Expert Warns This Is the “Most Important Thing” to Avoid Getting COVID

Obwohl es manchmal so scheint, ist COVID sicherlich noch nicht vorbei. Jeden Tag entdecken Menschen in den Vereinigten Staaten, dass sie zum ersten Mal positiv auf COVID getestet wurden, sich erneut infiziert haben oder einen kompromittierten Fall erworben haben. Infektionen nehmen zu: Nach den neuesten Daten der Centers for Disease Control and Prevention (CDC) sind die Fälle diese Woche im Vergleich zu früher um 8 Prozent gestiegen, was auf neue Untervariablen der Omicron-Variable zurückzuführen ist.

Viele Menschen berichten von leichten Erkrankungen aus den jüngsten Fällen, aber wieder andere werden ins Krankenhaus eingeliefert und sterben sogar an dem Virus. Daten des Centers for Disease Control and Prevention (CDC) zeigen, dass die Krankenhauseinweisungen in dieser Woche um 8 Prozent und die Todesfälle um 18,6 Prozent gestiegen sind. Da Ihre erste Verteidigungslinie gegen diese unangenehmen Folgen niemals infiziert wird, ist es wichtig, Ratschläge zu befolgen, wie Sie sich schützen können. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, was laut einem Virenexperten das „Wichtigste“ ist, um COVID jetzt zu vermeiden.

Lesen Sie dies als nächstes: Virenexperte warnt davor, dass Booster ohne sie möglicherweise keinen „großen Schutz“ haben.

Aktienkampf

Vor der COVID-Pandemie im Jahr 2020 war die Idee, jeden Tag Masken zu tragen, etwas, an das wir nie gedacht hatten. Aber in den letzten Jahren sind Masken zu einem normalen Teil unseres Lebens geworden. Ihre Verwendung ging im Jahr 2022 erheblich zurück, insbesondere nachdem die meisten Maskenmandate in den Vereinigten Staaten abgeschafft wurden

Im April widerrief ein Bundesrichter das Maskenmandat der CDC für öffentliche Verkehrsmittel, hob diese Anforderung auf und forderte alle großen US-Fluggesellschaften auf, von Passagieren und Besatzungsmitgliedern sofort aufzuhören, an Bord Masken zu tragen. Jetzt hat die Broadway League gerade angekündigt, dass sie ihren Theatern erlauben wird, Mandate für Masken ab dem 1. Juli im Rahmen einer neuen „Maskenoptionsrichtlinie“ fallen zu lassen. New Yorker Zeiten genannt.

„Unsere Theaterbesitzer haben Protokolle beobachtet, Krankenhauseinweisungen beobachtet, beobachtet, da wir im ganzen Land, wo Touren oft nicht versteckt sind, keine Probleme haben, und sie entschieden, dass es Zeit ist, es zu versuchen“, sagte der Chef der Broadway League. Charlotte St. Martin Zeitung vom 21.6.

Junge Frau, die mit einer Maske in der U-Bahn fährt und vor einer anderen Frau steht, die ihr Smartphone überprüft
Aktienkampf

Obwohl die Maske kürzlich entfernt wurde, singen die meisten Gesundheitsexperten eine andere Melodie. In einem neuen Interview mit Fox 35 Orlando, Tod HastyDer DO, Spezialist für Notfallmedizin und medizinischer Direktor der Rettungsteams in Seminole County, Florida, warnte davor, dass sich das Coronavirus im Laufe der Zeit „verschlechtern könnte“. Um jede Art von Virusinfektion zu vermeiden, ist Hustys größter Tipp einfach: Tragen Sie eine Maske, wenn Sie in der Nähe anderer sind.

„Das Wichtigste ist, wenn Sie nicht an COVID krank werden wollen, hängen Sie nicht ohne Maske in großen Menschenmengen herum“, sagte er der Nachrichtenagentur.

Verwandte Themen: Melden Sie sich für aktuellere Informationen für unseren täglichen Newsletter an.

Omikron رحلة Reise
Aktienkampf

Während jede Maske besser ist als keine Maske, sollten Sie auch die Art der Maske berücksichtigen, die Sie tragen, wenn Sie sich wirklich Sorgen machen, krank zu werden. Frank JakobD., MD, ein Gesundheitsbeamter in San Juan County, Washington, und ein klinischer Assistenzprofessor an der University of Washington School of Public Health gaben ähnliche Ratschläge und sagten Hämophilia News Today, dass das Tragen von Masken „immer noch sehr wichtig“ sei, um es nicht zu tun zu infizieren.

„Sie sollten in Innenräumen immer noch eine Maske – N95 oder KN95 – tragen, wenn Sie sich in unmittelbarer Nähe von Personen befinden, mit denen Sie nicht zusammenleben“, erklärte James. „Masken halten die Viruslast niedrig, um eine Infektion zu verhindern, was eine Übertragung verhindert. Das ist ein großes Problem.“

Ein Team von Kollegen, die Masken tragen, um zu verhindern, dass das Corona-Virus im Büro steht
iStock

Beamte dürfen keine Masken vorschreiben, aber die CDC empfiehlt dennoch, dass viele Amerikaner sie tragen. Laut der Agentur sollte jeder, der sich in einer Gemeinde aufhält, in der das Ausmaß der COVID-Ausbreitung mäßig bis hoch ist, das Tragen einer Maske in Innenräumen in Betracht ziehen – unabhängig davon, ob er geimpft wurde oder nicht. Juni fallen etwa 43 Prozent der Landkreise, Landkreise und Territorien unter die CDC-Kriterien für eine hohe oder mäßige COVID-Prävalenz.

Während eines Interviews am 27. Mai auf Wegbringenein Podcast von CBS News, Senior Adviser des Weißen Hauses für COVID Anton FauciMD, forderte die Menschen auf, die aktuellen Leitlinien der Centers for Disease Control and Prevention (CDC) zum Tragen von Masken zu befolgen, da sie „eine plötzliche Zunahme der Fälle erleben“, insbesondere wenn neue Omicron-Subvarianten das Land übernehmen.

„Wenn Sie sich in einem Bereich mit hoher Übertragbarkeit befinden, einem orangefarbenen oder roten Bereich, sollten Sie in Innenräumen eine Maske tragen, die Ihnen diesen zusätzlichen Schutz bietet“, erklärte Fauci. Er fügte hinzu, dass das Tragen von Masken eines der Dinge ist, die Sie jetzt tun sollten, um Ihren Sommerurlaub zu genießen und sich mit Freunden zu treffen, aber gleichzeitig sicher zu bleiben.

Lesen Sie dies als Nächstes: Top-Virenexperten warnen dringend vor einer neuen Art und Weise, wie Sie COVID erkennen können.

Leave a Comment