How to Do a Perfect Donut in Your Car

Bild eines Artikels mit dem Titel Wie man einen makellosen Donut macht

Bild: Flieger Glücksbringer (Aktienkampf)

Es gibt nichts Dümmeres und Schöneres, als einen Donut in Ihrem Auto zu machen. Es ist unerlässlich, Ihre Reifen zu verbrennen, Ihren Motor zu zertrümmern, um eine Tonne stinkenden Rauchs auszustoßen, und einen Kreis aus Gummi auf der schwarzen Oberfläche zu hinterlassen. amerikanisch.

Unten finden Sie eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Ziehen des perfekten Donuts, egal ob Sie in einem Auto mit Hinterrad- oder Vorderradantrieb fahren – Standard oder Automatische Übertragung.

Wichtiger Haftungsausschluss zum Backen von Kuchen

du musst nicht. Aggressives Fahren in der Öffentlichkeit ist dort, wo Sie leben, fast illegal. Donut-Arbeit ist gefährlich: Ihr Auto könnte umkippen oder die Kontrolle verlieren und einen Unfall verursachen. Es ist schlecht für Ihre Reifen und schlecht für Ihren Motor. Giftiger Reifenrauch ist schlecht für Ihre Lungen und schlecht für die Umwelt. Es ist nicht sicher. Es sendet eine schlechte Botschaft an die Jugend Amerikas. Abgesehen davon, dass sie absolut hinreißend sind, gibt es keinen guten Grund, überhaupt Kuchen zu backen. Was versuchst du zu beweisen, Mann? Wogegen rebellierst du überhaupt?

Eine Anleitung vor dem Fahren zur Herstellung von Donuts

Bevor Sie Ihr Drift-Abenteuer beginnen, benötigen Sie Folgendes

  • Wagen. Ein Auto mit Hinterradantrieb, Schaltgetriebe wird bevorzugt.
  • Eine ordentliche Menge Freifläche auf einem Privatgrundstück zu haben und die Erlaubnis deines Vermieters, dumme Sachen mit deinem Auto anzustellen. Es kann eine schwarze Oberfläche, Schmutz oder Gras sein (aber der Kuchen wird das Gras offensichtlich zerreißen).
  • Etwas Wasser: Einige Donut-Nüsse benetzen gerne zuerst den Boden (oder die Reifen), damit weniger Traktion vorhanden ist.
  • Anpassen. Donuts sind auf einem gut gewarteten Auto solide genug. Die Einstellung kann den Verschleiß etwas verringern.
  • Leitkegel (optional, aber empfohlen).
  • Ein Freund, der ein Video aufnimmt und 911 anruft, wenn Sie kollidieren.

Wie man Donuts in einem Auto mit Hinterradantrieb und Schaltgetriebe macht

Der klassischste und befriedigendste Kuchen erfordert ein Fahrzeug mit Gangschaltung und Hinterradantrieb. Es gibt zwei Möglichkeiten, Donuts mit diesem Setup zu machen: die einfachere „Clutch-Pop“-Methode und die fortgeschrittenere „Cake-in-the-Move“-Methode.

Schritt-für-Schritt-Anleitung zum einfachsten Donut-Kuchen

  • Platzieren Sie Ihren Kegel ein paar Meter von der Seitenlampe auf der Fahrerseite entfernt. Sie können es also sehen. Dies wird als Brennpunkt fungieren – das Zentrum Ihres Kreises.
  • Schalten Sie die Traktions-/Stabilitätskontrolle Ihres Fahrzeugs aus (dies ist lebenswichtig).
  • Legen Sie das Auto in den ersten Gang.
  • Drehen Sie das Rad nach links. Weg, aber nicht komplett verriegeln.
  • Brechen Sie die Schlucht! Sie wollen ungefähr 3500 bis 4000 U / min.
  • Kupplung entlasten.
  • Sie sollten jetzt in Ihrem Donut sitzen und das Heck des Autos schwanken. Keine Panik; statt Gegenrouting.
  • Verwenden Sie Ihren Leitkegel, um Sie zu führen, verwenden Sie den Gashebel und das Lenkrad, um einen perfekten Kreis zu ziehen. Machen Sie kein Oval. Oval für Verlierer.
  • Lenkung: Die Räder folgen im Wesentlichen dem Schwung des Fahrzeugs, aber Sie müssen das Rad trotzdem drücken, um die Dinge festzuhalten.
  • Gashebel: Das Lenkrad ist dem Gashebel untergeordnet, wenn es darum geht, den Donut zu steuern. Mehr Gas macht die Strecke breiter. Ein wenig macht es kompakter. Die Steuerung dient hauptsächlich zum Einstellen Ihrer Umlaufbahn.
  • Schrei “Woo!”
  • Hör auf, wenn du es leid bist, einen Donut zu backen oder gegen einen Baum zu schlagen. Treten Sie auf die Bremse oder nehmen Sie den Fuß vom Gas.

Wie man einen fortgeschrittenen Back-Push-Donut macht

  • Setzen Sie Ihren Kegel.
  • Fahren Sie langsam um den Kegel herum, wobei die Lenkung fast vollständig nach links zeigt (aber nicht ganz).
  • Erhöhen Sie allmählich Ihre Geschwindigkeit, bis Sie spüren, dass die Reifen zu rutschen beginnen.
  • Nimm deinen Fuß ausschalten Metronom; Dadurch wird das Gewicht des Fahrzeugs nach vorne verlagert, wodurch das Heck leicht und schwebend wird.
  • Wenn Sie die Gewichtsveränderung spüren, treten Sie mit dem Pedal auf den Boden.
  • Lassen Sie das Lenkrad ganz auf die andere Seite drehen.
  • Reduzieren Sie das Gas auf etwa die Hälfte.
  • Es sollte sich jetzt drehen, und Sie können den Gashebel und die Lenkung verwenden, um Ihre Schaltung fein abzustimmen.
  • Lassen Sie sich nicht entmutigen, wenn es nicht richtig funktioniert. Auch sehr dumme Dinge müssen trainiert werden.

Diese Anleitung stammt von car Throttle.com Es geht ins Detail und enthält Diagramme und Tipps zur Fehlerbehebung, aber wenn Sie es richtig machen, sollte es wie die Autos in diesem aussehen Donut-Porno-Video.

Wie man Kuchen in einem Auto mit Frontantrieb macht

Wenn Ihr Auto einen Vorderradantrieb und ein Automatikgetriebe hat (weil es das Auto Ihrer Mutter ist), sollte es immer noch möglich sein, Donuts zu machen, aber Sie sollten es wirklich nicht tun: Es ist irgendwie lahm und scheint bei Autos mit Frontantrieb schwieriger zu sein, und Deine Mutter wird stinksauer sein, wenn sie ihren Toyota verdirbt.

Aber wenn du pochen machenVerrückte, Sie haben zwei Möglichkeiten (und ich kann nicht wirklich sagen, wie eine der beiden funktioniert, also versuchen Sie beide/keine). Die erste arbeitet an einem Automatikgetriebe Und die Autos mit Schaltgetriebe und die zweite ist nur bei Autos mit Kupplung möglich.

Brötchen mit Vorderradantrieb nach vorne

  • Warten Sie, bis die Straße nass wird, oder lassen Sie den Schlauch darauf laufen.
  • Schalten Sie die Traktions-/Stabilitätskontrolle aus. Das ist lebenswichtig.
  • Stellen Sie das Auto nicht in (D) Rive. Legen Sie es in den 1. oder Bergsteigergang.
  • langsam vorwärts
  • Drehen Sie das Lenkrad ungefähr über die gesamte Länge der Straße nach links oder rechts.
  • stark beschleunigen Das Auto sollte anfangen zu schleudern.
  • Handbremse angezogen.
  • Sie können Ihre Schaltung steuern, indem Sie den Gashebel und die Handbremse steuern.

Donuts mit Vorderradantrieb rückwärts

Wenn Sie bei einem Auto mit Frontantrieb den Rückwärtsgang einlegen, ist es im Grunde ein Auto mit Hinterradantrieb – so die Theorie. Natürlich sind Autos nicht darauf ausgelegt, sehr schnell oder auf Bestellung rückwärts zu fahren Sehr lang. dein Auto Motor und Gewichtsverteilung Entwickelt, um voranzukommen, also ist es wahrscheinlich sehr Hart auf Ihr armes Auto. Aber wenn es sein muss:

  • Drehen Sie das Lenkrad in die Richtung, in die das Heck Ihres Fahrzeugs fahren soll.
  • Wechseln Sie in die entgegengesetzte Richtung.
  • Kupplung einrücken.
  • Gas geben – Füße auf dem Boden,
  • Lassen Sie die Kupplung los und die Vorderräder sollten rutschen und beginnen, um die Hinterräder zu rutschen.
  • Bewegen Sie das Lenkrad in die entgegengesetzte Richtung.
  • Im Ernst, tun Sie das nicht. Sie werden Ihr Auto verderben.

Mehr Inspiration für Donut-Liebhaber

Sie werden wahrscheinlich aber trotzdem die Bodenhaftung verlieren Behalten Sie die Kontrolle in den meisten Fahrzeugen, Wenn Sie schlau und hartnäckig genug sind. zum Beispiel, Diese Geeks haben es geschafft, ein intelligentes Elektroauto zu bekommen, um etwas Gummi anzuziehen (Mit Hilfe von lackierten Reifen). hEri Postwagen machenNüsse Im Schnee. aUnd dieser Mann Er befestigte Wagenräder an seinem Auto und tat es ein AktNüsse. Aber um frustriert zu sein, hier ist eine Datei Wenig Videos Aus ein AktHaselnuss Unfälle.

.

Leave a Comment