How to Spot an ‘Emotional Vampire’ (and Know If You Are One)

Foto des Artikels mit dem Titel How to Spot an & # 39;  Emotionaler Vampir & # 39;  (und schau, ob du einer bist)

Bild: Atomazol (Aktienkampf)

Sie müssen nicht wissen, was ein „emotionaler Vampir“ ist, um zu wissen, was er wirklich ist. Was machen Vampire? Sie saugen Blut von Menschen. Also, was können wir vernünftigerweise annehmen leidenschaftlich Vampire tun? Richtig: Sie saugen Energie aus den Menschen. Zu erkennen, ob Sie von diesen tödlichen Blutegeln umgeben sind – oder ob Sie einer von sich selbst sind – ist jedoch etwas schwieriger als abzuleiten, was sie sind. So identifizieren Sie emotionale und soziale Vampire und stellen sicher, dass Sie keiner von ihnen sind.

Wie erkennt man emotionale Vampire?

Sie werden wissen, dass Sie in der Nähe eines sentimentalen Vampirs waren, wenn Sie nach Hause kommen und erleichtert aufatmen, um von ihm wegzukommen – und Sie können immer noch seine metaphorischen Reißzähne spüren. Sie können überall sein: Sie Sie können ihnen in Ihrer Familie, in Ihrem Freundeskreis oder bei der Arbeit begegnen.

„Emotionale Vampire werden so genannt, weil sie emotionale Energie von den meisten Menschen in ihrem Leben absorbieren“, erklärte er. DR.. Marni FeuermannEr ist Psychotherapeut in Boca Raton, Floridaa.und Autor Ghost and Bread Crumbs: Hör auf, dich in unerreichbare Männer zu verlieben, und lerne mehr über gesunde Beziehungen. “Diese Menschen werden oft als „stressig“ oder „erdrückend“ beschrieben, weil sie ständig Bestätigung und Aufmerksamkeit brauchen. Sie scheinen oft eine ernsthafte Krise, eine Reihe von Beschwerden und eine „Warum das Leben mir gegenüber unfair ist“-Einstellung zu haben. Die Beziehung ist nicht wechselseitig.”

Sie können auch in Ihrem Dating-Leben emotionalen oder sozialen Vampiren begegnen.

„Ich möchte, dass Sie an die Person in Ihrem Leben denken, die Ihnen Energie gibt, die Sie glücklich macht, die Ihnen Selbstvertrauen gibt“, sagte Logan Yuri, Direktor für Beziehungswissenschaft bei Hinge. Jetzt möchte ich, dass Sie an jemanden denken, bei dem Sie sich klein, deprimiert und energielos fühlen. Das ist Ihre Kellerperson. Sie bringen Sie zu Fall. Ein anderes Wort für jemanden im Keller ist „sozialer Vampir“ – jemand, der das Leben aussaugt Wenn Sie bei einem Date sind, fragen Sie sich: „Ist das eine Person im Penthouse oder im Keller?“ Diese Frage wird Ihnen helfen, Ihre Aufmerksamkeit auf das zu richten, was wirklich wichtig ist, und sich weniger Gedanken über Dinge zu machen, die Ihnen nicht wichtig sind .

Kurz gesagt, Sie werden es bemerken, wenn Sie es mit jemandem zu tun haben, der Ihre emotionale Energie aufnimmt – solange Sie auf die Zeichen achten.

Woher wissen Sie, ob Du bist dran Emotionaler Vampir?

Die emotionalen Vampire in Ihrem Leben kennenzulernen, erfordert ein wenig Übung und Einsicht, aber das ist nichts im Vergleich zu dem, was Sie wissen müssen, wenn Sie derjenige sind, der die Energie Ihrer Freunde und Kollegen raubt.

„Aus emotionaler Vampirperspektive haben sie das Gefühl, dass andere sie nicht verstehen, das Leben unfair ist und andere ihnen nicht genug Hilfe, Zeit und Aufmerksamkeit geben.“ sagte Förmann. Sie streiten sich auch oft mit ihren Freunden und ihrer Familie oder fallen plötzlich ohne klare Erklärung an ihnen vorbei. Der beste Weg für einen leidenschaftlichen Vampir, dies zu erfahren, besteht darin, auf vergangene und gegenwärtige enge Beziehungen zurückzublicken und zu erkennen, ob dies wie eine lange Beziehung erscheint.Ein beständiges Muster oder Thema ist ihr ganzes Leben lang üblich.“

Brooke Sprowl, Klinische Direktorin und Gründerin von Mein L.A und Autor des nächsten Buches, Warum solltest du mit einem Mann ausgehen, der emotional nicht verfügbar ist?. “[That] Es kann sehr stressig sein und die Leute abschrecken.“

Fragen Sie sich: tun Du hast schlechte Grenzen? sein Verlassen Sie sich auf Ihre Interaktionen mit anderen, um sich zu beruhigen, anstatt sich auf sie für eine für beide Seiten vorteilhafte Verbindung zu verlassen?

Was tun gegen einen emotionalen Vampir?

Wenn Sie hier der emotionale Vampir sind, unternehmen Sie Schritte, um sich Ihrer Interaktionen mit anderen bewusster zu sein – sprechen Sie weniger, hören Sie mehr zu und stellen Sie sicher, dass Ihre Interaktionen und Gespräche ausgeglichener sind. Arbeiten Sie aktiv daran, die Interaktion mit Ihren Kollegen und Freunden in ihrem Leben zu verbessern. Und wenn Sie das Thema auf sich selbst stellen, seien Sie offen für Feedback.

Wenn Sie es mit einer vulgären Person zu tun haben gehört Ihnen Energie, verstehen Sie zunächst, dass dies nicht etwas ist, mit dem Sie sich einfach befassen müssen – oder sollten. kann schädlich sein Um dies fortzusetzen.

“Ein leidenschaftlicher Vampir erfordert so viel Konzentration, Aufmerksamkeit und emotionale Energie, dass Sie nichts mehr haben werden.” sagte Förmann. “Tatsächlich scheinen sie von den emotionalen Reaktionen anderer zu leben ihr Leben aufzulisten. Ihr Selbstwertgefühl ist gering. Der Bruchpunkt ist das mangelnde Selbstbewusstsein darüber, wie sie andere in ihrem Kreis behandeln.“

„Du wirst nichts mehr haben“ ist eine große Sorge. Du verdienst es, glücklich, erfüllt und gesund zu sein, also muss es enden, wenn dir das jemand aussaugt. Feuerman empfahl drei Schritte, die Sie schrittweise unternehmen können, um der Person den Weg zu ebnen: Senken Sie Ihre Erwartungen, halten Sie die Dinge oberflächlich und beschränken Sie schließlich den Kontakt.

In erster Linie Kommunikation. Sagen Sie deutlich, dass diese Person Ihre Energie raubt und dass Sie möchten, dass die Beziehung mehr auf Gegenseitigkeit beruht. Wenn sie keine Änderungen vornehmen, senken Sie Ihre Erwartungen. Von dort aus, sagte Feuerman, können Sie an der Beziehung festhalten, aber Sie haben auch die Fähigkeit zu verhindern, dass ein Gespräch zu tief geht. Oberflächliche Gesprächsweisen sind emotional weniger anspruchsvoll. Letztendlich erfordert sogar die Einschränkung des Kontakts eine gewisse Kommunikation Ihrerseits, wenn Sie dies verantwortungsbewusst tun.

„Sie können Beschwerdegrenzen festlegen, indem Sie sagen: ‚Ich höre, was Sie sagen. Möchtest du jetzt über Lösungen sprechen?,sagte Förmann.Sie sollten Ihre Ausstiegsstrategien auch für die Zeiten planen, in denen Sie sich möglicherweise niedergeschlagen fühlen. Sie können auch sagen: „Es tut mir leid, was mit Ihnen passiert ist“, wenn sie ihr neuestes Drama verfolgen. Keine Notwendigkeit für Hilfe, Ratschläge oder Vorschläge. “

no Sich auf ein lähmendes Verhalten einlassen gehört Ihnen Möge die Energie ihnen zeigen, dass sie etwas ändern müssen.

.

Leave a Comment