If You’re Going to Yellowstone, Check Your Car for This First — Best Life

Dieses beliebte Nationalparksystem bietet Reisenden eine einzigartige Möglichkeit, einige der größten Naturwunder und beeindruckenden Schönheiten der Erde hautnah zu erleben. Von den 63 Stätten mit einer Fläche von 52,2 Millionen Acres bleibt Yellowstone eines der beliebtesten Reiseziele im Zuständigkeitsbereich der Agentur und zieht laut dem U.S. National Park Service im Jahr 2021 4,86 ​​Millionen Besucher an. Aber mit dem Beginn der geschäftigen Sommersaison in diesem Jahr sahen viele Reisende ihre Pläne gefährdet, nachdem katastrophale Überschwemmungen den Park zwangen, abrupt zu schließen. Jetzt, da der Park wiedereröffnet wurde, haben Beamte einige wichtige Regeländerungen für alle angekündigt, die bald nach Yellowstone gehen – einschließlich Änderungen, die von Ihrem Auto oder Fahrzeug bestimmt werden. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, was einen großen Einfluss auf Ihre Reise haben könnte.

Lesen Sie dies als nächstes: 8 Gründe, den Yellowstone-Nationalpark jetzt zu besuchen.

iStock

Während der größte Teil der Vereinigten Staaten in letzter Zeit Unwetter nicht fremd war, erlitt der Yellowstone-Nationalpark am Wochenende des 11. New Yorker Zeiten. Rekordhohe Wasserstände beschädigten und zerstörten Straßen und Brücken und spülten einige Hauptstraßen vollständig weg, während andere von umgestürzten Bäumen und Schlammlawinen verdeckt wurden, was der US Geological Survey als „ein Ereignis in 500 Jahren“ bezeichnete. Als Reaktion darauf schlossen Beamte am 13. Juni alle fünf Eingänge zum Park und evakuierten die 10.000 Besucher, die im Inneren zurückgeblieben waren, berichtet Axios. Beamte haben jedoch bereits gewarnt, dass Schäden durch steigendes Wasser die Besuche für einige Zeit beeinträchtigen könnten, während sie alle notwendigen Reparaturen bewerten.

„Die Landschaft hat sich in den letzten 36 Stunden buchstäblich und im übertragenen Sinne dramatisch verändert“, Bill BergEin Kommissar im nahe gelegenen Park County sagte gegenüber The Associated Press. „Es ist ein bisschen ironisch, dass dieses erstaunliche Spektakel durch heftige geologische und hydrologische Ereignisse verursacht wurde, und es ist nicht sehr hilfreich, wenn es passiert, während wir uns alle hier darauf festgelegt haben.“

Aber zusätzlich zu den körperlichen Veränderungen, die durch das Unwetter verursacht wurden, kündigten die Beamten auch neue Regeln an, die Parkbesucher in den kommenden Monaten betreffen werden.

iStock

Nur eine Woche nach Schließung der Eingänge gaben Beamte am 20. Juni bekannt, dass der Yellowstone-Nationalpark laut einer Pressemitteilung des National Park Service ab 8 Uhr morgens am 22. Juni teilweise geöffnet werde. Zunächst können Besucher nur den südlichen Ring des Parks betreten, da „Beamte festlegen, wie Sommerbesuche zu verwalten sind, während der nördliche Ring aufgrund von Hochwasserschäden geschlossen bleibt“.

Aber neben der Entscheidung, welche Bereiche besucht werden sollen, arbeiten die Beamten auch daran, einen „vorläufigen Besuchereintrittsplan“ zu erstellen, der als Alternating License Plate System (ALPS) bekannt ist. Die Zulassungsregeln sollen sicherstellen, dass der „Southern Ring“ nicht mit Besuchern überschwemmt wird, indem die Einfahrt in den Yellowstone anhand der auf dem Nummernschild des Fahrzeugs aufgedruckten Nummern beschränkt wird.

Verwandte Themen: Melden Sie sich für aktuellere Informationen für unseren täglichen Newsletter an.

Ein Paar, das am Wochenende ein Cabrio auf der Uferstraße fährt
Aktienkampf

Laut National Park Service wird das neue System auf der Grundlage der letzten digitalen Nummer auf dem Nummernschild des Fahrzeugs und des digitalen Kalenderdatums des Monats funktionieren. Autos mit ungeraden Nummern als letzte Nummer auf ihren Nummernschildern können an ungeraden Tagen des Monats einfahren, während Fahrzeuge mit geraden Nummern an geraden Tagen einfahren können.

Laut der offiziellen Pressemitteilung dürfen Fahrzeuge mit Kennzeichen, die keine Nummern enthalten, nur an „ungeraden“ Tagen einfahren. Darüber hinaus verwenden alle Fahrzeuge mit einer Kombination aus Zahlen und Buchstaben auf ihrem zugewiesenen Nummernschild die letzte aufgedruckte Nummer, um ihre Berechtigung zur Teilnahme zu bestimmen.

Beamte weisen auch darauf hin, dass es einige Ausnahmen von den Einreisebestimmungen gibt. Besucher mit einem Beleg für Hotel-, Campingplatz- oder Backcountry-Reservierungen haben unabhängig von ihrem Nummernschild Zugang, ebenso wie gewerbliche Anbieter wie organisierte Reisegruppen oder Reisebusse. Alle Motorradgruppen erhalten jedoch nur an geraden Terminen Einlass.

Yellowstone-Nationalpark-Schild
Zack Frank/Shutterstock

Trotz geänderter Einreisebestimmungen wird die relativ schnelle Wiedereröffnung der Südschleife des Parks wahrscheinlich für jeden mit einer geplanten Reise eine Erleichterung sein. Aber diejenigen, die den berühmten nördlichen Ring des Parks erkunden möchten, können dies möglicherweise in absehbarer Zeit nicht tun.

„Wir gehen davon aus, dass dieser Bereich des Parks wahrscheinlich für längere Zeit geschlossen bleiben wird“, heißt es in den FAQ des National Park Service. “Viele Teile der Straßen in diesen Gebieten sind vollständig verschwunden und der Wiederaufbau wird viel Zeit und Mühe erfordern. Die Mitarbeiter von Yellowstone arbeiten daran, andere potenzielle Abschnitte des Parks zu identifizieren, die wiedereröffnet werden könnten, bevor alle Parkstraßen für die Saison am 1. November geschlossen werden. ”

Angesichts der katastrophalen Schäden blieben die Beamten jedoch vorsichtig optimistisch. „Wir haben in sehr kurzer Zeit enorme Fortschritte gemacht, aber wir haben noch einen langen Weg vor uns.“ Cam CholiDas teilte der Superintendent des Yellowstone-Nationalparks mit. „Wir haben einen starken Plan für die Wiederherstellung im Norden und die Wiederaufnahme des Betriebs im Süden“, fügte er hinzu.

Lesen Sie dies als nächstes: Essen Sie niemals im Urlaub in dieser Art von Restaurant, warnen Experten.

Leave a Comment