How to Write the Most Amazing Wedding Vows: A Comprehensive Guide

Von allen Elementen Ihrer Hochzeitszeremonie ist der Austausch der Gelübde während Ihrer Hochzeitszeremonie wohl das wichtigste. Gewiss, die Ehrendame Rede kann ehrlich sein (und Die besten Worte eines Mannes Stellen Sie sicher, dass das Haus abgerissen wird). Die Blumen werden wunderbar sein und das Menü, das Sie sorgfältig zubereitet haben, wird köstlich sein. Aber bei Ihrer Hochzeit geht es wirklich um Ihre Liebe – und Ihr Versprechen, einander zu heiraten.

Heutzutage, während Paare viele Aspekte der Hochzeit personalisieren, entscheiden sich viele Menschen dafür, ihr Eheversprechen selbst zu schreiben. Persönliche Eheversprechen geben Ihnen die Möglichkeit, Ihrem zukünftigen Ehepartner genau das zu sagen, was Ihnen am Herzen liegt, und Ihre Hochzeit zu etwas ganz Besonderem zu machen.

Wenn Sie erwägen, Ihre eigenen Gelübde zu schreiben, wird Ihnen dieser Leitfaden alles erzählen, was Sie wissen müssen, um Ihre Gelübde wirklich unvergesslich zu machen.

Warum sollten Sie Ihr Eheversprechen schreiben?

Während früher die meisten Menschen für ihre Feier das traditionelle Eheversprechen wählten, werden persönliche Eheversprechen immer häufiger. Sie haben hart daran gearbeitet, dass sich viele Aspekte Ihres Hochzeitstages einzigartig anfühlen, also warum machen Sie Ihr Gelübde nicht genauso persönlich? Da Ihre Hochzeit sowieso das Ziel Ihrer Hochzeit ist, ist es sinnvoll, einige Zeit damit zu verbringen, Ihr Gelübde wirklich auf Sie und das besondere Brautpaar zuzuschneiden.

Fragen, die Sie stellen sollten, bevor Sie Ihre persönlichen Gelübde schreiben

(Foto von Nathan Dumlau auf Unsplash)

Bevor Sie den Stift zu Papier bringen (oder mit den Fingern auf die Tastatur, je nachdem), sprechen Sie mit Ihrem Verlobten, damit Sie auf die gleiche Seite kommen, wenn es darum geht, Ihre eigenen Gelübde zu schreiben. Während Ihre Gelübde Ihre eigenen sind (und Sie sich vielleicht entscheiden, sich am eigentlichen Hochzeitstag mit dem zu überraschen, was Sie sagen werden), sollten Sie einige Standards festlegen, damit sich Ihre Gelübde gegenseitig ergänzen.

Hier sind einige zentrale Fragen, die gemeinsam beantwortet werden sollen:

Wie lange sollte unser Eheversprechen sein?

Es ist wichtig, die ideale Länge Ihrer Gelübde so zu vereinbaren, dass der eine 30 Sekunden nicht spricht und der andere 15 Minuten spricht. Auch wenn deine Gelübde nicht genau gleich lang sein müssen, sollten sie ungefähr gleich lang sein. Zwei bis fünf Minuten sind eine gute Zeit.

Wie persönlich soll unser Eheversprechen sein?

Sprechen Sie mit persönlichen Geschichten und Anekdoten über Ihr Wohlbefinden. Einer von Ihnen ist vielleicht privater als der andere, wenn es darum geht, was Sie über Ihre Beziehung teilen möchten – und was Sie vor Ihrer Familie teilen können. Persönliche Eheversprechen sind nur eine persönliche Sache, also besprechen Sie diesen Aspekt auf jeden Fall, bis Sie sich wohl fühlen.

Siehe auch: Die Bedeutung der Anpassung, plus 6 Schritte zu ihrer Entwicklung

Wollen wir lustige Eheversprechen oder romantischere Eheversprechen?

Es ist immer ein guter Anruf, um die Atmosphäre zu besprechen, die Sie sich für die Hochzeit im Allgemeinen wünschen, und Gelübde sind ein großer Teil davon. Sie müssen zwar nicht die gleichen Versprechen schreiben, aber es lohnt sich, Ihre Wünsche und Erwartungen zu besprechen. Einer von euch möchte vielleicht lustige Eheversprechen schreiben, während der andere vielleicht romantischere Eheversprechen schreiben möchte. Idealerweise haben Ihre Gelübde eine Mischung aus beidem, aber wenn einer von Ihnen ernster und sentimentaler und der andere dümmer ist, können Sie Ihre Gelübde als eine unterhaltsame Art verwenden, Ihre unterschiedlichen Persönlichkeiten widerzuspiegeln.

Nehmen wir religiöse Ehegelübde auf?

Das Schreiben religiöser oder nicht konfessioneller Eheversprechen kann eine große Entscheidung sein, besonders wenn Ihre Familie an Ihrer Zeremonie beteiligt ist. Wenn Sie demselben Glauben angehören, können Sie erwägen, Elemente religiöser Ehegelübde in Ihre persönlichen Gelübde aufzunehmen. Oder, wenn Sie unterschiedliche religiöse Hintergründe haben, könnte einer von Ihnen beispielsweise einige katholische Ehegelübde in Ihre Gelübde gegenüber Ihrer Frau aufnehmen, um Ihren Hintergrund widerzuspiegeln, während Ihr Partner buddhistische Ehegelübde in seine Gelübde einweben könnte.

Integrieren wir traditionelle Eheversprechen?

Hochzeit
(Foto von Євгенія Височина auf Unsplash)

Sprechen Sie darüber, ob Sie traditionelle Eheversprechen in Ihr Eheversprechen aufnehmen würden. Der Inhalt traditioneller Gelübde kann variieren, wobei sich einige auf ein Element von „in Krankheit und in Gesundheit“ oder eine Sprache wie „von heute an“ konzentrieren, während andere eine „gehorsame und treue Ehefrau“ hervorheben, die befriedigen kann oder nicht die Wünsche des Partners. Viele traditionelle Gelübde konzentrieren sich auf traditionelle Geschlechterrollen, während modernere Gelübde eine gleichberechtigtere Partnerschaft hervorheben.

Die Grundelemente, die ein Eheversprechen enthalten sollte

Was auch immer der letztendliche Inhalt Ihrer persönlichen Versprechen sein mag, sie sollten diese vier Hauptelemente enthalten:

Sinnvolles Zitat oder Sprichwort

Wählen Sie ein besonderes Liebeszitat, das Sie an Ihre Beziehung oder Ihren Verlobten erinnert, um Ihre Worte zu festigen und ein inklusiveres Gefühl zu vermitteln.

Persönliche Berührungen oder Anekdoten

Machen Sie Ihr persönliches Gelübde einzigartig mit einer Kurzgeschichte, die Ihre Liebe einfängt und Ihrem Liebsten einen Einblick in Ihre Beziehung gibt.

Siehe auch: Depression überwinden: Was zu tun ist, wenn Sie aufgeben möchten

Klare Versprechen zueinander

Dies ist das Fleisch Ihrer Gelübde, wenn Sie einander bestimmte Gelübde ablegen, um das Band Ihres Lebens zu besiegeln.

Liebeserklärung

Vergessen Sie schließlich nicht, Ihrem Partner während Ihres Gelübdes „Ich liebe dich“ zu sagen. Dies ist sehr wichtig, aber nicht immer offensichtlich als etwas, das Sie einbeziehen sollten.

Hochzeit
(Foto von In Lieu & In View Photography auf Unsplash)

Garantierte Tipps zum Eheversprechen

Wenn Sie sich nicht als Schriftsteller betrachten (und selbst wenn Sie das tun), kann es ein wenig einschüchternd sein, sich hinzusetzen und Ihre Gelübde zu schreiben. Die folgenden Tipps für das Eheversprechen werden helfen, den Prozess ein wenig einfacher zu machen.

Gönnen Sie sich mehr Zeit

Die Planung einer Hochzeit kann stressig und zeitaufwändig sein, aber Sie sollten die Aufgabe, Ihr eigenes Gelübde zu schreiben, nicht bis kurz vor dem großen Tag übersehen. Wenn Sie sich entschieden haben, Ihre eigenen Gelübde zu schreiben, versuchen Sie, frühzeitig daran zu arbeiten, damit Sie Zeit haben, sie zu überprüfen.

Lass dich inspirieren

Fühlen Sie sich frei, von anderen Beispielen für Ehegelübde zu leihen, um herauszufinden, was Sie sagen möchten. Denke über die Hochzeiten nach, auf denen du warst und an welchen Gelübden du wirklich hingst, und versuche dann herauszufinden, warum sie erfolgreich waren. Wenn Sie nicht an vielen Hochzeiten teilnehmen, können Sie online nach Muster-Eheversprechen suchen, um zu lesen, was andere Paare füreinander geschrieben haben.

Schreiben Sie kostenlos Ihren ersten Entwurf

Einfach hinsetzen und schreiben. Beobachten Sie sich nicht und sorgen Sie sich nicht um die Höhe, lassen Sie einfach die Gedanken fallen. Sobald Sie diesen ersten Entwurf haben, der wirklich der schwierigste Teil ist, können Sie ihn zu den wirklich guten Sachen optimieren.

Bitten Sie um Eingabe

Ihre Gelübde müssen nicht geheim gehalten werden. Sie können es Ihrem Partner vor Ihrem Hochzeitstag vorlesen, ohne sich während der eigentlichen Zeremonie weniger zu fühlen. Oder Sie können einen vertrauenswürdigen Freund um seinen Beitrag bitten. Zumindest wird das Vorlesen Ihrer Gelübde bei Ihrem Stress helfen und Ihnen beim Bearbeiten helfen.

Überdenke deine Gelübde nicht

Schließlich solltest du dich nicht zu sehr unter Druck setzen, vollständige Gelübde zu schreiben. Ihre Gelübde werden aufgrund des Kontextes, in dem Sie sie sagen, besonders und bedeutungsvoll sein. Schreiben (und sprechen) Sie von Herzen und es wird Ihnen gut gehen. Vorbereiten.

Weiter lesen:

Wie Langsamkeit Ihre Lebensqualität verbessert

Leave a Comment