How Dance Moms Star JoJo Siwa Became an LGBTQ+ Icon

JoJo Siwas Karriere stand bereits im jungen Alter von 19 Jahren fest. Bekannt wurde Siwa erstmals durch eine erfolgreiche Show Tanzende Mütter 2015 brachte er sie dazu, ihren YouTube-Kanal zu starten, der inzwischen 12,2 Millionen Abonnenten hat. Trotz dieses Erfolgs kann es manchmal mehr schaden als nützen, wenn man in einem einflussreichen Alter in ein unglaublich helles Rampenlicht gerückt wird.

VERBINDUNG: Die 24 besten Ellen DeGeneres-Zitate, um Stolz darauf zu wecken, wer Sie sind

In einem Interview mit ET während ihrer Zeit Mit den Sternen tanzenerklärte Siwa einen entscheidenden Moment bei den Proben mit Partnerin Gina Johnson, der ihre Reise zur Selbstakzeptanz führte.

Johnson bat Siwa inmitten eines komplexen Tanzes, ihr Hemd auszuziehen, das ihr im Weg zu stehen schien. Siwa drückte ihre Unfähigkeit dazu aus, weil ihr „der Weg nicht gefiel [she] Ich habe unter ihn geschaut.“ Auf diesen emotionalen Moment folgte Johnson, der Siwa bat, in den Spiegel zu schauen und eine Selbstliebe-Übung zu machen, erzählt Siwa ihr Mit den Sternen tanzen Die Partnerin veränderte die Art und Weise, wie sie über sich selbst dachte und fühlte.

Johnson, der Siwa scheinbar metaphorisch als kleine Schwester adoptiert hat, nahm an dem Gespräch teil. „Letztendlich ist sie ein Teenager und ein Mädchen“, sagt sie, „im Tanzunterricht muss man sich stundenlang im Spiegel anstarren und das ist nicht immer einfach.“

Siwas charakteristischer Look mit Schleifen, Pferdeschwänzen und Regenbögen wurde bereits als Kind geprägt. Jetzt, als Erwachsene, ist es nur natürlich, dass sie sich weiterentwickelt hat und mit neuem Selbstvertrauen nach einer neuen Marke sucht. Wie spiegeln ihre jüngsten Stiländerungen und persönlichen Lebensstilentscheidungen – einschließlich ihrer bevorstehenden Ankündigung – ihr Wachstum wider?

Wie hat sich der Ausgang von JoJo Siwa verändert?

Vom Singen an ausverkauften Veranstaltungsorten und dem Beitritt zu Nickelodeon bis hin zu Auftritten in Talkshows und dem Gewinnen neuer prominenter Freunde hat Siwa ihren Ruhm in ein Geschäft verwandelt und sich zu einer ausgewachsenen Frauenchefin entwickelt. Es wurde sogar als eines der benannt ZeitDie 100 einflussreichsten Personen des Jahres 2020.

In einem Artikel über den Teenie-Star nannte Kim Kardashian sie „ein großartiges Vorbild für Kinder“. Kardashian hat über Siwas Authentizität gesprochen, einen Lebensstil, den sie im vergangenen Jahr zehnmal fortgesetzt hat. „JoJo ist nie schüchtern, sie selbst zu sein, was in dieser Branche wirklich schwierig ist, besonders wenn man so jung ist.“ Sie schrieb: „Irgendwann wird sie sich entwickeln und ein wenig wachsen, und es ist in Ordnung, dass die Menschen, die sie lieben und unterstützen, immer da sein werden.“

VERBINDUNG: Elliotts Top 6 Lektionen über Integrität für Transgender-Personen

Das ist im Grunde passiert. Im Januar 2021 entschied sich Siwa, ihre sexuelle Orientierung über Twitter mit ihren Fans zu teilen. Das Bild zeigte ein Hemd, das ihr Cousin ihr gab und auf dem stand: „Besser. Wie ich. Cousin. Während der Live-Übertragung auf Instagram nach der ersten Ankündigung sagte Siwa, es sei das Glücklichste, was sie je gelebt habe. Dann warf sie eine weitere Bombe auf ihre Fans und stellte ihre Freundin, die 18-jährige Kylie Brio, der Welt vor.

Siwa, die jetzt als homosexuell identifiziert wird, hat sich voll und ganz dafür entschieden, im Internet schwul zu sein. Sie hat sich offen über ihre Debüterfahrung sowie ihre Beziehung zu Prew geäußert. Während sich die beiden 2021 für einige Zeit trennten, versöhnten sie sich im Mai.

Dies war nicht der einzige Schock in diesem Frühjahr von Siwa. Tatsächlich war es im April Tanzende Mütter Der Star ließ ihren charakteristischen blonden Pferdeschwanz für einen sexy Pixie-Schnitt fallen. Ihren neuen Look postete sie auf Instagram mit der Überschrift „HAPPPPPY“. Während sie letztes Jahr in einem Instagram-Q&A auf einige Änderungen hinwies und enthüllte, dass sie bereit ist, ihre entzückenden Bögen loszuwerden, war dies nicht die Änderung, die ihre Fangemeinde erwartet hatte.

VERBINDUNG: Miley Cyrus und Demi Lovato erfahren mehr über Probleme mit dem Körperbild während der Quarantäne

Die dramatische Veränderung löste Meinungen aus, aber ihre Kommentarabschnitte waren größtenteils voller Positivität und Liebe. Wie Kim Kardashian sagte, haben Menschen, die sie lieben, sie während ihrer Reise der Selbstfindung weiterhin unterstützt. Schwul zu sein bedeutet nicht, dass Sie nicht mehr „kinderfreundlich“ sind, und der gesunde Inhalt von Siwa ist ein gutes Beispiel dafür. In einer schönen Hommage an die Überwindung ihres Kampfes mit dem Selbstbild legt Siwa das Schwergewicht nicht nur in einem Pferdeschwanz ab, sondern in jeder Pause, die sie mit ihrem Aussehen erlebt hat.

Wie JoJo Siwa ihre Plattform nutzt, um LGBTQ+-Communities zu unterstützen

JoJo Siwa mit einem neuen Pixie-Haarschnitt

Durch das Coming Out öffnete Siwa ein Portal zur Zulassungsgemeinschaft. Eine Community, in der ihre jungen Fans sich, ihre Identität und sexuelle Orientierung ohne Angst vor Verurteilung ausdrücken können. Sie ist ein LGBTQ+-Vorbild, das eine ganz neue Generation junger Menschen dazu inspiriert hat, wirklich mit sich selbst zu leben. Wie Ellen DeGeneres, die den Weg für lesbische Frauen zu einer Zeit ebnete, über die in Hollywood nicht gesprochen wurde, hat Siwa einen sicheren Raum für Menschen jeden Alters geschaffen, um einfach zu sein, wer sie sind.

Die Schauspielerei in Hollywood ist wichtig. Junge schwule Personen, die nicht viele LGBTQ+-Stars sehen, sind möglicherweise frustriert, diesen Raum zu betreten, weil sie glauben, dass sie nicht akzeptiert werden. Siwa nutzt ihre hochkarätige, weithin sichtbare Stimme, um jungen Menschen zu zeigen, dass Ihre sexuelle Orientierung Sie nicht daran hindern wird, Ihre Träume zu verwirklichen.

Die Ankündigung von JoJo Siwa führte zu gemischten Reaktionen der Menschen

JoJo Siwa und Jenna Johnson am Set von Dancing with the Stars

Viele von Siwas bestehenden Fans haben sie weiterhin unterstützt, und durch ihren Mut, sich zu outen, hat sie neue Fans jeden Alters gewonnen. Aber das bedeutet nicht, dass es keine Gegenreaktion auf ihre Ankündigung gegeben hat. Siwa wählte sich selbst bei Google aus, nachdem dies bekannt gegeben wurde, und war verärgert über einige Kommentare von Eltern, die zum Ausdruck brachten, dass sie ihren Töchtern nicht mehr erlauben würden, sie zu unterstützen.

VERBINDUNG: Texas Bakers verlor Kunden, nachdem sie stolze Kekse gemacht hatten, Community versammelt sich zur Unterstützung

Ein Fan ging sogar so weit, zu twittern: „Hey JoJo, ich komme, um es dir heute Abend zu zeigen, bitte sag nicht, dass du schwul bist.“ Siwas ikonische Antwort nahm den Tweet wörtlich. Anstatt überhaupt etwas zu sagen, entschied sich Siwa dafür, die Regenbogenfahne in Form eines Regenbogens über ihr Gesicht zu hissen und sie vor einer geschäftigen Menge zu schwenken.

Wie JoJo Siwa eine neue Generation von LGBTQ+-Verbündeten inspiriert

JoJo Siwa live auf der Bühne

Siwa hat ihren Ruhm mit Reife mehr verdient als die meisten Berühmtheiten, die doppelt so alt sind wie sie. Ihr Leben zu ihren eigenen Bedingungen auf sehr öffentliche Weise zu leben, ist an sich schon mutig. Da Siwa so offen mit ihrer Sexualität umgeht, hat sie sich bereitwillig der Kritik geöffnet und uns gezeigt, dass es ganz oben auf ihrer Prioritätenliste steht, die LGBTQ+-Führerin ihrer jungen Fangemeinde zu sein.

Sie nutzt ihre Plattform, um die Community, die sie um sich herum aufgebaut hat, zu stärken und ihre eigene Stimme zu verstärken, um sicherzustellen, dass andere wie sie in den Medien gehört und gesehen werden. Sie ist verantwortlich für die Herausbildung einer neuen Generation von LGBTQ+-Verbündeten. Sie sagt: „Ich möchte nicht, dass Leute meine Videos ansehen oder meine Waren kaufen, wenn sie nicht nur mich, sondern auch die LGBTQ-Community unterstützen.“

Weiter lesen:

25 Zitate von Billie Eilish, um dein authentischstes Selbst zu umarmen

Leave a Comment