Hybrid Team Success Ultimate Checklist

Gemischte Teams liegen vor, wenn eine Kombination aus „Arbeiten von einem anderen Ort“ und „Arbeiten in einem physischen gemeinsamen Raum“ vorhanden ist.

Das ADP Research Institute enthüllt, dass 52 % der Arbeitnehmer ihren Gehaltsscheck nehmen, um flexible Arbeitsregelungen zu gewährleisten. Außerdem würden 7 von 10 Arbeitnehmern kündigen, wenn sie gezwungen wären, dauerhaft ins Büro zurückzukehren. Hybride Arbeit ist gekommen, um zu bleiben. Machen wir es richtig! Hier ist eine umfassende Checkliste, um genau das zu tun.

Erfolgreiche gemischte Teams beginnen mit Empathie für Führung

Es gibt viele Vorteile:

  • Steigern Sie die Zufriedenheit und Produktivität Ihrer Mitarbeiter
  • Reduzieren Sie die Reisebelastung der Mitarbeiter
  • Reduzierter Büroraumbedarf für Arbeitgeber.

Es gibt auch Nachteile:

  • Erhöhte individuelle Isolierung
  • Erhöhte Neigung zu isolierten Prozessen
  • Eine Abnahme des Gruppenflusses, der Innovation und der episodischen Kreativität
  • Schwierigkeiten beim Aufbau von Teamzusammenhalt und psychologischer Sicherheit.

Lassen Sie uns auf Stärken bauen und Risiken minimieren.

Ziel

Stellen Sie sicher, dass das Ziel Ihres Teams kristallklar und leicht verständlich ist und mit dem Ziel und den Ergebnissen der Organisation verknüpft ist.

Konsequenzen

Definieren Sie klar die wichtigsten Ergebnisse, auf die sich Ihr Team konzentriert. Dies sind keine Projekte, zu denen wir später kommen). Dies sind die Ergebnisse – die Dinge, die passieren, die Vorteile, die sich ergeben, aus Ihren Bemühungen als Einzelpersonen und als Gruppe.

Beispiele: Kunden sind mit unserem Service zufrieden. Die Regierung vertraut unserem Rat. Mitglieder verlängern ihre Mitgliedschaft automatisch.

Struktur

Dies ist besonders wichtig für gemischte Teams. Zeigt an:

  • Metriken: So messen Sie den Fortschritt in Richtung Ihrer Ergebnisse
  • Entscheidungsprozess
  • Kommunikationskanäle
  • Der Zweck jeder Kommunikationsplattform. Zum Beispiel: Verwenden Sie Microsoft Teams für schnelle Chats und Updates. Verwenden Sie Textnachrichten, um dringende Informationen zu erhalten. Verwenden Sie E-Mail für umsetzbare Elemente.
  • Visueller Fortschritt: Erstellen Sie Online-Dokumente/Plattformen, damit alle Teammitglieder den Fortschritt von Aufgaben sehen können. Dies ist besonders wichtig für zusammenhängende Aufgaben und Projekte. Sie können dafür so etwas wie ein Gantt-Diagramm oder ein Trello verwenden.
  • Verantwortlichkeiten: Stellen Sie sicher, dass auch dies klar und sichtbar ist: Wer macht was und wann.

Stärken

Wie in jedem Team fühlen sich die Einzelnen verbunden, während sie ihre Stärken entwickeln und perfektionieren.

  • Lernen Sie die Stärken Ihrer Teammitglieder kennen. Verwenden Sie dazu das Profiling-Tool (wir lieben DiSG, das Leadership Maturity Framework und das vollständige Werteprofil).
  • Bitten Sie jedes Mitglied, seine wichtigsten Erfahrungen und Fachkenntnisse zu teilen, die für die Mission des Teams relevant sind. Dies hat den zusätzlichen Vorteil, dass das kognitive Vertrauen im Team erhöht wird.
  • Teilen Sie die Moderationsrolle, um die Fähigkeit der Teammitglieder zur Selbstorganisation zu stärken.

Sicherheit

  • Jedes Team muss Sicherheit aufbauen. Die erste Phase laut Jorge Carceras, Autor des Buches Bessere Teams aufbauenSie wird fertig: kognitives Selbstvertrauen aufbauen. Wir haben es geschafft, indem wir Erfahrungen und Fachwissen geteilt haben, sodass jedes Teammitglied die Fähigkeiten der anderen kennt.
  • Die nächste Stufe besteht darin, sicher zu werden: ein Verständnis dafür aufzubauen, wer wir als Menschen sind. Hier kommen Ihre Fähigkeiten als Moderator ins Spiel, insbesondere wenn Ihr Team eher remote als persönlich arbeitet. Sie müssen sich in jedem Online-Meeting Zeit nehmen, um eine Verbindung aufzubauen, bevor Sie sich mit den Inhalten befassen. Verwenden Sie einfache Eisbrecher-Fragen, um Einblicke in jede Person zu geben. Beispiel: Worauf freust du dich jetzt? Was ist vor Ihnen, aber außer Sichtweite der Kamera? Was trägst du jetzt an deinen Füßen?
  • Ein Beispiel dafür, Fehler zu verstehen und daraus zu lernen. Dies wird die Praxis fördern, Störungen als Lernerfahrungen zu betrachten und zu nutzen. Diese Art von Schwachstelle trägt dazu bei, Misstrauen abzubauen und mehr Intimität mit Gruppenmitgliedern aufzubauen.

Erfolg in der Führung erfordert starke Führungsgewohnheiten

Hybride Teampraktiken

  • Entwickeln Sie Rituale für Ihre Online-Treffen und persönlichen Treffen. Dies trägt dazu bei, Teamidentität und ein Zugehörigkeitsgefühl aufzubauen.
  • Jedes Meeting braucht einen bestimmten Zweck: Ideenfindung, Entscheidungsfindung, Problemlösung und Feier. Dies wird dazu beitragen, die Energie der Gruppe zu erhöhen, da sie sich jeweils auf einen Gehirnprozess konzentrieren können. Es wird auch helfen, es kurz und scharf zu halten.
  • Lieferung unterschiedlich. Bei Online-Tools ist man stark auf das Teilen von Audioinformationen angewiesen. Nutzen Sie Plattformen wie Miro, um Beiträge visuell zu demokratisieren. Bitten Sie die Leute, individuell zu denken, Pausenräume in kleinen Gruppen zu teilen und runde Roboter zu verwenden, um sicherzustellen, dass jeder eine Meinung hat.
  • Schalten Sie die Kameras gelegentlich aus. Die Forschung zeigt, dass Menschen tatsächlich die Empathie steigern, wenn sie zuhören, wenn es nur auditiv ist! Außerdem wird es die Ablenkung der Menschen von ihrer Selbstwahrnehmung und ihrem Selbstbewusstsein verringern, wenn sie vor der Kamera erscheinen.

Hybride Team-Technologie

Jeden Tag entstehen weitere technologische Lösungen!

Hier ist eine kurze Liste:

  • Projektmanagement: Asana, Basecamp, Monday.com oder Trello.
  • Dateifreigabe: Dropbox, Box oder Google Drive.
  • Kalender und Zeitmanagement: Google Kalender gepaart mit SavvyCal oder Boomerang für eine einfache Planung
  • Watercooler-Chats: Slack, Microsoft Teams oder Google Chat
  • Videomeetings: Zoom, Microsoft Teams und Google Meet
  • Problemlösung: Miro – Sie haben eine große Auswahl an visuellen Vorlagen für die Online-Zusammenarbeit
  • Siege feiern: Arbeiter oder Ruhm

Haben Sie weitere Technologieempfehlungen für den Erfolg von Hybridteams? Lass es uns wissen!

Für Hybrid Team Success dreht sich nicht alles um Technologie. Es ist die Führungsmentalität.

Es gibt sicherlich Hürden, die es zu überwinden gilt, wenn es darum geht, Geschäftspraktiken zu verschmelzen. Dies sind die mentalen Übungen, die Sie brauchen:

  • Leiter als Moderator. Sie müssen Online-Gespräche privat leiten, um das Beste aus Ihren Teammitgliedern herauszuholen.
  • Führungskraft als Trainer. Sie müssen Zeit investieren, um 1: 1-Personen einzuchecken. Da sie keine einfache physische Nähe haben, müssen Sie sicherstellen, dass sie sich verfügbar fühlen. Machen Sie also mehr 1:1, um sicherzustellen, dass Sie sie mit dem trainieren können, was sie brauchen, um sich zu übertreffen.
  • Leader als Energietreiber. Es gibt einen enormen Energieverlust bei Online-Meetings, also müssen Sie Ihr Bestes geben und der Hauptdarsteller sein.

Schließlich steht bei jedem Teamerfolg der Mensch an erster Stelle. Konzentrieren Sie sich also auf Ihre Mitarbeiter, egal wo oder wie sie arbeiten. Einfaches “Wie geht es dir?” Und „Danke für deine Arbeit“ geht weit. Es sind die kleinen Momente, die zählen.

***

Zum Thema passende Artikel:

Top-Tipps für die Führung virtueller/Remote-/Hybrid-Teams

Legenden von Hochleistungs-Führungsteams

Drei wesentliche Gewohnheiten leistungsstarker Führungsteams

***

Leave a Comment