Laura in Rosa Clara for her Autumn Celtic Handfasting Wedding in Gilmerton House | Love My Dress®

Das Farbschema für die heutige schottische Hochzeit ist absolut hinreißend; Reines Weiß verbindet sich mit sattem, tiefem Blaugrün und Pflanzen aus Koralle, Pfirsich und Rot für eine erfrischende und leichte Note. Es gibt noch einen weiteren Grund, diese Feier zu lieben. Fotografiert wurde es vom Fotografenduo The Gibsons, dessen schöner und luftiger Kunststil dieses herrlich rustikale Land zur Geltung bringt.

Dies ist die Hochzeit von HR-Profi Laura und Versicherungsmathematiker Rob, die am 9. Oktober 2021 um geheiratet haben Gilmerton House, North Berwick, Schottland. Das Paar verliebte sich in die schicke, historische Innenausstattung und das weitläufige Gelände, behielt das Design des Tages klassisch und zeitlos bei und fügte als Anspielung auf die Jahreszeit herbstliche Farben hinzu.

Gibsons Fotografie

Lage und Plan

Wir haben uns für das Gilmerton House entschieden, weil wir die historischen Immobilien lieben und die Anlagen fantastisch sind. ich mag dich Bridget Und die Downton Abbey, Gilmerton House hatte das Gefühl, er hätte in beiden Shows auftreten können, was mich wirklich angezogen hat.

Wir lieben den Oktober und wollten herbstliche Farben in unseren Tag einbauen. Wir wollten auch, dass die Besonderheiten des Hauses im Mittelpunkt stehen, also haben wir den Hochzeitsstil sehr klassisch gehalten.

Mercedes aus Scarlett und Belle, Kam mit dem Ort.

Die Erscheinung

Hoda von Pan Pan Bridal hat mir geholfen, ein Kleid von Rosa Clará zu finden. Ich fand die Erfahrung angenehm und entspannend und würde sie anderen Bräuten empfehlen. Ich wollte unbedingt ein Kleid mit Ärmeln, die Ärmel haben mir an meinem Kleid am besten gefallen.

Dazu trage ich einen weichen Kathedralschleier aus Tüll. Ich wollte einen klassischen Schleier, der die Details meines Kleides ergänzt, Bella Bell und A. Schuhe Lila Silk & Co Haarspange in meinem Haar, das von Lesley gestylt wurde Auktionator und Polnisch.

Hochzeitsfest

Der Bräutigam entschied sich für den traditionellen schottischen Rock aus Kinloch Anderson trägt eine satte blaugrüne Fliege, die zu den Kleidern ihrer Brautjungfern passt.

Ihre eleganten Kleider mit Kapuzenärmeln waren von Folkster. Sie trugen sie mit Büroschuhen, Natassory-Haarspangen und zarten McCarthys-Schmuckhalsketten in Gallway.

Blumen

Wir haben uns für Snapdragon Edinburgh entschieden, weil es unser örtlicher Florist ist, und wir wollten, wo immer möglich, lokale Unterstützung bieten. Ich habe von ihnen auch wunderschöne Blumensträuße für besondere Anlässe erhalten, also wusste ich, dass die Hochzeitsblumen großartig sein würden. Es bringt mich jedes Mal zum Lächeln, wenn ich auf dem Heimweg von der Arbeit durch ihr Schaufenster gehe, weil es mich an unsere Hochzeit erinnert.

Unser Florist hat die großen Urnen oben auf der Einfahrt verwendet, um einen atemberaubenden herbstlichen Wildbogen zu schaffen. Wir haben silberne Kandelaber und Kerzen mit weißer Tischdecke verwendet, um das Dekor sehr klassisch zu halten. Überall waren kleine Vasen verstreut. Unser Florist hat auch tolle Kaminarrangements kreiert.

Engagement

Wir trafen uns in Edinburgh, als ich aus Galway zu Besuch war, um meinen älteren Bruder Aidan zu sehen. Rob arbeitete mit Aidan zusammen und war an meinem ersten Abend in Edinburgh zufällig mit ihm auf einen Drink am Freitagabend unterwegs. Wir haben ein paar Monate lang einen langen Weg zurückgelegt und es war aufregend, aber wir wussten, dass wir im selben Land leben wollten.

Ich bin für meinen Master nach Edinburgh gezogen und der Rest ist Geschichte. Mein Lieblingsbuch ist “One Day” von David Nichols, das bei Arthur’s Seat in Edinburgh beginnt und endet. Wir waren auf mehreren Picknicks auf Arthur’s Seat und aßen dort an einem Sommerabend Curry.

Es war schon immer ein besonderer Ort für uns. Robb schlug vor, sich am 30. Oktober auf Arthurs Sitz zu setzen, als die Sonne über Edinburgh unterging. Wir waren vor unserer Hochzeit weniger als ein Jahr verlobt.

Handfastenzeremonie

Mein Vater begleitete mich zur Party zu den Melodien Poppiholla’ Von Chicane, gespielt vom Arta String Quartet.

Cameron Goodall von Fuze leitete unsere Party. Wir hielten unsere Gelübde einfach und lasen eines von Khalil Gibrans „On Marriage“.

WWir haben keltisches Handfasten gemacht. Laut unserem Zelebranten ist „Handfasten ein altes keltisches Hochzeitsritual, und wenn Sie sich jemals gefragt haben, woher der Ausdruck ‚den Bund fürs Leben‘ kommt, wissen Sie es jetzt! Es ist eine symbolische Art zu zeigen, dass sie miteinander verwandt sind .”

Ursprünglich war das Paar verlobt und lebte ein Jahr und einen Tag zusammen, um zu sehen, ob sie gut zusammenpassen würden. Wenn das Paar nach dieser Zeit keine Kinder hat und die Paarung erfolglos verläuft, können beide ungestört wegziehen.

Fotograf

Unsere Fotografen waren die Familie Gibson. Ihre entspannte Art hat uns sehr gut gefallen. Scott und Chantal waren an diesem Tag bezaubernd. Sie sind über ihre Rolle als unsere Fotografen hinausgegangen.

Sie halfen bei den Details wie den Knopflöchern der Männer und behielten mein Kleid im Auge, um sicherzustellen, dass es nicht schmutzig war, als wir die Bilder draußen machten. Scott hatte sogar Sicherheitsnadeln an der Hand, als die Hektik an meinem Kleid ausbrach.

Scott und Chantal sorgten dafür, dass wir uns so entspannt fühlten und wir hatten so viel Spaß an dem Tag. Ich denke, das leuchtet ein

Klicken Sie hier, um die Website von Gibson zu besuchen.

Stimmung

Wir lieben den Oktober und wollten herbstliche Farben in unseren Tag einbauen. Wir wollten auch, dass die Besonderheiten des Hauses im Mittelpunkt stehen, also haben wir den Hochzeitsstil sehr klassisch gehalten.

Rezeption

Unser Lieblingsteil des Tages war der Empfang. Es war das erste Mal, dass wir uns hinsetzten und unsere Gäste sahen und über all die Reden lachten und großartiges Essen aßen und es in der Tatsache sacken ließen, dass wir verheiratet waren.

Abend und Tanz

Der Abendtanz war ein lustiges und lebhaftes Ceilidh von It’s No’ Reel Ceilidh, mit traditionell Weidenstreifen Als erster Tanz von Laura und Rob.

Weidenstreifen Es ist ein alter hebräischer Webtanz, der die gesamte Hochzeitszeremonie umfasst. Wir wollten wirklich, dass jeder an unserem ersten Tanz teilnimmt.“

Feste Worte der Weisheit

Genieße jeden Moment und sorge dich nicht um Kleinigkeiten.

Ihr Hochzeitstag wird alles sein, was Sie sich vorstellen können und mehr. Einige der besten Momente unserer Hochzeitstage waren diejenigen, die wir nicht einmal geplant hatten.

thegibsonsphotography.co.uk

Eleonore Crossland

Eleonore Crossland Alle Beiträge von Eleanor anzeigen

Elly lebt auf dem Land in Lincolnshire in der Nähe der wunderschönen Küste. Als qualifizierte Pilates-Lehrerin liebt sie Fitness, Yoga und Pilates und hat eine gesunde Sucht nach Backen, Schreiben und Reisen.

.

Leave a Comment