NEW – Agony Aunt: I can’t stop inviting people to be my bridesmaids! | Love My Dress®

Wir freuen uns sehr, die hinreißende Charlotte Arghero im Team von „Love My Dress“ willkommen zu heißen und stellen sie in diesem Artikel als Moderatorin unserer neuen Kolumne „Agony Aunt“ vor.

Charlotte ist eine unglaublich talentierte botanische Künstlerin und Mitglied des Love My Dress Guide. Wie sich herausstellt, ist sie ziemlich schlau zu schreiben und wird in den nächsten Monaten ihre ehrlichen, intelligenten und nachdenklichen Antworten auf Dilemmata bei der Hochzeitsplanung schreiben.

Wir möchten, dass dieses Feature eine leichte Vorschau auf die Probleme ist, die Ihr Hochzeitsplanungsgeschäft ins Wanken bringen, und wir beginnen unsere Kolumne heute mit diesem redaktionellen Feature, das sich mit einem Problem befasst, von dem wir sicher sind, dass viele von Ihnen dazu in der Lage sein werden in Beziehung zu; Wann hörst du auf, Leute einzuladen, deine Brautjungfer zu sein?

Annabelle S

(Gründer und Herausgeber, Love My Dress)

Das Dilemma des Lesers

Ich kann nicht aufhören, Leute einzuladen, Brautjungfern zu sein.

Liebe Charlotte,

Ich glaube, mit mir stimmt etwas nicht. Ich kann nicht aufhören, Leute einzuladen, Brautjungfern zu sein. Ich bin zu weit gegangen und das ist definitiv nicht das, was ich will, aber ich bin genetisch damit verbunden, es allen immer recht zu machen. Diese Hochzeit hat eine echte Zündschnur ausgelöst und es wird nur noch schlimmer.

Angefangen hat alles mit meiner Freundin aus der Grundschule, weil wir uns mit sechs Jahren als Brautjungfern verabredet haben. Ich möchte nicht, dass sich meine Ehe so anfühlt, als würde ich meine Worte zurücknehmen.

Angefangen hat alles mit meiner Freundin aus der Grundschule, weil wir uns mit sechs Jahren als Brautjungfern verabredet haben. Ich möchte nicht, dass sich meine Ehe so anfühlt, als würde ich meine Worte zurücknehmen.

Dann brachte mich mein Vater dazu, meine Schwester zu fragen. Sie und ich stehen uns nicht so nahe, aber meine Mutter hatte in den 90ern eine Vision, dass dieser Tag kommen würde und ich wollte nicht derjenige sein, der die Weltordnung durcheinanderbringt. Außerdem bezahlt meine Mutter die Hochzeitsblumen, also schulde ich ihr diese Blume, richtig?

Ich fragte meine alleinstehende Freundin, weil sie mich bat, sie zu sein, und ich würde in der Verlegenheit sterben, wenn ich sie nicht erwiderte. Ihr Verlobter ist übrigens Teichleben, aber das ist eine andere Geschichte.

In der Zwischenzeit sollte die Schwester meines Verlobten wahrscheinlich auch in Familienangelegenheiten an der Reihe sein. Sie hasst es, fotografiert zu werden (und unter uns gesagt, aus gutem Grund. Schlechte Dinge passieren mit ihrem Gesicht, wenn Sie die Kamera sehen. Es half nicht, dass jemand ihr sagte, sie solle sich „entspannen“, wie ich bemerkte …) Sie hat kein Kleid mehr getragen, seit sie 11 war, und sie wird definitiv ein Kleid hassen. Das gestufte Chiffon, das ich im Sinn habe. Ich weiß, es klingt nicht gut, aber es gibt eine unausweichliche Zwangsläufigkeit, die ich trotzdem fragen werde, wenn wir uns das nächste Mal im Übungsunterricht treffen.

Nun, hier wird es noch schlimmer. Ich habe an einem Arbeitsabend zu viel getrunken Glückliche StimmeUnd nach einer rockigen Welle von „We Are Family“ wurde ihr eine Brautjungfer zugesprochen. Die Einladung fiel von meinem Mund und ich fühlte eine außerkörperliche Erfahrung, als ich mich selbst dabei beobachtete, wie ich sie fragte, wir beide ungläubig. Sie ist nicht einmal wirklich eine beste Freundin, wir treffen uns nur als Kollegen und reden an den meisten Tagen über die Planung meiner Hochzeit. Übrigens bereue ich viele Dinge an diesem Abend, einschließlich der Erklärung meiner eigenen Verschwörungstheorie Milchmädchen The Maternal Tale als Allegorie der Wechseljahre zweier 50-jähriger Kinder in HR. Niemand hat gefragt, ich weiß nicht, wovon ich rede, und es ergibt keinen Sinn. Es ist, als hätte mein Mund ein Eigenleben, wenn ich nur versuche, mich mit Menschen zu verbinden.

Ich schaue auf unser Budget und bin erstaunt, aber wenn ich sie alle auffordere, ihre eigenen Schuhe zu kaufen, kann ich dann auch meinen Cousin einladen?!

Ich möchte nur, dass alle Freunde sind und sich niemand ausgeschlossen fühlt.

Hochachtungsvoll, ausdauernde Leute sind begeistert von Putney

Charlotte sagt…

Liebe PPP,

Ich verstehe, Sie möchten, dass sich alle besonders fühlen, damit sie sich an Ihre Hochzeit als einen der legendärsten Tage ihres Lebens erinnern. Und wenn ihnen eine Berufsbezeichnung zugeteilt wird, werden alle mehr zaubern. Mit all dieser fantastischen staubigen Energie, die durch den Gang geschleudert wird, werden die Ebenen der Glückseligkeit für alle Devotees unerreichbar sein, in denen sie baden können. Und dann werden dich alle lieben.

Dies ist ein Gespräch über Kontrolle, und Sie, mein Freund, müssen loslassen.

Sie können sechs oder mehr Frauen aus verschiedenen Bereichen Ihres Lebens kombinieren und sie in identische Kleider stecken, aber das bedeutet nicht, dass sie eine lebenslange Bruderschaft bilden werden. Das müssen sie nicht. Ihr Wunsch, es allen recht zu machen, kann tatsächlich mehr Stress erzeugen, besonders für diejenigen, die nicht einmal wissen, was sie auf der Gehaltsliste tun.

Es ist nicht der richtige Ort, um zu versuchen, das Glück aller am großen Tag sicherzustellen, indem Sie sicherstellen, dass sie sich der Freude an der Hochzeit verschrieben haben. Samstagnachmittags-Shopping und neun Monate voller Enthusiasten im Whats-App-Gruppenchat sind sowieso nicht jedermanns Sache.

Es ist Freude, nur eine Hochzeit zu sein BesucherUnabhängig von Stellenbezeichnung und Verantwortung.

Die Menschen mögen es, zu kommen und zu gehen, wie sie wollen, tragen, was sie wollen, und sind nicht Sklaven von formalen Bildern und Zeitplänen. Es scheint, dass Ihre Schwägerin sich wohl dabei fühlt, ignoriert zu werden; Sie könnte eine weniger bekannte Art, zum besonderen Tag ihres Bruders beizutragen, wirklich zu schätzen wissen.

Wenn Sie im Planungsprozess Leerraum lassen, erlauben Sie Ihren besonderen Menschen, gut zu Ihnen zu kommen, Überraschungen zu planen, Spiele und Geschenke zu organisieren und Sie frei zu feiern. Zu viel Druck in Ihren Bemühungen, alle auf der Seite zu halten, und Sie können diese hohe Energie bis zur Hochzeit schnell ersticken. Sie sehen es vielleicht als echte Anstrengung, es allen recht zu machen, aber andere werden es als unwillkommenes kleines Management interpretieren.

Ihre Hochzeit mit Ihrer besten Freundin an Ihrer Seite zu feiern, ist für viele Bräute ein Moment des Erwachsenseins, besonders wenn diese Beziehungen alt und heilig sind. Aber ein Netball-Team aus fehlgeleiteter Notwendigkeit und Befriedigung zu rekrutieren, ist ein kostspieliger Fehler und wird wahrscheinlich nicht zu den guten Zeiten führen, die Sie suchen.

Wenn Sie sich jetzt also gezwungen fühlen, ein anderes Bandmitglied zu rekrutieren, entfernen Sie sich sofort aus ihrer Firma. Erfinde einen Notfall, wenn du dich und deine große Klappe in der Toilettenkabine unter Quarantäne stellen musst. Sicher aufbewahrt, fragen Sie sich: “Wird dieser Zusatz den Hochzeitstag wirklich verbessern, für sie und mich?” Wenn die Antwort ja ist, können Sie zurück in den Raum gehen. Wenn nicht, dann gehst du durch das Fenster. Kein Kontakt mehr mit Menschen, bis Sie meine warnenden Worte noch einmal gelesen haben und bereit sind, es erneut zu versuchen.

Diese Leute lieben dich wirklich, so wie du bist, mit oder ohne passende Kleider.

Lass sie einfach.

Präsentiere unserer leidenden Tante ein Dilemma

Kontaktieren Sie uns über das unten stehende Formular – Sie müssen Ihren Namen oder Ihre E-Mail-Adresse nicht angeben, wenn Sie dies nicht möchten. Anonyme Anfragen nehmen wir gerne entgegen.

Wir freuen uns, von Ihnen zu hören.

Charlotte Arghero Alle Beiträge von Charlotte anzeigen

Charlotte Arghero ist eine national preisgekrönte botanische Künstlerin, Verfechterin des saisonalen Lebens und kreative Unternehmerin. Ihr Blick ist auf die Trends gerichtet und wurde während ihrer früheren Karriere als Modereporterin verfeinert, während ihre ungehorsame schriftliche Stimme in Arbeit ist. Sie lebt mit ihrem Mann und zwei Töchtern in London.

.

Leave a Comment