How to Navigate Air Travel When You’re Breastfeeding

Bild des Artikels mit dem Titel Wie man beim Stillen auf Flugreisen navigiert

Bild: Yawinlove (Aktienkampf)

Fliegen mit Kleinkind ist nie stressfrei, Doch Netflix-Star Emily Calandrelli verurteilte die Methode kürzlich TSA-Agenten befassen sich mit Dass sie diese Woche das Nötigste in ihr Handgepäck gepumpt hat, hat die Aufmerksamkeit auf die Probleme gelenkt, mit denen stillende Mütter auf Reisen konfrontiert sind.

In einem Twitter-Thread sagte Calandrelli, die ohne ihr Baby unterwegs war und vorhatte, am Flughafen Milch abzupumpen. Scharnier Ihr Vorwurf, TSA-Agenten hätten ihr fälschlicherweise gesagt, sie könne teilweise gefrorene oder aufgetaute Eisbeutel nicht durch die Sicherheitskontrolle bringen. aEs wird gesagt, dass Nordosten Sie verlangten sogar, ihn zu kennen wo Es war ihr Kind.

TSA-Vorschriften über Stillergänzungen, die durch Sicherheit zugelassen sind aRe nur ein Punkt der Verwirrung für reisende Eltern, also hier Was Sie wissen müssen, wenn Sie stillen und fliegen, mit oder ohne Baby, damit Sie für sich selbst einstehen können.

Welche Stillutensilien erlaubt die TSA in Ihrem Handgepäck?

Laut TSA-WebsiteTruheMilch ist in tragbaren Beuteln in angemessenen Mengen erlaubt, gleiches gilt für Milchnahrung und Saft. “Entfernen Sie diese Gegenstände aus Ihrem Handgepäck, damit sie getrennt von Ihrem übrigen Hab und Gut aufgegeben werden“, stellt die TSA fest. “Sie müssen nicht mit Ihrem Baby reisen, um Muttermilch zu bekommen.” (Während die von Calandrelli beschriebene Begegnung über zwei halbgeschmolzenen Eispackungen in ihrer Tasche stattfand, sagte sie, ein Agent habe sie beraten. [have been] Ärger, wenn ihr Sohn bei ihr ist.)

Die TSA-Website tut dies Hinzufügen Schlüsselwarnung: „Die endgültige Entscheidung liegt beim TSA-Beamten, ob ein Gegenstand den Kontrollpunkt passieren darf.“

Welche anderen Gegenstände sind erlaubt – zumindest bis ein TSA-Beamter entscheidet, dass sie nicht erlaubt sind? Pumpen und Flaschen sind erlaubt, aber Flaschen mit Flüssigkeit müssen aus dem Beutel genommen werden. Das Die TSA-Website hat auch eine Seite Speziell für Gel-Eispackungen, die für Eltern während des Stillens ein Muss sind Reisen – ein wesentlicher Bestandteil von Calandrellis Geschichte.

Gefrorene flüssige Gegenstände sind am Kontrollpunkt vollkommen in Ordnung, solange sie bei der Kontrolle festgefroren sind – aber das gilt nur für Gelpackungen sind nicht „medizinisch notwendig“, und er, Laut TSA, Erlaubt „in angemessenen Mengen“ unabhängig davon körperliche Verfassung. Die Agentur verlangt, dass Sie die Beamten am Kontrollpunkt benachrichtigen, damit sie die Pakete inspizieren können. Wenn Sie sich Sorgen über das Auftauen kalter Kompressen machen, bevor Sie die Sicherheit durchlaufenErwägen Sie, leere Tüten in Ihre Handtasche zu packen und Eis in einem der Restaurants oder Zeitungskioske zu bestellen, bevor Sie Ihr Gate erreichen.

WHenne geht über die Barriere, entfernen Ihre Kühlbox, Ihre abgefüllte Milch, Ihre Pumpe und Ihre Kühlakkus aus der Tasche, damit sie alleine zum Förderband gelangen. TSA-Agenten möchten möglicherweise Ihre Milch testen Wenn sie nicht eingefroren sind, können Sie sie aber bitten, eine Datei zu verwenden alternative Screeningverfahren, oder Mindestens Tragen Sie neue Handschuhe.

Darf man im Flugzeug stillen?

Wenn Ihr Baby bei Ihnen ist, fragen Sie sich vielleicht, ob Sie es im selben Flugzeug stillen können. Die Antwort ist ja: Zentren für die Kontrolle und Prävention von Krankheiten selbst in empfehlen Sie Krankenschwester während des Starts oder der LandungWenn möglich, um das Kind vor Ohrenschmerzen aufgrund von Druckänderungen in der Kabine zu schützen. andere wErAch, du darfst Füttern Sie Ihr Baby nach Bedarf.

Die meisten Fluggesellschaften Ihnen ausdrücklich erlaubt, in Ihrem Sitz zu stillenobwohl andere keine spezifische Richtlinie haben. zum Beispiel, Delta Webseite Er stellt fest, dass das Unternehmen „das Recht einer Frau auf Stillen in Delta- und Delta-Connection-Flugzeugen sowie in Delta-Einrichtungen uneingeschränkt unterstützt“. Delta weist auch darauf hin, dass viele Flughäfen private Krankenzimmer oder -räume anbieten, sodass Sie abpumpen oder stillen können, noch bevor Sie in das Flugzeug steigen.

Wenn die Milch gefroren ist und Sie eine Flasche dabei haben und Sie nicht können (oder wollen) Eine Krankenschwester im Flugzeug fragt die Flugbegleiterin a Eine Tasse heißes Wasser zum Schmelzen.

Was ist mit dem Pumpen an Bord?

Die meisten Flughäfen haben spezielle Räume oder Räume, in denen stillende Eltern abpumpen oder stillen können, aber Sie Generell ist es auch erlaubt, im Flugzeug zu pumpen, während Sie sich auf Ihrem Sitzplatz oder auf der Toilette befinden. Erwägen Sie, es zuzulassen Flugbegleiter Wissen Sie, was Sie tun werden Wenn Sie planen, Zeit im Badezimmer zu verbringen. Sie wurden ausgebildet, um mit allen möglichen Dingen umzugehen und möglicherweise mehr bieten können Privatsphäre oder zumindest wird es weniger wahrscheinlich sein, dass sie an die Tür klopfen Wenn Sie nicht sofort wieder auftauchen.

Kennen Sie Ihre Rechte und bewahren Sie Quittungen auf

Drucken (oder einen Anhang behalten Screenshot vonTSA-Regeln für Muttermilch, MilchpumpenFreigepäck für Kühlpackungen im Handgepäck sowie die Stillrichtlinien aller Fluggesellschaften, mit denen Sie fliegen.

Füttern Sie Ihr Baby wann und wo Sie wollen Es ist dein RechtUnd Auch auf Reisen. Falls jemand damit ein Problem machtBefreien Sie sich von diesen Richtlinien – aber stellen Sie einfach sicher, dass Sie sie genau befolgen.

.

Leave a Comment