How to Make Staying at a Hotel With Your Kids Suck Less

Foto eines Artikels mit dem Titel Wie Sie den Aufenthalt in einem Hotel mit Ihren Kindern weniger spannend gestalten können

Bild: Nadia Eugen (Aktienkampf)

Die Erfahrung, kleine Kinder in ein Hotel zu bringen, ist eine wunderbare Erfahrung. Egal wie oft ich versucht habe, es zu erklären, ihre Gedanken bleiben in einem nahezu konstanten Zustand der Ehrfurcht. Ist das unser neues Zuhause? Ist diese Seife für mich? Warte, schlafen wir hier?! Sicher, der Aufenthalt in einem Hotel mit kleinen Kindern kann lustig, aufregend oder lustig sein, aber oft kann es überfüllt, chaotisch und chaotisch sein. Hier sind einige Tipps, um den Hotelaufenthalt mit kleinen Kindern etwas einfacher zu gestalten.

Holen Sie sich den größtmöglichen Raum

Ich weiß, es klingt offensichtlich, aber es muss gesagt werden: Wenn Sie dürfen Holen Sie sich eine Suite, holen Sie sie. Es ist sehr hilfreich, einen Trennbereich zu haben, in dem Kinder (oder Koffer oder andere Reisereste) hingeworfen werden können, wenn Sie im Schlafbereich ein paar Momente brauchen, um aufzuräumen oder den Bereich zu verlassen. Außerdem: zwei Fernseher.

Bringen Sie Ihre eigene Babyschutzausrüstung mit

Wenn Ihre Kinder in einem Alter sind, in dem es erforderlich ist, jeden Port zu berühren, und der Inhalt jedes Schließfachs überprüft werden muss, kann das Mitbringen einiger Babyschutzartikel die Erfahrung weniger besorgniserregend machen. Anschlussabdeckungen aus Kunststoff, Schrankschlösser und scharfe Eckenschutze sind zwar nicht zu 100 % notwendig, um Spaß zu haben, können aber die Wachsamkeit der Kinder erleichtern, die uns überall hin mitnimmt.

Packen Sie Ihre Snacks (und Kopfhörer) ein

Während es verlockend ist, leicht einzupacken und die „Sie werden dort Snacks haben“-Mentalität anzunehmen, ist es klug, Ihren eigenen Vorrat mitzubringen. Hotelautomaten und Snackbars haben möglicherweise keine Optionen, die Ihre Kinder lieben werden. Das spart Geld, und manchmal muss man ihnen einfach schnell etwas Zuverlässiges zuwerfen, bevor die Brüder sich gegenseitig anflattern und sich auf engstem Raum mit dem Kopf streiten.

Denken Sie auch daran, dass Sie keinen der üblichen Fluchtorte haben und Ihr Bett möglicherweise mit einem Dreijährigen teilen, den Sie vor sich schlafen lassen möchten. Wenn Sie Ihre kostbare tägliche Stunde der geistigen Entwicklung genießen möchten, bevor Sie ohnmächtig werden, bringen Sie Ihre Kopfhörer mit, damit Sie Videos oder Shows auf Ihrem Gerät Ihrer Wahl ansehen können, während Sie (hoffentlich) an Ihrer Seite dösen.

Definieren Sie „Zonen“ für jedes Kind und nehmen Sie sie auf, während Sie gehen

Dies kann zwar schwierig durchzusetzen sein, aber wenn Sie länger als eine Nacht bleiben, versuchen Sie, Bereiche für Dinge zu schaffen. Ein Bereich für Rucksäcke, ein Bereich für Schuhe, ein Bereich für Taschen, ein Bereich für verschmutzte Kleidung. Lassen Sie die Kinder (wenn sie alt genug sind) ihre Sachen holen und an den richtigen Ort stellen, bevor sie eine schöne, süße iPad-Zeit haben können.

Bringen Sie eine Maschine mit weißem Rauschen (und ein Nachtlicht) mit

Da ich einen leichten Schlaf habe, wache ich jedes Mal auf, wenn mein Mann nachts einen Teil seines Körpers bewegt, und er schläft im selben Raum wie mehrere Das Stehlen anderer Leute ist nicht mein Ding. Während manchmal Sie können sich auf Ihren Zimmer-AC-Lüfter verlassen, da nicht alle die ganze Nacht über einen stetigen Strom weißen Rauschens liefern. (Sie wissen auch nie, ob Sie sich in einem Bungalow mit Rentnern aus der Stadt für ein Bingoturnier befinden oder eine Gruppe ausgelassener College-Kids, die bis in die frühen Morgenstunden feiern können.) Bringen Sie also eine Maschine mit weißem Rauschen mit, um den Aufruhr zu übertönen sowohl in als auch aus Ihrem Zimmer. Bei Bedarf können Sie einige davon laut über den externen Lautsprecher Ihres Telefons abspielen (es gibt Dateien Viele Videos mit weißem Rauschen auf YouTube).

Und da Verdunkelungsvorhänge ihrem Namen alle Ehre machen, bringen Sie ein Nachtlicht mit, um die Kleinen bei Dunkelheit auf die Toilette zu führen, es sei denn, Sie möchten das Badezimmerlicht über Nacht anlassen. Wenn Sie schon dabei sind, ersparen Sie sich Rückenschmerzen und bringen Sie einen Klappstuhl mit, Wenn du eine hast. Da kleine Kinder Sie kommen nicht von selbst zu diesem Waschbecken.

Legen Sie im Voraus Regeln für das Frühstücksbuffet fest

Wenn ein kontinentales Frühstücksbuffet in Ihrem Aufenthalt inbegriffen ist, Halleluja! Aber dieses Feature hat seinen Preis. Wenn die Buffetregeln nicht klar definiert sind, werden Ihre Kinder mit einer 2 Zoll hohen Speckkuppel zurück sein, die den gesamten Durchmesser des Tellers überspannt (gerade dann, um drei Stücke zu essen) und genug Kuchen für das gesamte Highschool-Schwimmen Mannschaft. Dann werden sie jeden Saft in der Maschine probieren wollen und mehrere Ausflüge unternehmen, um die angebotenen Donuts, Muffins, Bananenbrote oder zuckerhaltigen Cerealien zu probieren.

Wenn Sie sich damit zufrieden geben, Ihre Kinder ein oder zwei Tage am Buffet gehen zu lassen, sind Sie ein lustiger Elternteil. Wenn Sie eher wie ich sind und nicht möchten, dass Ihre Kinder es benutzen Sieben Trinken Sie Nachfüllungen oder werfen Sie acht nicht gegessene Wurststücke in den Müll, während der Rest der Gäste weniger Wurst nimmt, und legen Sie ein paar Grundregeln fest Vor Sie sehen die Belohnung und gehen. (Beispiel: ein süßes Getreide, ein Protein. Ein Stück Obst darf nicht fehlen. Ja, ein Cap’n Crunch kann man essen, aber nicht das Und die Waffeln Und die Brot.)

Erstellen Sie ein Turn-Taking-System, um den Fahrstuhlknopf zu drücken

Du denkst, ich mache Witze, aber das bin ich nicht. Wenn es viele kleine Kinder gibt, ist das System, wer die Fahrstuhlknöpfe drücken kann (und wann), von größter Bedeutung. Ehre wird nicht auf die leichte Schulter genommen. Stiefel gingen verloren, Knie wurden ausgepeitscht, Schrammen erlitten, alles in der hektischen, aufgeladenen Suche, als Erster zum Aufzug zu gelangen. Aber jeder kluge Elternteil weiß, dass man sich nicht von dem drängen lassen darf, der zuerst da ist! Nein nein Das ist nicht fair. Der Gerechtigkeit muss Genüge getan werden.

Würden Sie einem Kind erlauben, den Knopf zu drücken, um den Aufzug zu rufen, und einem anderen Kind, die Stockwerksnummer zu drücken? Oder gibst du jedem Kind? gesamte Drücken Sie die Tasten zyklisch – einschließlich der Ruftaste und der Etagentaste – und drehen Sie sie dann? Was passiert, wenn ein anderer Gast einen von ihnen drückt, kann das Kind beim nächsten Mal seinen Zug zurückgeben? Oder vielleicht können sie ihre Verluste mit dem Privileg wettmachen, mit einem digitalen Zimmerschlüssel die Tür aufzuschließen? Denk darüber nach. Diese Dinge sind wichtig.

Bringen Sie ein paar Plastikbecher (und -tüten) mit

Einige Hotels haben Papier- oder Plastikbecher in Ihrem Zimmer, aber viele bieten immer noch nur Glas an – ein Material, mit dem kleine Kinder nicht gut umgehen können. Um beim Zähneputzen und all den verzweifelten Schlucken Wasser vor dem Schlafengehen zu helfen, bringen Sie ein paar Plastikbecher (oder -flaschen) mit, die Sie wegwerfen können, wenn Sie gehen. und zusätzliche Plastiktüten einpacken; Sie können sich als nützlich erweisen, um schmutzige Wäsche, stinkende Transporte oder nasse Badeanzüge vorübergehend unterzubringen.

.

Leave a Comment