, ihren Partner zu beobachten. Ja, sie war sehr stolz auf seinen Erfolg, aber sie teilte auch mit: „Es ist schwer, von einer unbekannten Person zu einer sehr bekannten Person zu werden und all die Veränderungen, die damit einhergehen.“

Zu diesen Veränderungen kam die Geburt ihrer Kinder hinzu, und wie ich erkläre, erreichten sie viele Meilensteine ​​auf einmal und stellten ihre Verbindung auf die Probe. “Wir haben alles so schnell gemacht – ich weiß nicht, wie wir als Paar überlebt haben”, gestand sie und erinnerte sich daran, “wir haben geheiratet und nach einem Jahr Kinder bekommen. Das übt großen Druck auf die Ehe aus.”

Sprechen Sie über diese frühen Jahre mit GQ AustralienEs war hart, stimmte Hemsworth zu. „Meine Frau und ich haben uns verliebt, wir haben Kinder, und wir haben uns ein paar Jahre nicht wirklich getroffen, und dann haben wir uns wieder verliebt“, sagte er.

Wie haben sie das geschafft? Sie zur Arbeit zu bringen und ihre Beziehung nicht ins Wanken zu bringen. „Wir haben uns wirklich gut geschlagen, weil so viel Liebe zwischen uns ist“, sagte Pataki. Vogue Australien.

Elsa Pataky war bereit, für die Liebe zu opfern

Chris Hemsworth und Elsa Pataky

Alle Beziehungen erfordern Kompromisse, was manchmal leichter gesagt als getan ist. Während Sie Ihre Träume nicht aufgeben sollten, sollten Sie auch die Verfolgung Ihrer Träume durch Ihren Partner unterstützen – alles ohne Groll.

Es ist hart, aber etwas, wozu Pataki bereit war. Sie unterbrach ihre Karriere und konzentrierte sich darauf, Kinder großzuziehen, damit ihr Mann seinen Hollywood-Träumen nachjagen konnte. Sie hat die Bedürfnisse ihrer Familie über ihre eigenen gestellt, wenn auch nur für kurze Zeit, und sich als wichtiger Schlüssel zum Erfolg erwiesen.

VERBINDUNG: Beziehungsziele: Chris Hemsworth und Elsa Pataky sind die Helden des anderen

Es ist jedoch wichtig anzumerken, dass sie nicht gezwungen war, die Schauspielerei aufzugeben. Wie Pataki erklärt, hatte sie bereits „viel gearbeitet“, als Hemsworth (die sieben Jahre jünger als sie ist) gerade anfing, und war daher offen dafür, ihr Tempo zu ändern. „Ich war froh, eine Pause zu machen und nur eine Mutter zu sein“, versicherte sie.

Ebenso wichtig war die Tatsache, dass Hemsworth dies nie als selbstverständlich ansah. reden mit GQ Australien, Er erkannte das Opfer seiner Frau voll und ganz an und war dafür dankbar. “In Bezug auf die Arbeit”, sagte er, “hat sie sicherlich mehr aufgegeben als sie.”

Elsa Pataky erklärt, warum die Ehe nicht einfach ist

Elsa Pataky ist mit drei Kindern schwanger

Elsa Pataky glaubt nicht an eine perfekte Ehe und sie glaubt definitiv nicht, dass ihre Ehe all das Lob verdient, das ihr zuteil wurde. „Es ist komisch, wie die Leute uns als perfektes Paar betrachten“, sagte der spanische Schauspieler. Körper + Seele im Jahr 2020 und behauptete, ihre Gewerkschaft sei „in keiner Weise“ perfekt. Stattdessen: „Es war ein Auf und Ab und wir arbeiten immer noch an der Beziehung. Ich denke, eine Beziehung ist eine laufende Arbeit. Es ist nicht einfach“, erklärte sie.

VERBUNDEN: Ein Mann, der zum ersten Mal pendelt, wird von Chris Hemsworth in einem Hubschrauber mitgenommen

Es ist ein Gefühl, an das sie wirklich glaubt und das sie bei vielen Gelegenheiten geteilt hat. Sie sagte: „Es ist immer eine Aufgabe, in einer erfolgreichen Ehe zu sein und für immer zusammen zu sein.“ Vogue Australien während darauf bestanden Hallo! Dies ist: “Keine Beziehung ist immer ein Bett aus Rosen und alle Ehen werden nach und nach aufgebaut, aus den guten Momenten, den wundervollen Momenten sowie den schwierigeren.”

Warum ist Chris Hemsworth ein „herrischer“ Ehemann?

Thor Chris Hemsworth in Avengers-Endgame gegen Brie Larson Captain Marvel

Jetzt, da die Kinder von Chris Hemsworth und Elsa Pataky etwas älter sind, ist sie wieder im Spiel der Schauspielerei. wie sie sagte Wer ist der, ihr Mann ist all das. „Ermutigen Sie mich, wieder an die Arbeit zu gehen […] Und fühle dich deswegen nicht schuldig.“ Ho So Unterstützend in der Tat, dass er “mit mir an meinem Text und meinem Akzent arbeitet und wir großartige Gespräche über die Charaktere führen, die ich spiele.”

Vielleicht ein bisschen sehr Unterstützend jedoch, als sich das Duo 2022 zusammenschloss Abfangjäger. Pataki spielt einen Armeekapitän in dem Netflix-Film, den Hemsworth als Executive Producer produziert hat. Die Rolle erfordere einen gefährlichen Körperbau, sagte sie Unterhaltung heute AbendIch habe sechs Monate lang mehr als eine Stunde am Tag gearbeitet, um mich auf die Rolle vorzubereiten.

Unterwegs gab Hemsworth, der ein oder zwei Dinge darüber weiß, wie man eine Rolle übernimmt, alle möglichen einfachen Ratschläge und „schätzte, auch wenn es manchmal viel war“. Sie witzelte: „Er war so herrisch!“

VERBINDUNG: Chris Hemsworth spricht über Work-Life-Balance und erinnert uns an die Dinge, die wir niemals verlieren sollten

Am Ende finden sie in ihrer beruflichen Partnerschaft genau wie in ihrer eigenen die richtige Balance. Der Schlüssel ist, sowohl die Höhen als auch die Tiefen mit Liebe und Unterstützung anzugehen. „Wir inspirieren uns gegenseitig und er gibt mir immer das Gefühl, selbstbewusster und schöner zu sein, wenn ich unsicher bin“, sagte Pataki. Wer ist der. Sie betonte auch, wie wichtig es ist, für Ihren Partner präsent zu sein. „Wir respektieren einander und haben sogar Zeit füreinander [after] Sie sagte “Kinder haben”.

Auch die Kleinigkeiten sind wichtig. Laut Pataki sollte die Kraft des Lachens nicht unterschätzt werden. “Er bringt mich jeden Tag zum Lachen”, schwärmte sie und fügte hinzu, “Humor ist so wichtig. Mehr als alles andere genieße ich es, mit ihm zu lachen.”

Wie Chris Hemsworth und Elsa Pataky uns gezeigt haben, wird es in der Vereinigung immer Freude und Not geben, und wie Sie mit Letzterem umgehen, ist von größter Bedeutung. Wenn Sie eine starke Bindung haben, die auf einem soliden Fundament aufgebaut ist, wie sie es tun, werden Sie in der Lage sein, es mit so ziemlich allem aufzunehmen.

Weiter lesen:

Warum hat Natalie Portman die Marvel-Filme verlassen – und warum ist sie zurück in Thor: Love and Thunder?

Leave a Comment