JetBlue Is Cutting Flights From These 9 Cities, Starting in June — Best Life

Nach zwei Jahren der Ungewissheit wird dieser Sommer voraussichtlich eine der verkehrsreichsten Reisezeiten der Geschichte. Aber die aufgestaute Reisenachfrage in Verbindung mit anhaltenden Personalproblemen und hohen Treibstoffkosten könnte es auch außerordentlich chaotisch machen. Große US-Fluggesellschaften wie Southwest und American versuchen, ihre Sommerflugpläne zu ändern, indem sie Ziele hinzufügen oder streichen, um die Passagiernachfrage zu befriedigen und gleichzeitig die bevorstehenden Herausforderungen im Auge zu behalten. Jetzt hat JetBlue angekündigt, sich ab Juni aus neun Städten zurückzuziehen. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wo die Fluggesellschaft ihre Strecken in diesem Sommer einstellen wird.

Verwandte: Southwest streicht ab Juni Flüge aus diesen drei Großstädten.

iStock

JetBlue hat zwischen Anfang 2020 und Ende 2021 etwa 135 neue Strecken in seinen Flugplan aufgenommen, sagte Simple Flying letztes Jahr. Die meisten davon waren inländische Erweiterungen, mit Ausnahme von etwa 40 zusätzlichen internationalen Gleisen. Aber die Fluggesellschaft hat nie geplant, dass all diese neuen Strecken dauerhaft sind.

„Wir haben viel expandiert – und vieles wird nicht von Dauer sein. Wir werden wieder zu unseren Wurzeln und unserem langfristigen Plan zurückkehren.“ Andrea LossoJetBlue, Vizepräsident für Netzwerkplanung, sagte laut Simple Flying während der World Routes in Mailand im Jahr 2021. Laut der Nachrichtenagentur waren einige dieser Experimente Experimente für JetBlue, um in Zeiten der Unsicherheit vorübergehend Einnahmemöglichkeiten zu verfolgen.

Flughafen Newark.
iStock

Insider berichtete am 26. April, dass JetBlue sein Netzwerk für den Sommer 2022 umbaut. Laut Nachrichtenagenturen stellt die Fluggesellschaft mehrere Strecken ein und setzt sie aus, um sich auf eine voraussichtlich geschäftige Reisesaison vorzubereiten. Ab dem 1. Juni wird JetBlue den Dienst zwischen Miami, Florida, und Hartford, Connecticut, sowie zwischen West Palm Beach, Florida, und Providence, Rhode Island, vorübergehend einstellen.

Die Fluggesellschaft hat auch mehrere Strecken ausgesetzt, die ursprünglich für diesen Sommer geplant waren. Die letzten Flüge von JetBlue wurden im März bzw. Oktober zwischen Boston, Massachusetts, und Port-au-Prince, Haiti, sowie zwischen Los Angeles, Kalifornien, und Richmond, Virginia durchgeführt, aber die Fluggesellschaft pausierte ihre Rückkehr bis zum Herbst. Die Route Boston-Haiti kehrt am 10. September zurück und wird am 2. November auf zweimal wöchentlich erhöht, während die Route Los Angeles-Richmond am 1. August viermal wöchentlich zurückkehrt.

Newark, NJ, wird in diesem Sommer auch JetBlue-Flüge von und zu drei verschiedenen Städten verlieren: Aguadilla, Puerto Rico; Martha’s Vineyard, Massachusetts; und Nantucket, Massachusetts. Die Aguadilla Road kehrt am 8. September viermal pro Woche zurück, während die Martha’s Vineyard und die Nantucket Road am 9. September dreimal pro Woche zurückkehren.

Verwandte Themen: Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an, um weitere Reisenachrichten direkt in Ihren Posteingang zu erhalten.

Ein Stadtbildbild der Innenstadt von Posey, Idaho
Aktienkampf

JetBlue bestätigte am 26. April gegenüber Insider, dass ein Teil seiner Anpassung auch die dauerhafte Abreise aus zwei getrennten Märkten beinhaltet. Laut der Nachrichtenagentur wird die Fluggesellschaft Kalispell, Montana und Boise, Idaho, nicht mehr bedienen. JetBlue flog bis September 2021 zwischen New York und beiden Städten, jetzt werden die Strecken dauerhaft gestrichen.

Passagiere in Boise können immer noch mit anderen Fluggesellschaften wie Delta, Avelo, United und Spirit von und nach New York fliegen, aber die JetBlue-Route war die einzige Nonstop-Verbindung der Stadt mit dem Big Apple. In der Zwischenzeit wird der Flughafenservice in Kalispell von New York laut Insider von nun an von American Airlines übernommen.

Zwei JetBlue-Flugzeuge parkten vor den Gates und warteten auf das Einsteigen der Passagiere.
Aktienkampf

Ein JetBlue-Sprecher sagte gegenüber Insider, dass das Unternehmen diese Änderungen an seinem bevorstehenden Flugplan letzte Woche vorgenommen habe und dass die ausgefallenen Flüge dazu beitragen sollen, „unseren Betrieb in dieser geschäftigen Saison zu entlasten, damit unsere Kunden sich darauf verlassen können, dass wir sie dorthin bringen, wo sie sind will gehen.”

Ein Sprecher sagte gegenüber Insider auch, dass einige der Methoden „keinen Sinn machten“, wenn man bedenke, was jetzt mit „deutlich höheren Kraftstoffpreisen“ passiert. Laut CNN kommen die neuen Flugkürzungen, nachdem JetBlue bereits die Entscheidung getroffen hat, 8 bis 10 Prozent seiner Mai-Strecken nach einer Reihe von Flugverspätungen und -stornierungen in letzter Minute aufgrund von Wetter-, Treibstoff- und Personalproblemen einzustellen.

„Wir möchten, dass Kunden, die das JetBlue-Erlebnis lieben, darauf vertrauen können, dass wir es ihnen diesen Sommer zur Verfügung stellen werden“, Joanna Giragati, der Präsident und Chief Operating Officer der Fluggesellschaft, gegenüber Insider. „Wir haben unsere Besatzungsmitglieder und Kunden im April verloren, und wir sollten es besser machen. Die Investitionen, die wir tätigen, werden dazu beitragen, Verzögerungen und Stornierungen während unserer verkehrsreichsten Reisezeit zu reduzieren.“

VERBINDUNG: Die USA kürzen ab dem 1. Mai Flüge aus diesen vier Großstädten.

Leave a Comment