The Reason Ireland Baldwin Stopped Talking to Her Parents — Best Life

Im Rampenlicht aufzuwachsen, kann für jedes Kind schwierig sein. Irland Baldwin Sie wissen es nur zu gut – und sie hat kürzlich über die Kämpfe gesprochen, mit denen sie als Tochter von A-List-Schauspielern konfrontiert war. Alec Baldwin Und Kim Basinger.

Das 26-jährige Model hat bereits Schlagzeilen gemacht, dank der umstrittenen Scheidung ihrer Eltern und einer berüchtigten Voicemail-Nachricht, die ihr Vater für sie hinterlassen hat, als sie gerade 11 Jahre alt war. Aber nachdem ein Hadith auftauchte Red-Table-Diskussion, in der sie verriet, dass sie seit fast einem Jahr nicht mehr mit ihren Eltern gesprochen hat, schlägt erneut Wellen. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, welches Gesundheitsproblem ihrer Meinung nach hinter der Entfremdung steckt – und wie sie ihre erschütternde Erfahrung nutzt, um anderen zu helfen.

Lesen Sie dies als nächstes: Julia Roberts und Danny Moder haben seltene Fotos der Zwillinge an ihrem 17. Geburtstag gepostet.

Axel/Power-Griffin/FilmMagic/Getty Images

Sprechen Sie mit Sänger, Schauspieler u Red-Table-Diskussion Co-Moderator Willow SmithBaldwin fand Gemeinsamkeiten in ihrer gemeinsamen Erfahrung als Kind von Prominenten. „Meine Sorge ist tief und darin verwurzelt“, sagte Baldwin und bemerkte ihren anhaltenden Kampf um „Exklusivität“ von ihren Eltern. Während die beiden jungen Frauen sagten, dass sie sich schon in jungen Jahren mit psychischen Problemen, einschließlich Angstzuständen, auseinandergesetzt haben, hat Baldwin auch über ihren Kampf mit dem Körperbild und Essstörungen gesprochen.

Baldwin war in den sozialen Medien offen über ihre früheren Kämpfe mit Anorexie und Bulimie und wie sie ihr Leben beeinflussten. In einer Instagram-Geschichte aus dem Jahr 2018 teilte sie mit: „Ich war beim Essen … und ich muss zum nächsten Badezimmer rennen oder Verdauungstabletten finden oder rennen, damit ich meine Beine nicht direkt vor dem Schlafengehen spüre.“

Lesen Sie dies als nächstes: Dieses ehemalige Starlet hat gerade enthüllt, wie sie ihr Vermögen von 17 Millionen Dollar verloren hat.

Los Angeles - 14. Januar: Irland Baldwin bei NBC
Aktienkampf

Kim Basinger, deren Gast auftrat Red-Table-Diskussion Sie und ihre Tochter durchliefen 2002 eine, wie sie es nannte, „harte“ Scheidung von Irlands Vater Alec Baldwin Angst will ich es schon lange nicht mehr nennen.”

Es folgten Kämpfe mit dem Körperbild, die begannen, noch bevor sie im Alter von 17 Jahren mit dem Modeln begann, und wuchsen, da Kritiker ständig ihr Aussehen, ihre Figur und ihr Gewicht mit denen ihrer Mutter vergleichen. „Es hat einfach meinen Verstand ruiniert“, sagte sie über ihre Erfahrung als Model. „Ich hatte bereits so viele körperliche Probleme, Essstörungen und all diese Dinge, dass ich mich schon gefragt habe, bevor ich mit dem Modeln anfing und zu Beginn meiner Modelkarriere, warum ich das überhaupt tun würde?“

.

Ireland Baldwin bei der exklusiven Preview-Feier des Weedmaps Museum im Jahr 2019
Gerrit Clark/Getty Images

Neben Angst- und Essstörungen sagte Baldwin, sie habe als Teenager auch mehrere missbräuchliche körperliche und geistige Beziehungen durchgemacht, die sie dazu veranlassten, den Drogen- und Alkoholmissbrauch aufzugeben. „Ich bin gerade an den Punkt eines kompletten Zusammenbruchs gekommen“, sagte sie zu Smith. „Ich habe mich selbst mit Xanax behandelt und ich habe getrunken. Ich hatte eine Nacht, in der ich mit dem Trinken und der Einnahme von Pillen zu weit gegangen bin, weil ich nicht einmal ins Bett gehen konnte.“

All diese Probleme führten schließlich dazu, dass sie sich von ihren Lieben trennte. Sie gab zu: „Ich habe alle meine wahren Freunde isoliert, meine Familie isoliert. Ich hatte keine Kontrolle über irgendetwas in meinem Leben.“ „Ich habe mich mit Essstörungen gequält … Ich hatte etwa ein Jahr lang nicht mit meinen Eltern gesprochen. Ich habe sie hier und da gesehen. Aber ich habe mich so geschämt, was ich geworden war und wie ich lebte, und ich wurde einfach so ein anderer Mensch.”

Verwandte Themen: Melden Sie sich für aktuellere Informationen für unseren täglichen Newsletter an.

Irland Baldwin bei der Smile Train World Smile Day Poolparty 2019
Vivien Killilea / Getty Images für Smile Train

Nachdem sie viele frühere Hindernisse bewältigt und überwunden hat, nutzt Baldwin nun ihre einzigartige Position, um anderen mit ähnlichen Schwierigkeiten zu helfen. Im August 2020 gab sie auf Instagram bekannt, dass sie seit sechs Jahren frei von Essstörungen ist, und ließ mit einer ermutigenden Nachricht nach: „So kannst du es schaffen.“

Anstellung Red-Table-DiskussionBasinger beschrieb ihre Tochter als „großartige Lehrerin“ und „Therapeutin“ für sie, während sie ihre eigenen psychischen Gesundheitsbarrieren durchbricht. Die Oscar-Preisträgerin teilte ihre Erfahrungen mit Agoraphobie – einer Angststörung, die sich als Angst äußern kann, das Haus zu verlassen – und sagte, Baldwin habe ihr geholfen, sie zu überwinden. „Du hast mich aus meiner Schale gezogen“, erklärte sie.

Baldwin teilte ihre eigenen Erfahrungen mit und gab auch einige Tipps, wie man Menschen mit Angstzuständen und anderen psychischen Problemen helfen kann. „Gehen Sie auf die Leute zu”, riet sie. „Überprüfen Sie die Leute. Fragen Sie sie, ob es ihnen gut geht.” „Weil sich Angst auf so viele Arten manifestiert und sich in Depressionen verwandelt. Die Menschen fühlen sich gefangen, als hätten sie keinen Ausweg. Seien Sie auf der Flucht.“

Lesen Sie dies als nächstes: Brad Pitt schreibt diesem Megastar zu, dass er ihm geholfen hat, die Sucht zu besiegen.

Leave a Comment