Lizzo’s Was Almost Canceled Over a Slur but Her Response Was Perfect

Mitte 2022 tat die Sängerin, Songwriterin, Rapperin und Body-Positivity-Ikone Lizzo etwas völlig Seltenes für eine Berühmtheit – zum Teufel, es war für Menschen im Allgemeinen selten.

Nachdem ihre neue Single GRRRLS hitzige Diskussionen über die fähige Sprache ausgelöst hatte, hat sich die „Truth Hurts“-Sängerin dafür entschuldigt, das Wort „Spaz“ verwendet zu haben. Aber hier wich sie von ihrer üblichen Antwort ab: Anstatt zu ihren Kommentaren zu stehen, entschuldigte sie sich und beschloss, sie erneut aufzunehmen, wobei das beleidigende Wort entfernt wurde.

VERBINDUNG: Kate Middletons „schockierender“ Moment zum Jubiläum der Queen war nicht peinlich – es war erfrischend

Die 34-jährige Lizzo, die ein Jahr lang von ihrem Auto lebte, während sie versuchte, in die Musikindustrie einzudringen, hat ein sehr genaues Bewusstsein für die Hindernisse, mit denen die weniger glückliche Gemeinschaft konfrontiert ist. Sie hat auch eine starke LGBTQ+-Anhängerschaft und betrachtet sich selbst als Hetero-Verbündete. Darüber hinaus wurde sie während ihrer gesamten Karriere wegen Fettleibigkeit beschämt und ist eine ausgesprochene Verfechterin der Stärkung des Körpers.

Alles in allem ist Lizzo der unbestreitbare Verfechter der Inklusivität. Aber das bedeutet nicht, dass sie keine Fehler machen kann – und daraus lernen kann. Tatsächlich dient die ganze Situation als wichtige Erinnerung an Jeder Um die Verwendung anstößiger Begriffe zu vermeiden, egal wie normalisiert sie auch sein mögen.

Warum galt Lizzo als singfähig?

Zum Kontext: In der ursprünglichen Eröffnung von „GRRRLS“ singt Lizzo: „Hold my bag, b @#$%/Hold my bag/Do you see that sh*t? I’m flashy.“ Der umschriebene Track enthält jetzt die Worte „Stop me“ anstelle von „I’m fröhlich“.

Der Song soll auf Lizzos kommendem Album erscheinen SpeziellEs wurde von den Fans nach seiner Veröffentlichung mit großer Begeisterung aufgenommen. Aber andere, insbesondere Menschen aus der Gemeinschaft der Behinderten, lehnten ihre Verwendung von etwas ab, das sie für eine geschickte Verleumdung hielten.

„Ich bin enttäuscht Tweet einbetten für die Verwendung des Wortes „sp@z“ in ihrem neuen Song „Grrrls“ 1 Twitter-Nutzer. „Es gibt keine Entschuldigung dafür, im Song von 2022 eine fähige Beleidigung zu verwenden. Als jemand, der sich für Frauen, Menschen in Übergröße und andere einsetzt, die von der Gesellschaft schlecht behandelt werden, tritt Lizzo für Inklusivität ein, und Sie sollten es besser machen.“

VERBINDUNG: Justin Bieber bekommt Hoffnung auf seltene Krankheiten aus einer unschätzbaren Quelle – und einem Mitüberlebenden

Kritik an der Verwendung von Spazz ist seit langem weit verbreitet, auch wenn einige Beobachter nicht verstehen, warum. In vielen Fällen verwenden Menschen, die das Gewicht und die Geschichte des Begriffs nicht verstehen, ihn, um sich auf Tollpatschigkeit zu beziehen, und kennen seine erniedrigende Natur nicht.

Der Begriff “Spaz” leitet sich jedoch von “spastischer Lähmung” ab, die auch als Zerebralparese bekannt ist. Es kommt von dem Begriff “Spasmus”, der früher verwendet wurde, um Menschen mit dieser Erkrankung zu beschreiben. Es wird oft als Beleidigung verwendet, um Menschen mit Behinderungen zu beschreiben. “Spaz” oder “Spaz out” wird auch verwendet, um sich auf jemanden zu beziehen, der die körperliche oder emotionale Kontrolle verloren hat. entsprechend Websters New World College Dictionary, Es beschreibt auch eine Person als “ungeschickt, verwirrend, dumm, seltsam usw.”, was der beleidigenden Natur des Begriffs nahe kommt.

Der MSNBC-Meinungsautor Eric Garcia – der eine Behinderung hat – ähnlich wie die Verwendung scheinbar harmloser, aber manchmal beleidigender Sprache bittet uns zu überlegen, „wie viele Menschen Studentenschulden als ‚behindert‘ bezeichnen oder sagen würden, ‚einige Ratschläge‘ obliegen uns.“ . taube Ohren. “

Die Kontroverse um die Liso-Sprache Es hatte viele Seiten

Lizzo hostet SNL in einem blauen Kleid und Kleid

Manche Leute haben Begründen Sie Lizzos Verwendung des Wortesund argumentiert, dass es im umgangssprachlichen afroamerikanischen Englisch (AAVE) nicht als anstößig angesehen wird.

Die schwarze Behindertenaktivistin Phylissa Thompson, LMSW, konnte nicht umhin zu bemerken, dass Online-Diskussionen von weißen Menschen mit Behinderungen dominiert wurden. Sie hatte das Gefühl, dass viele dieser Diskussionen die Anti-Schwarzheit fortsetzten, und schlug vor, dass weiße Musiker, die eine fähige Sprache verwenden, eine gewisse Gegenreaktion erhalten könnten, aber dass dies nicht dasselbe ist wie die intensive viszerale Reaktion, die sich an prominente Schwarze richtet.

Während es sicherlich einige wichtige Punkte enthält (man muss nicht weiter als Will Smiths Versäumnis suchen, Beweise für eine parallele Diskussion aufzudecken), löste Thompson Kontroversen aus, als sie weiter vorschlug, dass „Sprache sich entwickelt“ und dass „die Geschichte des Wortes beleidigend ist” Oder es wurde verwendet, um eine bestimmte Gruppe zu unterdrücken, jeder sollte es ignorieren.”

Lizzos Antwort ist Empathie am Werk

Lizo Saftkappe

Ungeachtet der komplexen Überschneidungen von Rasse und Sprache ist klar, dass Lizzos Reaktion auf Kritik nicht von einem verletzten Ego kam.

Sie schrieb auf Instagram: „Als dicke schwarze Frau in Amerika wurden viele verletzende Worte gegen mich verwendet, also habe ich die Macht der Worte überschritten, die Sie haben können (ob absichtlich oder in meinem Fall unbeabsichtigt). Ich bin stolz zu sagen, dass es eine neue Version von GRRRLS mit geänderten Texten gibt. Dies ist das Ergebnis des Zuhörens und Arbeitens. Als einflussreicher Künstler habe ich mich der Aufgabe verschrieben, ein Teil der Veränderung zu sein, auf die ich in der Welt gewartet habe .”

VERBINDUNG: Victoria Beckham hat sich von einem gefährlichen Teil ihres persönlichen Brandings getrennt – hier ist der Grund

Anstatt eine Kultur der Absage und des „Aufwachens“ zu beschwören, zeigte Lizzo die Bereitschaft, zuzuhören, zu lernen und zu überprüfen.

Kurz nach der Veröffentlichung und Neuauflage von „GRRRLS“ schätzten Menschen aus den Behindertengemeinschaften Lizzo für seine Reaktionsfähigkeit, Reaktionsfähigkeit und Empathie. Fans und Aktivisten feiern die Tatsache, dass sie ihr Feedback ernst genommen hat, und sind dankbar, davon zu hören.

„Ich werde so sehr danken, dass Sie von uns gehört haben, Lizzo, und dass Sie erkannt haben, dass dies nur freundlich und offen für das Lernen gemeint war, es bedeutete die Welt ehrlich. Sie sind ein wahrer wahrer Verbündeter.“ Ein Fan hat getwittert.

Lizzos Antwort kann uns alles lehren … oder zehn

Lizzo trägt einen orangefarbenen Pelzmantel auf violettem Grund

Tatsache: Unseren Sprachgebrauch zu testen ist viel schwieriger, als einen Online-Star zu kritisieren; Dies ist jedoch genau die Art der Selbständigkeit, die das Potenzial hat, die Welt zu einem besseren und inklusiveren Ort zu machen.

Die Sprache, wie wir sie kennen, ist so in abwertender Bedeutung verwurzelt (die Geschichte der Menschheit kann Hinweise darauf geben, warum), dass selbst die Gewissenhaftesten unter uns versehentlich Wörter wählen können, die andere stigmatisieren.

VERBINDUNG: Jordan Peterson versuchte, sich über ein Sports Illustrated-Modell zu schämen – aber es ging erstaunlicherweise nach hinten los

Im Gegensatz zu Sia, die defensiv wurde, als ihre kompetente Darstellung von Autismus kritisiert wurde, hörte Lizzo zu und handelte und bewies, dass Menschen tatsächlich eine gewisse kollektive Kraft besitzen, um wichtige Gespräche zu initiieren und vielleicht sogar echte Veränderungen herbeizuführen.

Entgegen der landläufigen Ironie, der Gesellschaft sehr ändern können. Wir sind alle nur Menschen und wir machen zwangsläufig Fehler. Das Beste, was wir tun können, ist Demut zu lernen und einen Lizzo-Ansatz zu verfolgen, indem wir den Wunsch zu lernen kultivieren – ohne in die Defensive zu gehen oder es uns selbst gutzumachen. Schließlich ist es die Art und Weise, wie wir mit Kritik umgehen und vorankommen, die uns auszeichnet.

Weiter lesen:

Wer ist die Tochter von The Rock Simon – und warum wird sie im Internet gehasst?

Leave a Comment