Shloka & Shiv’s classic, timeless Indian wedding in Mumbai, with Fourfold Pictures

Wir haben heute den Mond überquert, um atemberaubende Bilder von Shloka Narangs wunderschöner Hochzeit in Mumbai zu teilen. Als wir diese Bilder zum ersten Mal sahen, waren wir hingerissen, und der Blick auf @Shloka insta und die süßen Worte, die sie über ihre Hochzeit mit Shiv schrieb, eroberten unsere Herzen und versetzten ihnen zusätzlichen Stress!

“Nachdem wir unsere große indische Hochzeit wegen der Pandemie viermal verschieben mussten, beschlossen Shiv und ich, eine Affäre mit 50 Leuten zu haben, um unsere Liebe zueinander zu feiern und unsere hinduistische Hochzeit zu feiern. Beginnend mit der 800er-Liste und runter auf 50 war eine Aufgabe für sich! Wir haben uns entschieden, sie in Mumbai, Indien, zu erledigen, wo ich ursprünglich bin.“

Ich beschloss, bei unserer Hochzeit komplett ungeschminkt zu einem der Events (Haldi) zu gehen. Ich habe eine zu Akne neigende Haut und hatte einen Großteil meines Erwachsenenlebens Akne plus Narben, also war dies ein Risiko für mich, aber ich wollte mich wirklich wohl in meiner eigenen Haut fühlen.

Die Veranstaltung basierte auf Ritualen, aber ich machte trotzdem viele Fotos und natürlich waren alle unsere Gäste da, aber ich war so froh, dass ich das gemacht habe, weil ich mich während unserer Hochzeit wirklich selbst sehen und fühlen wollte. Es hat mir wirklich bewiesen, dass Schönheit im Inneren liegt und dass wahres Glück hinter jedem Make-up strahlt! Was für ein besseres Ereignis, denn die Bedeutung des Haldi ist es, Sie und Ihre Seele vor Ihrer Hochzeit zu reinigen und Ihre guten Wünsche und Ihre Liebe zu wecken.

Für die Party selbst haben Chefkoch und ich mit der Tradition gebrochen und uns schon einmal gesehen. Als er sich angezogen hatte, kam er in mein Zimmer und sah mich, bevor ich meinen Hijab anzog, und wir konnten ein paar Fotos machen und etwas Zeit miteinander verbringen. Es war eine der besten Entscheidungen, die wir getroffen haben. Es hat uns wirklich geholfen, uns vor der eigentlichen Party ruhig zu fühlen, und obwohl wir uns nicht sicher waren, ob es den Moment beeinträchtigen würde, in dem wir uns auf der Party sehen würden, machte es es tatsächlich noch spezieller. Ich trug dieses maßgefertigte Manish Malhotra-Kostüm, das ein Traum war, den ich mir gemacht habe und den ich endlich tragen durfte. Hinweis: Ich habe meine Kleidung wegen der Pandemie erst 5 Tage vor unserer Hochzeit anprobiert!!!

Der größte Vorteil dieser ganzen Erfahrung ist, dass die Hochzeit wirklich eine Feier von euch beiden als Paar ist, also sollte sie euch beide und eure Werte in jeder Hinsicht widerspiegeln!

https://www.instagram.com/fourfoldpictures/

Wie haben Sie Ihren Fotografen ausgewählt?

Indische Hochzeiten beinhalten viele Feierlichkeiten, und da unsere Hochzeit unglaublich intim war, suchten wir jemanden, der die Essenz und Stimmung der Veranstaltung einfangen konnte. Es war wirklich wichtig, dass unsere Paarfotos so schön sind wie die ehrlichen Fotos von der Hochzeit.

Warst du mit deinem Hochzeitsfotografen zufrieden? Sagen Sie es nicht … wir lieben eine tolle Bewertung!

Unglaublich zufrieden. Unsere Paparazzi nahmen sich die Zeit, uns als Paar kennenzulernen und die Fotos waren ein getreues Spiegelbild von uns. Sie haben unsere offenen Momente so schön festgehalten und mehr als nur unsere Familie so gut festgehalten. Wenn wir die Bilder betrachten, sind wir voller Freude!

Erzählen Sie uns von Ihrem Wohnort – was hat diesen Ort für Sie besonders gemacht?

Wir entschieden uns für ein Hotel in Mumbai. Wir wollten, dass alle unsere Gäste an diesem Ort bleiben, da wir viele verschiedene Feiern hatten und da es hauptsächlich Familie war, war es sehr lustig, alle zusammen zu sein. Das Hotel war das JW Marriott Sahar, und sie haben sich sehr um uns gekümmert!

Hast du dich gern angezogen? Wie war das Kauferlebnis für Kleider/Anzüge?

Shiv und ich mussten unsere Hochzeit aus der Ferne planen – wir planten zunächst eine riesige indische Hochzeit in Jaipur, aber aufgrund der Pandemie und unzähliger Verzögerungen. Shiv suchte völlig aus der Ferne nach seiner Kleidung. Er identifizierte den Designer als jemanden, der es schon einmal getragen hatte, und arbeitete tatsächlich mit ihm zusammen, um das Design auszuwählen. Sie schickten es uns nach London, wo sie es ausprobierten! Bei mir war es etwas anders. Indische Hochzeitskleidung ist sehr groß und aufwändig, so dass es nicht möglich wäre, sie in London nur zum Anprobieren zu bekommen. Ich habe mit einem Teammitglied eines meiner indischen Lieblingsdesigner, Manish Malhotra, zusammengearbeitet, um etwas Maßgeschneidertes zu kreieren. Im Jahr 2019 skizzierten wir die Arten von Arbeiten, die ich liebte, die Farbe und den Schnitt, und daraus entwickelte das Team ein wunderschönes, maßgeschneidertes Lehenga. Der einzige Haken war, dass ich es nicht ausprobieren konnte, bis ich in Mumbai ankam. Ein paar Tage vor unserer Hochzeit habe ich zum ersten Mal meine Hochzeitskleidung anprobiert! Glücklicherweise war es unglaublich, genau das, was ich mir vorgestellt und gewünscht hatte. Es zeigt nur, wie wichtig es ist, einen Designer zu finden, dessen Ästhetik zu Ihrer passt!

Mehndi Bei der Mehndi-Zeremonie tragen die Braut und ihre Familienmitglieder Henna mit komplizierten Mustern auf ihre Hände auf. Henna ist unglaublich komplex und wird an Händen und Füßen gemacht – ich habe 5 Stunden gebraucht! Ich habe es vorher gemacht, damit ich die Veranstaltung wirklich genieße.

Haben Sie einen Hochzeitsplaner engagiert?

Unsere Hochzeitsplaner heißen The Design Company by Henna Arora – ein Paar, Henna und Ashish, und sie haben nicht nur unseren großen Tag entworfen, sondern sich auch um die Logistik gekümmert. Indische Hochzeiten finden über ein paar Tage statt, also gab es viel zu planen! Sie sorgten dafür, die tollsten Szenen für jedes Event zu kreieren – jedes Event sah anders aus und fühlte sich anders an! Ohne sie hätten wir es ehrlich gesagt nicht geschafft! Sie haben uns nicht nur an dieser Front unglaublich unterstützt, sondern auch Shiv und mich sehr unterstützt, was uns das Gefühl gab, etwas Besonderes zu sein.

Erzählen Sie uns von besonderen persönlichen Details oder kreativen Projekten, die Sie selbst durchgeführt haben

Da unsere Hochzeit so intim war, wollten wir sicherstellen, dass unsere Gäste dies spüren können. Wir haben kleine handschriftliche Willkommensnotizen sowie Dankesnotizen an jeden unserer Gäste geschrieben, die dann mit einem kleinen besonderen Geschenk für sie auf ihr Zimmer gebracht wurden. Schiffs Mutter, die Illustratorin ist, hat diese Karten tatsächlich für uns entworfen – die Begrüßungsnachricht hat einen Lotushintergrund, um Indien darzustellen (unser Erbe, aber auch, wo ich geboren und aufgewachsen bin) und die Dankeskarten, die wir mit einem Tulpenhintergrund gegeben haben repräsentieren Holland (wo Schiff geboren und aufgewachsen ist!)

Obwohl unsere Hochzeit nur 50 Personen umfasste, planen Chefkoch und ich für dieses Jahr eine größere Veranstaltung, weshalb wir uns für ein italienisches Thema entschieden haben!

Wie hat sich die Pandemie auf Ihre Hochzeitspläne ausgewirkt? Haben Sie Tipps für Paare, die gerade ihre Hochzeit planen?

Wir haben uns 2019 verlobt und planten unsere Hochzeit für 2020. Es war ein sehr schwieriger Prozess, unsere Hochzeit ständig verschieben zu müssen (vielleicht 5 Mal!), nicht nur aus logistischer, sondern auch aus emotionaler Sicht. Was wir beide gelernt haben, ist, dass man irgendwann Stress abbauen und versuchen muss, den Moment zu genießen. Die Dinge ändern sich so schnell, dass wir uns nur auf das konzentrieren mussten, was unter unserer Kontrolle stand, und flexibel und offen für Änderungen sein mussten, damit wir den Tag gestalten konnten, den wir wollten.

Leave a Comment