Kendrick Lamar’s The Heart Part 5 Is a Tribute to the Power of Forgiveness

Kendrick Lamar ist zurück mit einem neuen Song “Der fünfte Teil des Herzens “, Die neueste Installation in seinem häufig das Herz eine Serie. Die Veröffentlichung markiert die Ankündigung seines kommenden Albums „Mr Morale & The Big Steppers“ und seine Rückkehr zur Musik seit dem von der Kritik gefeierten DAMN! Es wurde 2018 veröffentlicht. Die Erwartungen waren hoch, und der 34-jährige in Los Angeles lebende Künstler gab seinem Publikum eine 5:32-Platte, begleitet von einem kraftvollen Video.

mit Doppelproduktion Strandlärm Kendrick rappt auf einem Sample-Ausschnitt aus Marvin Gayes ursprünglich 1976 veröffentlichtem Song „I Want You“, der eine romantische Hommage an Janice Hunter, Gayes Frau, war. Das Video, bei dem Lamar mit seinem langjährigen Mitarbeiter Dave Free die Hauptrolle spielte und Regie führte, ist minimalistisch und leistungsbasiert. Lamar steht vor einer roten Leinwand, trägt ein weißes Hemd und ein blaues Taschentuch um den Hals und singt leidenschaftlich mit der Platte.

Der Clou ist, dass sich Lamar im Laufe des Textes mithilfe von Deep-Fake-Spezialeffekten in eine Vielzahl schwarzer männlicher Kulturfiguren wie OJ Simpson, Kanye West, Jussie Smollett, Will Smith, Kobe Bryant und Nipsey Hussle verwandelt. Lamar, bekannt für lyrische Tiefe und Symbolik, ordnet die Texte den Geschichten aller Prominenten zu, die auf der Leinwand erscheinen, und gibt so eine noch größere Aussage über das aktuelle Klima der nordamerikanischen Kultur. Vor diesem Hintergrund kann man davon ausgehen, dass die Aufnahmeabsicht mit dem visuellen Konzept einherging.

Kendrick Lamar Eindruck

Lamar beginnt mit: “Wenn ich älter werde, wird mir klar, dass das Leben eine Perspektive ist und meine Sichtweise von Ihrer abweichen kann.” beim Der fünfte Teil des Herzens Das ist großartig Eindruck Es erstreckt sich über sich selbst hinaus und in die Männer, die durch Deepfakes gezeigt werden, die alle in der jüngeren Geschichte einen kulturellen Einfluss ausgeübt haben. Lamar lobt Führungspersönlichkeiten wie Nipsey Hussle und stellt die Integrität von Egoisten wie Will Smith in Frage, während er gleichzeitig mit dem Druck sympathisiert großer Erfolg.

In Lamars neuem Album, einem sozialen Kommentar, der aus verschiedenen Blickwinkeln analysiert werden kann, gibt es viel zu dekonstruieren. Dieser Artikel konzentriert sich besonders auf die dritte Strophe, als Lamar und der verstorbene Nipsey Hussle Momente austauschten; Spott über Schicksal, Gemeinschaft, Toleranz und Hoffnung.

Nipsey Hussle, ein berühmter Hip-Hop-Künstler und Community-Aktivist, wurde 2019 vor seinem eigenen Geschäft im Süden von Los Angeles erschossen Schwer zu handhaben Mit Schmerzen, wenn du nüchtern bist, morgen vergessen wir die Reste und fangen von vorne an. ”

Dies ist ein sehr heikler Moment, da Kendrick die Idee eines kulturellen Kreislaufs innerhalb seiner Gemeinde zur Sprache bringt, eines unsensiblen Kreislaufs von Waffengewalt, und er sich Drogen zuwendet, um den Verlust zu betrauern.

Nipsey Hustle: Der unsterbliche Empath

Ähnlich wie Lamar wuchs Hussle im südzentralen Land auf und ist wie Lamar dafür bekannt, Ungerechtigkeit zu bekämpfen und soziale und wirtschaftliche Probleme in seiner Musik anzusprechen. Beide Künstler waren Gemeindevorsteher in ihren Vierteln in Los Angeles, spendeten Geld an die Straßen, in denen sie aufgewachsen sind, und boten jungen Menschen die Möglichkeit, aus dem Kreislauf der Armut auszubrechen, der die farbigen Menschen in den Vereinigten Staaten negativ beeinflusst hat. Später im Video, nachdem er über seinen Tod nachgedacht hat, posiert Kendrick so tief wie Hussle; Er spricht aus seiner Sicht. Für meinen Bruder, für meine Kinder bin ich im Himmel, für meine Mutter, für meine Schwester bin ich im Himmel, für meinen Vater, für meine Frau, ich meine es ernst, das ist der Himmel.

Kendrick spricht wie Hussle direkt mit seiner Familie und sagt ihnen, dass er nicht nur im Himmel ist, sondern dass der Himmel tatsächlich existiert, und behauptet, dass nach dem Tod Frieden herrscht. Kendrick entschied sich dafür, ein fiktives Leben nach dem Tod zu malen, eines, das die Gewalt im südlichen Zentrum von Los Angeles kontrastiert. Kendrick betrachtet Hussell als einen Mann des Mitgefühls und der Aufrichtigkeit, der seinem Mörder selbst in seinem Tod vergeben würde, “Und für den Jäger, der Zathey gejagt hat, ich verzeihe Ihnen, wissen Sie nur, dass Ihre Seele fraglich ist, ich habe den Schmerz in Ihrem Schüler gesehen, als dieser Abzug gedrückt wurde, und obwohl Sie mir das auf schreckliche Weise angetan haben, war ich sicherlich erleichtert. ”

Kendrick erkennt, dass die sinnlose Gewalt, die so viele Menschen, die er kennt, sowie Hussle, in Wut verwurzelt und mit einem größeren Problem des institutionellen Rassismus in Amerika verbunden ist, einem systemischen Muster, das es farbigen Menschen schwer gemacht hat um sich eine höhere Bildung leisten zu können, Zugang zur Gesundheitsversorgung zu erhalten und nach Beschäftigungsmöglichkeiten zu suchen. Hussle vergibt seinem Mörder, sieht den Schmerz in seinen Augen, versucht zu verstehen, welchen Kampf er durchgemacht hat, und gibt eher dem System als dem Einzelnen die Schuld. Hussles Mörder war in den 90ern in derselben Bande wie Rollin und auch Rapper, obwohl seine Musik nicht so ankam wie Hussle.

Einige spekulieren, dass die Ursache des Mordes Eifersucht auf Hussells Erfolg war. Dies bringt uns zurück zu dem in der Aufzeichnung vorgestellten Exemplar, Marvin Gaye, der ebenfalls im Alter von vierundvierzig Jahren dem Tod ins Auge sah, als sein Vater ihn 1984 erschoss, was die Situation von Hussle widerspiegelt, in der er gefüttert wurde Jays Vater. Eifersucht und Groll.

Hussle fährt fort: „Ich habe meine Mission erfüllt, war nicht bereit zu gehen, aber ich habe meine Tage gut gemacht, und mein Schöpfer war glücklich“, und bringt zum Ausdruck, dass er ein gutes Leben führt, da seine „Mission“ darin besteht, der Gemeinschaft etwas zurückzugeben ist damit aufgewachsen und hat es priorisiert, seiner Familie und seiner Gemeinschaft etwas zurückzugeben.

Abschließende Gedanken

Kendrick als Hussle beendet den Track mit so starken Gefühlen, Und für die Nachbarschaft, in der ich lebe, lass das Gute siegen und sorge dafür, dass die Kinder und sie uns aus dem Gefängnis führen, und suche Erlösung, wenn die Probleme wahr werden, denn du kannst der Welt nicht helfen, bis du dir selbst hilfst. Erklären Sie, dass Veränderungen von innen kommen und lokal beginnen müssen.

Zeigen Sie zuerst Ihrer Gemeinschaft und Familie Liebe, arbeiten Sie an sich selbst, und der Rest der Welt wird Ihnen folgen. Kendrick zeichnet ein unglaubliches Bild von Hussle, ein Bild der Toleranz und Empathie, dem der Einzelne als Vorbild für sich selbst folgen muss.

Leave a Comment