It’s OK to Make Ramen With Spaghetti, Actually (and How to Do It)

Bild des Artikels mit dem Titel

Bild: Heiko Fotografie (Aktienkampf)

Das Ersetzen von Zutaten in kulturspezifischen Gerichten ist eine knifflige Angelegenheit. Manche Leute sind Feinschmecker, die bereit sind, etwas Neues hinzuzufügen und ein ganzes Gericht zu riskieren, in der Hoffnung, großartige Ergebnisse zu erzielen. Andere sind fundamentalistische Rezepte, die Ihr Gericht eher umbenennen, als Tauschhandel zu akzeptieren – besonders wenn es um ein beliebtes Gericht wie geht Ramen. Wenn Sie keine echten Ramen-Nudeln finden können, werden Puristen Ihnen sagen, machen Sie andere Pläne für das Abendessen. Nun, ich sage, Puristen können die Felsen abwerfen: Bei Bedarf können Sie die Nudeln mit dem Namen “Ramen” -Nudeln mit dem wohltuenden Zusatz von Backpulver vollständig ersetzen.

Nun, vor nicht allzu langer Zeit hätte ich es Ihnen auch schwer gemacht, italienisches Basilikum oder normales thailändisches Basilikum zu Ihrem hinzuzufügen Kra Pao-Kissenoder setzen Sie Pfeffer in Ihr Noah Kissenprik. Das sind nicht die richtigen Unterschiede! Es sind nicht die Zutaten, die in Thailand verwendet werden! Ich wollte sagen, dass die Verwendung von Spaghetti in Ihren Ramen bedeutet, dass das Gericht Spaghettisuppe heißen sollte. dürfen Spaghetti-Ramen. Ich war ein Fundamentalist, und das aus gutem Grund; Viele der Menschen, denen die Verwendung der „richtigen“ Zutaten am Herzen liegt, sind Köche und Enthusiasten aus den Ländern und Kulturen, aus denen diese weltberühmten Gerichte stammen.

Diese „Komponenten-Fanatiker“ sind möglicherweise tatsächlich besorgt, dass ihre Kultur verwässert und missverstanden wird, und die Angst ist verständlich. Aber wenn Sie darüber nachdenken, warum und wie die meisten Gerichte überhaupt Grenzen und Kulturen überschreiten, werden Sie feststellen, dass der Austausch von Zutaten tatsächlich eine der häufigsten kulturellen Küchenerfahrungen ist. In einigen Fällen kann das Essen eines modifizierten Gerichts die einzige Möglichkeit sein, sich näher zu Hause zu fühlen.

Es gibt Bereiche, in denen frische Produkte leicht erhältlich sind und internationale Supermärkte leicht zu finden sind, „seltene“ Zutaten werden importiert und dort Wählen Sie aus einer Vielzahl von Restaurants, wenn Sie auf der Suche nach einer authentischen Mahlzeit aus einem anderen Land sind. Aber für viele Menschen ist dies nicht der Fall. Einige Gemeinschaften haben begrenzte oder bestehende Optionen Essen Wüsten Mit weniger Zugang zu einer breiten Palette Vielfalt an Speisen. Verdammt, vielleicht passt es nicht in Ihr Budget, jedes Mal, wenn Sie wollen, eine 20-Dollar-Schüssel Ramen zu essen. Sie können nicht genau die Zutaten bekommen, die Sie brauchen, also was als nächstes? Auf den Händen sitzen?

Wenn meine Mutter keine Zeit hat, 45 Minuten mit dem Auto zum nächsten Asia-Laden zu fahren, dann nimmt sie Paprika, italienisches Basilikum oder Zitronenscheiben, wenn ihr die Limetten ausgehen. War es uns wichtig, dass die eine Zutat ein wenig anders war? nein. Es hat sehr gut geschmeckt? bestimmt. War es noch thailändisches Essen? Das war es auf jeden Fall. (Wenn du mit Mama streiten willst, sei mein Gast.) Wenn ja Knochen Von den Zutaten, die du benötigst, funktionieren einige Alternativen gut. Tatsächlich kann das für Ramen fast transformativ sein.

Warum funktionieren Spaghetti in Ramen?

Obwohl es weder die einzige noch die wichtigste Komponente ist ( Dashi ist, wo es ist), die Nudeln sind die Hauptfüllung und vielleicht der angenehmste Teil von Ramen. Wenn Sie nirgendwo frische Ramen-Nudeln finden oder beim letzten Einkauf vergessen haben, sie zu essen, können Sie effektiv trockene Spaghetti, Capellini oder Engelshaarnudeln verwenden. Sowohl Ramen-Nudeln als auch italienische Nudeln werden aus Weizenmehl und Wasser hergestellt, aber Ramen-Nudeln enthalten eine Hauptzutat: Kansue. Diese alkalische Komponente verleiht Ramen seine unverwechselbare Textur und seinen goldenen Farbton. Ich denke, wenn Sie keine frischen Ramen-Nudeln in die Hände bekommen, haben Sie Kansui wahrscheinlich auch nicht gefunden, aber es gibt zwei Möglichkeiten, seine Wirkung mit Backpulver zu erzielen.

Wie man Backpulver verwendet, um Spaghetti in Ramen zu verwandeln

Der schnellste und einfachste Trick ist, Natron direkt in das kochende Nudelwasser zu geben. Dieses Rezept Von Okomomi’s Kitchen gibt Ihnen ein einfaches Rezept und eine Methode, die ich liebe. Fügen Sie einfach Backpulver in den Topf mit kochendem Wasser, um eine alkalische Lösung zu erhalten, und simulieren Sie die Wirkung von Kansui, um traditionelle Ramen-Nudeln herzustellen. Spaghetti (oder Capellini für größere Ramen-Nudeln) hinzufügen und wie angegeben kochen. Sie werden feststellen, dass die Nudeln etwas frühlingshafter und gelber herauskommen als Backpulver.

Für den ambitionierteren Ramen-Fan können Sie Ihre eigenen Ramen-Nudeln mit Backpulver anstelle von Cansoi herstellen. Kansui wird normalerweise direkt zum Nudelteig hinzugefügt, wie in Dieses Rezept von guter Küche. Wenn Sie diese starke alkalische Zutat nicht bekommen können, können Sie einen Ersatz herstellen, indem Sie das Backpulver zuerst in einem Ofen mit niedriger Hitze backen. Dieser Artikel Von der New York Times eine großartige und sehr wissenschaftliche Erklärung, warum das funktioniert, aber wenn Sie keine Zeit für alle haben, wissen Sie einfach, wenn Sie Backpulver auf diese Weise backen, wird es zu einem stärkeren alkalischen Salz als zuvor – Natriumcarbonat, das ist viel näher an Kansui in Geschmack und Potenz als normales Backpulver. Verwenden Sie zum Ausprobieren die Backmethode am Ende des Rezepts von Fine Cooking oben.

Das Wichtigste, woran man sich erinnern sollte, ist, dass Ramen ein Mannschaftssport ist. Dies bedeutet, dass es sich um ein komplettes Gericht handelt, nicht nur um Nudeln. Wenn Sie das Zeug zu einem hochwertigen Dashi haben, einige ChachoMit all Ihren Lieblingszutaten zum Mitnehmen sollte der Mangel an frischen, handgeschnittenen Ramen-Nudeln Sie nicht davon abhalten, eine wichtige Mahlzeit zuzubereiten. Wird es so gut sein wie ein Ramen-Restaurant in der Innenstadt, das alle benötigten Zutaten genau aus Japan bezieht, oder wird es so gut sein, wie Sie sich erinnern, als Sie in Osaka aufgewachsen sind? Vielleicht nicht. Aber wenn eine kleine Alternative Sie diesen Aromen oder Erinnerungen näher bringen kann, ist es das absolut wert.

.

Leave a Comment