Gisele’s Marriage Secret Will Change How You See Tom Brady

Man kann mit Sicherheit sagen, dass Gisele Bündchen und Tom Brady einige der mächtigsten Promi-Paare der Welt sind, und das schon seit Jahren.

Attraktiv, talentiert, sympathisch und eine Legende in ihrer eigenen Branche, scheint sie nichts falsch zu machen. Tatsächlich sagten uns die Medien, wir sollten sie um ihre Beziehung beneiden und beneiden, die als Musterbeispiel für Liebe und Zuneigung galt.

RELATED: Wer ist der Ehemann von Julia Roberts und warum gilt ihre Ehe als kompliziert?

Doch so selbstbewusst und fähig sie erscheinen mögen, sie sind nicht perfekt; Nicht perfekt als Individuen und nicht perfekt als Ehemann und Ehefrau. Bei all dem Glanz und Glamour, der ihren Status als „It Couple“ umgibt, haben Gisele und Tom Brady Bitterkeit durchgemacht. Sie waren mit internen Konflikten und äußerem Druck, Selbstzweifeln und öffentlicher Prüfung, Wut und Trauer konfrontiert – wie eine Ehe, die vor den Augen der Öffentlichkeit gespalten wurde.

In einem kürzlich geführten Interview mit Britische VogueGiselle erklärt, warum ihre 15-jährige Beziehung mit Tom Brady so gut funktioniert hat und welche Veränderungen sie als verheiratetes Paar vornehmen müssen, um ihre Familie zu ernähren. Ihre Geschichte analysiert nicht nur die Nuancen der Kinderbetreuung und Erziehung, sondern entdeckt auch eine andere Seite des NFL-Quarterbacks.

Gisele verrät, warum sie Tom Brady „kontrolliert“.

Das ehemalige Model hat die Art und Weise hervorgehoben, wie sie und Tom an der Betreuung ihrer Kinder, Tochter Vivien Lake und Sohn Benjamin Ryan, sowie Toms Sohn Jack Edward, der aus einer früheren Romanze mit der Schauspielerin Bridget Moynahan stammt, beteiligt waren.

Sie teilen sich eine große gemischte Einheit, und daher müssen alle zusammenarbeiten, um die besten Ergebnisse für die Gruppe zu erzielen. In Giseles Fall konzentriert sie sich, seit sie sich vom Modeln zurückgezogen hat, auf die Führung der Familie, was keine Kleinigkeit ist, wenn drei Kinder unterschiedlichen Alters gleichzeitig großgezogen werden müssen.

VERBINDUNG: Hugh Jackman und das Geheimnis seiner Frau von 26 Jahren Ehe – trotz eines „großen“ Problems

Wie hilft Tom Brady? Nun, wie sie es ausdrückt, lässt er sie „die Zügel übernehmen“. Wenn es um die Details ihres Tagesablaufs geht, macht es ihr den Weg frei, die Verantwortung zu übernehmen und den Entscheidungsprozess zu überwachen. Das bedeutet nicht unbedingt, dass er kein engagierter Vater ist, aber er vertraut ihr genug, um das Beste für ihre Brut zu tun, auch wenn er persönlich anderer Meinung ist.

Obwohl ihr Arrangement die traditionelle männlich-weibliche Dynamik in Bezug auf den häuslichen Bereich verstärkt, offenbart es auch eine neue Seite von Tom Brady: eine, in der der zentrale Influencer nicht ist, eine, in der er sich zurücklehnt und es jemandem ermöglicht, zu gedeihen.

Sein Fokus liegt auf seiner Karriere, und mein Fokus liegt hauptsächlich auf Kindern. Und ich bin so dankbar, dass er mir erlaubt hat, die Verantwortung zu übernehmen, wenn es um unsere Familie ging. Er vertraut meinen Entscheidungen.

Giselle für die britische Vogue

Brady war der beste Spieler in jedem Team, dem er angehörte; Daher müssen wir die Geduld und den Glauben anerkennen, die Giselle braucht, um darauf zu vertrauen, wie man Kinder großzieht. Gleichzeitig muss gesagt werden, dass sich zu wenige Männer aktiv an der Pflege der Privatsphäre beteiligen.

Sie sind immer noch darauf konditioniert, die Angehörigen zu sein, die nichts mit Schulabholungen, Wäschekursen oder Tanzunterricht zu tun haben. Entweder bringen sie Speck nach Hause oder sie bringen ihn zur Spielzeit herein; Es spielt für sie normalerweise keine Rolle, Tag für Tag.

Gisele erzählt, wie sie mit ihrem Ehemann Tom Brady „synchron“ ist

Giselle küsst Tom Brady auf die Wange

Natürlich könnte es für Tom Brady eine andere Geschichte sein. Der gebürtige Bostoner war immer standhaft in seiner Position als Vater, und je älter er wird, desto mehr Zeit verbringt er damit, über seine Fähigkeiten und Qualitäten als Vater nachzudenken.

Anfang Januar, als sein Team, die Tampa Bay Buccaneers, in den NFC-Playoffs gegen die Los Angeles Rams verlor, sprach Brady über seinen Ruhestandsplan und wie er seine schnell wachsende Familie engagieren will. „Es ist nicht immer das, was ich will. Es ist das, was wir als Familie wollen. Und weißt du, ich werde viel Zeit mit ihnen verbringen und dann werde ich in Zukunft herausfinden, was als nächstes kommt“, sagte er weiter der SiriusXM-Podcast Lass uns gehen! Mit Tom Brady, Larry Fitzgerald und Jim Gray.

Ich glaube nicht, dass Beziehungen einfach passieren; Es ist nicht das Märchen, das die Leute jemals glauben wollen würden. Es braucht Anstrengung, um wirklich mit jemandem synchron zu sein, besonders nachdem man Kinder hat.

Giselle Britische Vogue

Dem 44-Jährigen ist es nicht entgangen, dass seine Kinder an erster Stelle stehen und er seine Karriere bremsen kann, um sich auf sie zu konzentrieren, schließlich hat er in seinem Sport alles erreicht, was man erreichen kann. Aber wenn das aktuelle System für ihn und Gisele gut funktioniert, ist das das Einzige, was zählt.

Gisele ihrerseits führte ein Beispiel an, in dem sie gegen Tom kämpfte, um ihren Willen durchzusetzen. “Ich erinnere mich, dass er anfangs nicht an der Idee einer Hausgeburt interessiert war. Das wirst du nicht, weil du sterben wirst”, sagte sie der Zeitschrift. Danach teilte sie mehrere Videos von Hausgeburten Sie überzeugte ihn, es aufzugeben. Sie fügte hinzu: “Sie hat klargestellt, dass dies mein Körper ist und ich entscheiden werde, wie ich gebären werde.”

VERBINDUNG: Wie Leonardo DiCaprio Kate Winslet zum Weinen brachte – und warum es so wichtig ist

Es ist nicht die einzige Entscheidung, die sie für das Wohlergehen ihrer Jungen trifft. Als Tom beschloss, seinen Aufenthalt in Tampa zu verlängern, beschloss sie, eine Heimschule für die Kinder zu gründen, da sie erkannte, dass es keinen Sinn hatte, sie zu zwingen, sich an eine andere Schule anzupassen, wenn der Job ihres Vaters so vorübergehend war.

Gisele ist stolz auf den Fluss, den sie bei der Erziehung und Sozialisierung ihrer Kinder geschaffen haben. Sie sagt, ihre Partnerschaft sei „komplementär“, wobei jede Person eine entscheidende Rolle spiele und auf die Methodik der anderen abgestimmt sein sollte.

Die Ehe von Gisele und Tom Brady ist eine Lektion in „Teile und Herrsche“

Tom Brady und Gisele mit den Kindern beim Super Bowl

Giseles Geheimnis macht ihre 15-jährige Partnerschaftsarbeit zu einer eindrucksvollen Lektion in Bezug auf das Konzept des Teilens und Eroberns.

Kein alleinerziehender Elternteil wird in der Lage sein, alle Aspekte des Jobs zu meistern, weshalb es in Ordnung ist, Ihre Stärken zu nutzen und Ihre Schwächen mit viel Mühe und Energie auszugleichen. Wenn Sie das Glück haben, Menschen zu helfen, lernen Sie von ihnen und fühlen Sie sich nicht schlecht, weil Sie sich nicht um alles kümmern können.

Verzichtserklärungen sind Teil des Pakets; Solange Sie Ihre Familie wirklich wertschätzen und ihrer Leistung gerecht werden wollen, um ihr Wohlergehen zu gewährleisten, gibt es keine schlechte Wahl.

Weiter lesen:

Nicholas Cages Geständnis von fünf Ehen wird Ihnen Hoffnung geben

Leave a Comment