Colton Haynes Says He Had to “Go Back Into the Closet” to Get Roles

Wie viele der 33-jährigen Schauspieler Colton Haynes Ich habe als Teenie-Model angefangen. Zu der Zeit, als er anfing, Aufträge für große Marken zu buchen – und einige Jahre, bevor er seine Durchbruchrolle als Jackson in dem übernatürlichen Drama von MTV aufnahm Teenager-Wolf—Haynes war in seinem Privatleben schwul. Aber wie er in seinen neuen Memoiren schreibt, Fräulein Memory LinEr war nicht annähernd offen, als er anfing zu versuchen, es nach Hollywood zu schaffen. Tatsächlich ist die Pfeil Der Schauspieler sagt, dass er von anderen in der Branche ermutigt wurde, seine sexuelle Orientierung geheim zu halten, wenn er einen Job bekommen wollte. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, warum Hines sagt, er habe sich dem Druck gebeugt, nach seiner Entlassung als Teenager „in den Schrank zurückzukehren“, über die Auswirkungen, die dies auf seine geistige Gesundheit hat, und über einige der anderen traumatischen Erfahrungen, die er in seinem Buch teilt.

Lesen Sie dies als nächstes: Der Moment, in dem Michelle Pfeiffer erkannte, dass sie „in einer Sekte“ war.

s_bukley/shutterstock

In einem Artikel für Vulture aus dem Jahr 2021 erinnert sich der Schauspieler an seine erste Begegnung mit einem potenziellen Regisseur – einem Mann, den er „Brad“ nennt.

„Warum benutzt du deine Hände so viel, wenn du sprichst? Und deine Körperhaltung ist … so locker.“ [Brad] Er sagte. Wir werden Ihr Verhalten auf jeden Fall ändern müssen. Sie sind ein bisschen zu … Theater”, schreibt Heinz und fügt seine eigene Übersetzung hinzu: “Gay Code”.

Er sagt weiter, dass Brad ihn schließlich unterbrach, aber erst nachdem er gebeten wurde, an einem sexuell expliziten Schauspielkurs teilzunehmen, und er versuchte, die Aufmerksamkeit eines potenziellen Agenten zu erregen, indem er mit einem offenen Hemd in seinem Büro erschien. Der Grund, warum der Regisseur den aufstrebenden Schauspieler schließlich aufgab, war, dass seine „Stimme“ und sein „Verhalten“ „zu schwul“ waren.

Colton Haynes im Jahr 2015
Lametta / Shutterstock

Hines buchte schließlich eine tatsächliche Vertretung, schrieb aber in demselben Vulture-Artikel, dass sein Team an eine Fotosession aus seiner Vergangenheit dachte, „die so radioaktiv war, dass Anwälte Unterlassungserklärungen an jeden schickten, der die Fotos online stellte“. Es war eine Zeitschrift für schwule Männer jmit dem 17-jährigen Heinz und seinem damaligen Freund.

„Ich verstand, weil mir immer wieder erklärt wurde – von Regisseuren, Agenten, Lehrern, CEOs und Produzenten –, dass das Einzige, was zwischen mir und der Karriere, die ich wollte, stand, war, dass ich schwul war“, schrieb der Schauspieler und fügte hinzu Seine sexuelle Orientierung war ein besonderes Anliegen, weil die Rollen, die er fand, in den Medien auf junge Menschen abzielten. „Bei Pförtnern geht es nicht nur um Heteros – der Anruf kommt oft aus dem Haus.“

„Das muss ich grundsätzlich Geh zurück zum Schrank sagte Haynes kürzlich in einem Interview Datumsgrenze. „Weißt du, du musst Unterricht in ‚Bewegung für einen Schauspieler‘ nehmen, um meine Manierismen zu korrigieren, Haftnotizen und Zeug unter meine Zunge kleben, um mein Zahnfleisch zu reparieren, weniger laut sprechen. Aber auch, indem du diesen Teil von versteckst Uns selbst, es kann wirklich schlecht für Ihre Gesundheit sein.

Colton Haynes im Jahr 2020
Kathy Hutchins/Shutterstock

Natürlich konnte das damalige Team Haynes aufgrund der Präsenz des Internets die Fotos seines alten Modells nicht vollständig begraben. Zwischendurch wurde über seine Sexualität spekuliert Teenager-Wolf Und die Pfeil Fans, bevor er sich 2016 entschied, an die Öffentlichkeit zu gehen. Als Antwort auf einen Fan auf der Social-Networking-Site Tumblr, der für seine „geheime schwule Vergangenheit“ wirbt, antwortete Haynes, wie berichtet, von seinem eigenen Account aus Außen„War es ein Geheimnis? Lasst uns alle das Leben genießen und nichts bereuen :).“

Magazin gefolgt von Interviews, darunter Außen Titelgeschichte, in der Hines sagte, er fühle sich „wirklich schlecht [he] Er musste so lange lügen“ und machte noch einmal deutlich, dass er dachte, er tue, was er tun müsse, um einen Job zu bekommen.

„Wenn Sie in dieser Branche jung sind, nutzen die Leute Sie aus und sagen Ihnen buchstäblich, dass Ihre Träume wahr werden“, sagte er dem Magazin. “Wenn du daran glaubst, wirst du alles tun. Und du glaubst es, besonders wenn du aus Kansas bist.”

Haynes schrieb in seinem Artikel “Vulture”, dass das Einschließen auf sich selbst zu Problemen mit seiner psychischen Gesundheit sowie Alkohol- und Drogenmissbrauch führte. „Als einer der Ärzte sagte, mein Magen mache mich krank, wusste ich, dass er recht hatte“, sagt er. Diese gesundheitlichen Probleme sind ein Teil dessen, was ihn vertrieben hat.

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an, um weitere Promi-News direkt in Ihren Posteingang zu erhalten.

in Fräulein Memory LinHaynes teilt auch Details über seine Kindheit, sein Familienleben und seine Suchtkämpfe mit. Er schreibt über den Missbrauch, den er von seinem Vater und Onkel erfahren hat, sowie über die Pflegeaffäre, die er mit einem Polizisten mittleren Alters hatte, als er 14 war, berichtete Buzzfeed. Er spricht auch darüber, seiner Mutter zu vergeben und ihr nahe zu sein, die einige Monate vor ihrem Tod an Leberzirrhose im Jahr 2018 mit Alkoholismus zu kämpfen hatte. DatumsgrenzeHines sagte, er habe einen Weckruf bekommen, als er bemerkte, dass er einige ihrer Verhaltensweisen wiederholte. „Ich hatte eine mit Tequila gefüllte Wasserflasche auf der linken Seite des Stuhls und dann trank ich einen Wodka“, erklärte der Schauspieler. „Und ich habe von der Sekunde an getrunken, als ich aufwachte, bis ich ins Bett ging.“

Haynes ist seit vier Jahren Wache und sagte dem Nachrichtenmagazin, er sei „dankbar“, dass er Hilfe suchen konnte.

Lesen Sie dies als nächstes: Das ehemalige Teen Idol sagt, sie habe „ein Doppelleben gehabt“.

Leave a Comment