Ex-Walmart Employee Offers New Warning to Shoppers — Best Life

Millionen von Käufern strömen jeden Tag in die Walmart-Läden, weil sie wissen, dass sie eine Vielzahl von Produkten zu erschwinglichen Preisen finden. Obwohl der große Einzelhändler aus verschiedenen Gründen verehrt wird, ist er möglicherweise nicht für seinen außergewöhnlichen Kundenservice bekannt. Das ist es, einigen zufolge. Ein ehemaliger Walmart-Mitarbeiter hat den Käufern gerade eine neue Warnung gegeben, dass Sie sie bei Ihrem nächsten Besuch beim Einzelhändler beachten sollten. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, was der ehemalige Walmart-Mitarbeiter Sie wissen lassen möchte.

Lesen Sie dies als nächstes: Dies sind alle Walmart-Standorte, die bis Ende Mai endgültig geschlossen werden.

Aktienkampf

Ehemalige Walmart-Mitarbeiter haben sich in den sozialen Medien gemeldet, um Behauptungen über das Unternehmen und die Vorgänge hinter den Kulissen aufzustellen. Anfang dieses Jahres haben zwei verschiedene Ex-Mitarbeiter Videos auf TikTok gepostet, um Käufer wissen zu lassen, dass die Selbstbedienungskassen des Unternehmens nicht so eigennützig sind, wie es scheint. Jemand hat gewarnt, dass Mitarbeiter den Zahlungsvorgang unterbrechen können, wenn sie den Verdacht haben, dass etwas nicht stimmt, z. B. Bedenken, dass Sie stehlen und einige Produkte nicht überprüft werden. Ein anderer ehemaliger Mitarbeiter bestätigte, dass die Self-Checkout-Automaten des Unternehmens so programmiert sind, dass Warnmeldungen basierend auf einer Reihe von Faktoren angezeigt werden, darunter altersbeschränkte Produkte, zurückgerufene Artikel und verpasste Kontrollen.

Ein Arbeiter überprüft das Preisschild, um Kleidung zum Verkauf in einem Walmart-Geschäft auszustellen
Aktienkampf

In einem YouTube-Video im Februar 2022 Pariser MärzD., eine Social-Media-Influencerin, die Heyparis folgt, sprach über ihre Zeit als ehemalige Walmart-Angestellte und enthüllte die „Geheimnisse“, von denen sie sagt, dass der große Einzelhändler Sie nicht wissen lassen möchte. Laut Heyparis sollten sich Käufer darüber im Klaren sein, dass das Unternehmen seine Mitarbeiter angeblich nicht angemessen schult – insbesondere, bevor sie jemanden einer bestimmten Abteilung oder Abteilung zuweisen.

„Kein Walmart-Mitarbeiter wurde für die Abteilung geschult, der er zugewiesen ist“, behauptet sie. „Wir brauchen keine Erfahrung in dieser Abteilung, wir werden nicht geschult, wir müssen nichts wissen. Niemand weiß etwas, okay? Wir lernen, während wir mit Walmart wachsen.“ Laut Heyparis sind Walmart-Läden mit Handyschaltern die einzige Ausnahme, da diese Mitarbeiter normalerweise bei denselben Telefonunternehmen wie TELUS oder Virgin Mobile beschäftigt sind.

Für weitere Einzelhandelstipps, die direkt in Ihren Posteingang geliefert werden, melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an.

Walmart ist die größte Verbrauchereinzelhandelskette des Landes.  Verbraucher stehen Schlange, um ihre Einkäufe zu bezahlen.
Aktienkampf

Es ist nicht nur ein Mangel an vorheriger Schulung, der Käufer frustrieren kann. Mars behauptet, Walmart rät seinen Mitarbeitern auch, bei den meisten Produkten „die Schachtel zu lesen“. „Wir werden Ihnen buchstäblich vorlesen, was in der Schachtel ist, weil wir nicht wissen, wovon wir sprechen“, sagt sie.

Wenn Sie beispielsweise in die Elektronikabteilung gehen und einen Mitarbeiter um weitere Informationen zu einem bestimmten Artikel wie einem iPad bitten, wird er Ihnen wahrscheinlich nichts sagen können, was nicht auf der Verpackung aufgedruckt ist, es sei denn, er hat Erfahrung oder Kenntnisse in diesem Bereich außerhalb des Arbeitsplatzes .

“So [there’s] Es ist nicht wirklich sinnvoll, Walmart-Mitarbeiter um Hilfe zu bitten, da Sie sich im Grunde selbst helfen können, denn alles, was sie tun, ist, die Schachtel für Sie zu lesen”, erklärt Mars ebenfalls. Oder sie werden sagen: “Ich weiß nicht, lass mich jemand anderen für dich finden. Und stell dir vor, was? Niemand sonst wird kommen, du wirst stundenlang dort stehen, naja, weil Walmart-Mitarbeiter sich nicht darum kümmern. Sie tun es nicht. Das tut mir so leid. Wir nicht.”

Horizontale Studioaufnahme einer WalMart-Geschenkkarte, die mit einer goldenen Schleife verziert ist und auf blauem Hintergrund aufgenommen wurde.
iStock

Das bedeutet jedoch nicht, dass Sie Mitarbeiter entschuldigen sollten, wenn sie beim Stellen von Fragen unhöflich oder unkooperativ sind. Laut Heyparis können Käufer einen Geschenkgutschein für ihr Problem erhalten, wenn sie mit einem Filialleiter über ihre Erfahrungen sprechen. Und der Betrag kann zwischen 25 und 50 US-Dollar liegen.

Wenn Sie einen schlechten Kundenservice erhalten, wenn der Mitarbeiter unhöflich zu Ihnen ist, wenn Sie zu lange darauf gewartet haben, dass Ihnen jemand hilft, und niemand kam, wenn Sie das Gefühl haben, dass Ihr Walmart-Service schlecht war [expletive]Sie können sich beim Geschäftsleiter beschweren, und wenn der Geschäftsleiter nett ist und Sie Ihre Situation nett erklären, wird er Ihnen höchstwahrscheinlich einen Geschenkgutschein geben.“

Heyparis erklärt, dass die Leute nicht versuchen sollten, dies mit falschen Vorwänden auszunutzen, da die Mitarbeiter die Kameras des Geschäfts überprüfen, um sicherzustellen, dass Ihr Konto für die Situation korrekt ist. Nicht nur das, Walmart kann Sie auch lebenslang sperren, wenn es feststellt, dass Sie lügen, behauptet Heyparis. Sie rät auch, dass Sie den Geschäftsleiter nicht direkt nach einer Geschenkkarte fragen, da dies sie in die falsche Richtung reiben könnte. „Sei einfach höflich, erkläre ihnen, was passiert ist, und sie werden dir ihre Herzensgüte anbieten“, sagt sie.

Lesen Sie dies als nächstes: Walmart und Dollar General stehen unter Beschuss, weil sie dies ihren Kunden angetan haben.

Leave a Comment