How to Build Connections and Create Boundless Opportunities

Selbst wenn man sich 30 Mal auf einen Kaffee trifft, wird es nie die Verbindung bedeuten, die entsteht, wenn man auf einer abgelegenen Insel ohne Handyempfang versucht, gemeinsam einen platten Reifen zu wechseln. (Ja, das ist mir passiert.) Deshalb habe ich es mir zur persönlichen Mission gemacht, unvergessliche Gruppenreisen zu gestalten, die einen Raum bieten, um Erfahrungen auszutauschen und Beziehungen zu pflegen (idealerweise ohne druckvolle Reifen).

Ich fing an, organisierte Ausflüge im College für meine Geschäftswelt zu veranstalten. Als ich in den Arbeitsmarkt eintrat, begann ich mit Reisen, um neue Fähigkeiten zu erlernen, mich mit bestimmten Themen zu verbinden oder unvergessliche Erfahrungen zu machen. Mein Ziel ist es, professionelle Kontakte für Reisen auszuwählen, die die Bindung beschleunigen und die Zusammenarbeit fördern.

Wenn Sie glauben, dass Sie gerne verreisen würden, aber keine Zeit haben, fordere ich Sie auf, Ihre Gedanken zu überdenken. Diese Reisen sind nicht nur Urlaub – sie sind Gelegenheiten, etwas Neues zu lernen, tiefere Beziehungen aufzubauen, zu reflektieren, aufzuladen und in Ihren zukünftigen Erfolg zu investieren. Gruppenreisen sind eine Möglichkeit, Menschen länger als sonst zu erreichen und mit ihnen über Themen außerhalb der Arbeit in Kontakt zu treten. Außerdem können Sie einen Großteil der Planung auslagern, was als vielbeschäftigter Berufstätiger ein großer Vorteil ist.

Wie Gruppenreisen zu Selbstreflexion, neuen Möglichkeiten und Wachstum anregen

Jahrelang nahm ich nur auf Einladung an Jeff Bezos jährlichem Retreat teil. Bei der Veranstaltung versammeln sich führende Führungskräfte aus den Bereichen maschinelles Lernen, Automatisierung, Robotik und Luft- und Raumfahrt, um zum Nachdenken anregende Vorträge über die Zukunft der Technologie zu hören, sich beim Essen zu treffen und an Aktivitäten wie Wandern und Kampfsport teilzunehmen. Innerhalb weniger Tage treffen Menschen mit ähnlichen beruflichen Interessen aufeinander und knüpfen langfristige Bindungen.

Diese Retreats gehören zu den produktivsten „Geschäftsmeetings“, an denen ich teilgenommen habe. Sie gaben mir Zeit, über meine eigene Arbeit nachzudenken, von Vordenkern zu lernen und aus beruflichen Verbindungen Freunde zu machen. Nach jedem MARS-Retreat werden neue Unternehmen gegründet und Menschen wechseln ihre Rollen. Diese Retreats machen Spaß Und Erfolgreich, das Vorantreiben neuer Ideen, starke Partnerschaften und individuelles Wachstum.

MARS Retreat ist wie viele der Reisen, die ich in den letzten 15 Jahren unternommen habe, und es ist das perfekte Handbuch für die Planung eines beruflichen Urlaubs.

Hier sind die fünf Hauptkomponenten des Erfolgs:

  1. behandeln. Organisieren Sie eine Gruppe basierend auf einem roten Faden: Interesse an Meditation, Erfahrungen als Führungskraft im Finanzbereich usw. Es ist wichtig, die richtige Mischung von Personen auszuwählen, um sicherzustellen, dass sie etwas Wertvolles aus der Reise ziehen.
  2. Ziel. Die Reise muss einen klaren Zweck haben. Wenn Sie beispielsweise ein Meditationsretreat veranstalten möchten, sollten Sie jeden Tag drei Stunden mit Meditation verbringen und Lehrer hinzuziehen. Die restliche Zeit können Sie für allgemeine Bindungs- und Gruppenaktivitäten nutzen.
  3. Länge. Die Reise sollte mindestens dreieinhalb Tage dauern, um den Menschen Zeit zu geben, nützliche Verbindungen aufzubauen. (Dies beinhaltet nicht die Reisezeit).
  4. Qualität. Meine Empfehlung für einen drei- bis fünftägigen Ausflug liegt bei etwa 20 Personen. Aber wenn Sie Ihre Bemühungen verdoppeln möchten, können Sie bis zu 100 einladen.
  5. Stoppen. Jeden Tag sollte er ein paar Stunden Auszeit haben, damit die Gruppe sich aufladen und verbinden kann.

„Es ist immer an der Zeit, ein Netzwerk aufzubauen, bevor Sie es brauchen.“ -Douglas Conant

Gruppenreisen sind nicht so schwer zu planen, wie Sie vielleicht denken

Denken Sie daran, dass Gruppenreisen eine Investition in Ihren zukünftigen Erfolg sind. Um es aus Planungssicht lohnender zu machen, probieren Sie diese drei Arten von Reisen aus:

1. Konzentrieren Sie Ihre Reise auf das Erlernen einer neuen Fähigkeit zur Selbstentwicklung.

Jeder hat Hobbys und Fähigkeiten, die er lernen möchte, also nutzen Sie sie als Kanal, um Menschen zusammenzubringen und sich mit beruflichen Kontakten zu verbinden. In der Zeit vor der Pandemie beispielsweise unternahm eine Gruppe von Unternehmern aus dem Silicon Valley jährliche Kitesurfreisen rund um die Welt (einschließlich Richard Bransons Necker Island). Beauftragen Sie ein Unternehmen, das maßgeschneiderte Touren durchführt, um etwas Neues zu lernen, z. B. Bergsteigen, Segeln oder Kochen. Diese Unternehmen legen einen Preis fest und kümmern sich in der Regel um alles, sobald Sie gelandet sind – alles, was Sie tun müssen, ist einen Flug zu buchen.

Ich habe eine Mädchenreise zu viert nach Französisch-Polynesien gemacht, wo wir eine Woche damit verbracht haben, unsere Bootsführerscheine zu machen. Es war eine der schönsten Reisen, die ich je unternommen habe. Wir haben alle zusammen für Prüfungen gelernt, unsere Fähigkeiten auf dem Boot geübt und uns mit einem gemeinsamen Ziel verbunden. Wir genossen auch das Schwimmen mit den Haien, das gemeinsame Kochen vom Boot aus und das Segeln um Bora Bora. Wir chatten immer noch regelmäßig in unserer WhatsApp-Gruppe über das Segeln und suchen nach weiteren Möglichkeiten, unser Zeugnis zu nutzen.

2. Nutzen Sie vorgeplante Reisen, um neue Leute kennenzulernen.

Viele Unternehmen bieten unglaubliche Touren mit festen Terminen, Preisen und Reiserouten an. Sie können zu einem günstigeren Preis reisen, indem Sie bestimmte Personen, die Sie kennenlernen möchten, zu diesen Reisen einladen. Beispiele, die ich persönlich mag, sind El Camino Travel (eine kleine Reisegruppe für Frauen); aus Liebe zum Reisen (Kleingruppenreisen für Millennials); Modern Adventure (luxuriöse kulinarische und Weintouren); Abercrombie & Kent (Luxus-Weltreisen); & darüber hinaus (Kleingruppensafaris); Nat-Geo-Expeditionen (historische und kulturelle Touren); und Heilungsferien (Wellness-Retreats).

Ihre kommunikativen Fähigkeiten sind Ihre größte Stärke als Unternehmer. Sie müssen wissen, was Sie bei der Kommunikation, beim Teambuilding und im Gespräch mit Investoren sagen sollen. Eine Gruppenreise erweitert Ihren beruflichen Kreis und ermöglicht es Ihnen, auf neue soziale Situationen zu stoßen, die Ihnen helfen können, als Kommunikator zu wachsen.

3. Buchen Sie eine Villa an einem Ort mit vielen Bindungsaktivitäten.

Ich empfehle die Karibik für diesen Ansatz! Suchen Sie nach Häusern, die einen Concierge oder Personal haben. Diese Personen können Ihnen bei Aufgaben wie Kochen, Reinigen oder Buchen von Aktivitäten helfen, um diesen täglichen Stress abzubauen, damit Sie sich auf die Bindung zu den Menschen konzentrieren können, mit denen Sie reisen. Ich habe eine fünftägige Reise zu den Kaimaninseln mit 20 handverlesenen Leuten gesponsert, da wir alle im selben Haus wohnten. Es war im Grunde ein Sommerlager für Erwachsene. Wir machten Nachtkajakfahren in einer bioluminösen Bucht, Segeln und Gruppenyoga.

Nicht viele Leute auf der Reise kannten sich, aber sie waren alle Tech-Profis der Millennial-Generation. Dieser rote Faden schuf die Möglichkeit für stundenlange Gespräche. Bitten Sie Ihre Gäste, Veranstaltungen oder Gespräche zu moderieren, die ihre Stärken ausspielen. Während unserer Reise veranstaltete eine Person einen Yoga-Kurs, eine andere brachte allen die Körperhaltung bei und die dritte hielt einen Vortrag über Trends in der Technologiebranche. Indem Sie tägliche Veranstaltungen und Mahlzeiten basierend auf Themen planen, zwingen Sie die Menschen, sich zu öffnen, nachzudenken und füreinander verletzlich zu sein.

Sich Zeit für Gruppenreisen zu nehmen – ganz zu schweigen von der Logistik – kann für Ihren vollen Terminkalender entmutigend wirken. Aber du wirst froh sein, dass du gesprungen bist. Das Wachstum, das Sie erleben werden, wird es mehr als wert sein.

Leave a Comment