If You Live Here, Watch Out for This Venomous Snake — Best Life

Die Rückkehr des warmen Sommerwetters bedeutet, dass der Garten wieder geöffnet ist, wenn es um Gartenarbeit, Entspannung und Unterhaltung geht. Der starke Temperaturanstieg führt aber auch dazu, dass bestimmte Lebewesen wieder aktiver werden, darunter auch Reptilien. Und je nachdem, wo Sie leben, sollten Sie in dieser Saison in Ihrem Garten auf eine Art Giftschlange achten. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, welche schwer zu erkennende Schlange auf Ihrem Radar sein sollte.

Lesen Sie dies als nächstes: Wie eine Schlange durch Ihre Toilette in Ihr Haus eindringen kann.

iStock

Ob Sie ein scharfes Auge und eine Fülle von Tierkenntnissen haben oder nicht, es ist kein Geheimnis, dass Schlangen zu den härtesten Kreaturen der Natur gehören können. Ihre schlüpfrigen Körper und ihre schüchterne Natur sorgen dafür, dass sie eher versteckt bleiben, als sich dir in den Weg zu stellen. Aber genau wie bei anderen Tieren gibt es eine Möglichkeit, zu erkennen, dass sie sich in Ihrem Garten aufhalten, bevor Sie tatsächlich eines sehen.

„Ein häufiges Anzeichen dafür, dass Sie von Schlangen befallen sind, ist das Finden von Schlangenhaut um Ihren Besitz herum.“ Tobi Kahun Von B&T Pest Control sagt bestes Leben. “Sie häuten sich, wenn sie wachsen, also ist es ein gutes Zeichen, dass sie derzeit in Ihrem Garten leben, wenn sie alte Haut finden.”

Und obwohl ihnen die Anatomie fehlt, um Fußabdrücke zu hinterlassen, können Schlangen dennoch ihre eigenen verräterischen Spuren auf dem Boden hinterlassen. „Da sich die meisten Schlangen auf eine sehr einzigartige und unverwechselbare Weise bewegen, können sie ihre Spuren und die Orte, an denen sie auf Ihrem Grundstück unterwegs waren, tatsächlich leichter erkennen.“ Burns BlackwellBesitzer von Terminix Triad in North Carolina bestes Lebenund fügt hinzu, dass Sie nach einem seitlich rollenden Muster in Schmutz oder Gras Ausschau halten sollten.

Copperhead-Schlange
Aktienkampf

Wenn Sie auf Ihrem Grundstück Hinweise auf Schlangen finden, muss dies nicht unbedingt eine schlechte Sache sein: Reptilien fungieren als Raubtiere, die dazu beitragen können, Ihren Garten von gewöhnlichen Schädlingen zu befreien und ein gesundes Ökosystem zu fördern. Aber wenn Sie in bestimmten Gegenden leben, werden Sie wahrscheinlich auch auf eine giftige Art stoßen – insbesondere auf die Kupferschlange, die in Ihrem Garten schwer zu entdecken ist. Washington Post Berichte.

Laut der Virginia Herpetological Society hat Kupfer in den Vereinigten Staaten einen ausgedehnten Lebensraum, der sich über die südöstlichen und mittelatlantischen Staaten ausbreitet und sich bis in den Mittleren Westen und die Randgebiete von Neuengland ausdehnt. Sie kommen in mehr als zwei Dutzend Bundesstaaten vor, darunter Alabama, Arkansas, Connecticut, Delaware, Florida, Georgia, Illinois, Indiana, Iowa, Kansas, Kentucky, Louisiana, Maryland, Massachusetts, Mississippi, Missouri, Nebraska, New Jersey und New Jersey. York, North Carolina, Ohio, Oklahoma, South Carolina, Tennessee, Texas, Virginia und West Virginia.

Verwandte Themen: Melden Sie sich für aktuellere Informationen für unseren täglichen Newsletter an.

Mit ihrem natürlich effektvollen braun-braunen Tarnmuster, das über ihren Rücken verläuft, haben Brassheads einen Vorteil, wenn es darum geht, unbemerkt zu bleiben. Es ist auch bekannt, dass die Schlange lange Zeit an einem Ort stationär bleibt, und obwohl sie von Natur aus nicht aggressiv ist, kann sie schwer zu sehen sein, bevor es zu spät ist und zur Verteidigung zuschlägt die Post.

Obwohl es Ihnen helfen kann, wachsam zu bleiben, können Sie vermeiden, gebissen zu werden, Kupferköpfe sind laut der North Carolina Cooperative Extension an der North Carolina State University laut CBS News jedes Jahr für mehr Schlangenbisse verantwortlich als jede andere Art in den Vereinigten Staaten. . Wenn Sie von einer giftigen Schlange gebissen werden, sollten Sie 911 anrufen und sofort medizinische Hilfe im Krankenhaus suchen. Spencer Green, Direktor für Toxikologie bei HCA Houston Healthcare-Kingwood in Texas, berät. Sie sollten auch einschränkende Kleidung oder Schmuck aus dem betroffenen Bereich entfernen und die Extremität über die Höhe Ihres Herzens heben, während Sie auf die Behandlung warten.

Und obwohl die lebenden jungen Copperheads aufgrund ihrer geringen Größe eine einzigartige Gefahr darstellen, bleibt ein großes Missverständnis über sie bestehen. „Entgegen der landläufigen Meinung werden Kinder mit der Fähigkeit geboren, die Menge an Gift, die sie injizieren, zu kontrollieren. Da sie weniger Gift haben als Erwachsene, sind ihre Bisse tendenziell weniger bedeutend“, sagte Green. die Post in einem Brief. “Jedoch kann ein Grubenotterbiss in jedem Alter leicht, mittelschwer oder schwer sein.”

Copperhead-Schlange
Aktienkampf

Bis zu einem gewissen Grad ist es unvermeidlich, in Ihrem Garten auf jede Art von Schlange zu stoßen. Experten zufolge gibt es jedoch noch einige Möglichkeiten, wie Sie Ihre Chancen, die falschen Arten anzulocken, verringern können, indem Sie einige Änderungen an Ihrem Eigentum vornehmen.

„Schlangen werden bekanntermaßen von hohem Gras angezogen, weil es ihnen Deckung bietet und es ihnen erleichtert, Beute zu fangen.“ Craig ZieglerInhaber der landwirtschaftlichen Parkabteilung, sagt bestes Leben. „Das Beste, was Sie tun können, ist, das Gras zu schneiden und alle anderen potenziellen Verstecke zu entfernen“, einschließlich des Haltens von dickem Buschwerk in der Nähe Ihres Hauses und dem Entfernen von Holzhaufen oder dekorativen Steinhaufen.

Es ist auch am besten, alle Vogelhäuschen und Vogeltränken von Ihrem Zuhause wegzubewegen und das gesamte Tierfutter drinnen aufzubewahren. Dies verhindert das Anlocken von Vögeln und Nagetieren – eine Lieblingsmahlzeit von Kupferköpfen – und entfernt ihre stehende Wasserquelle. Kimberley Weißein Assistenzprofessor für Biologie am Good Samaritan College in Ohio, sagt die Post.

Lesen Sie dies als nächstes: Sie laden Schlangen in Ihr Haus ein, wenn Sie dies in Ihrem Garten verwenden.

Leave a Comment