What Happened to the Two and a Half Men Actor Who Played Jake Harper?

Jeder hat einen Lieblingskinderstar, aber die meisten von ihnen verschwinden aus der Öffentlichkeit, wenn sie älter werden, und Fans und alle anderen fragen sich, wo sie hingegangen sind. Manchmal kann es wirklich schade sein, besonders im Fall von Angus T. Jones.

Angus begann seine Schauspielkarriere in sehr jungen Jahren. Mit nur 4 Jahren war er bereits in Werbespots für Marken wie Volkswagen, Home Depot und Kraft Cheese zu sehen.

VERBINDUNG: Mara Wilson gab die dunkle Sache der Schauspielerei auf – und das Licht, das sie auf der anderen Seite fand

Aber von all den Rollen, die er spielte, erlangte Angus seinen wahren Ruhm Zweieinhalb Männer. Angus verdiente mindestens 350.000 US-Dollar pro Folge, was ihn zu dieser Zeit zu einem der reichsten Teenager-Stars der Welt machte. Beeindruckend für ein Kind, nicht wahr?

Der mollige Ex-Freund ist für das Turnier ein bekannter Name geworden zweieinhalb Männer Wie Jake Harper, ein kleiner Junge, dessen Eltern sich scheiden ließen und bei seinem Vater im Strandhaus seines Onkels in Malibu einziehen mussten.

Angus war ein Hit, als er Jake spielte, und erhielt sogar einige Auszeichnungen für seine Leistung in der Show. Aber leider brach Jones plötzlich in die Nachrichten ein und stellte sich und die Show in ein schlechtes Licht. Nach ein paar Jahren schien der Schauspieler zu verschwinden. Aber wohin ist er gegangen?

Warum der neue Glaube von Angus T Jones das Rennen der zweieinhalb Männer beendete

Aus irgendeinem Grund begann Jones 2010 sehr religiös zu werden. In 2012 , zweieinhalb Der Männerstar gab The Forerunner Chronicles ein Interview, in dem er über seine Berufung sprach und wie er sofort Anschluss fand.

„Die Botschaft, die der Pastor an diesem Tag predigte, war auf mich zugeschnitten“, verriet Jones. “Ich liebe es einfach. Es war so cool. Es war so klar.”

VERBINDUNG: Was mit Josh Hartnett passiert ist – dem verschwundenen Bad Boy der 90er – und warum es wichtig ist

Während Angus einen neuen Glauben fand, hatte dies nichts mit seinem langsamen Verschwinden zu tun zweieinhalb Männer Zumindest nicht direkt. Das eigentliche Problem war, dass Jones anfing, die Show öffentlich und heftig für diese neuen Überzeugungen zu kritisieren.

In einem Interview mit The Forerunner Chronicles nannte der Schauspieler die Sitcom „Schmutz“ und sagte: „Du kannst kein echter gottesfürchtiger Mensch sein und in einer solchen Fernsehsendung sein.“

Ich war ein bezahlter Heuchler, weil ich damit nicht ganz richtig lag, aber ich tat es trotzdem.

Angus T Jones für Blase

Es dauerte nicht lange, bis T, Jones erkannte, dass seine Beleidigungen während des mittlerweile berüchtigten Interviews einige Augenbrauen hochgezogen und massive Kontroversen ausgelöst hatten. Später versuchte er, seine Aussagen zurückzuziehen und sich bei seinen Mitarbeitern zu entschuldigen, zeigte Reue für seinen vermeintlichen Mangel an Dankbarkeit und gab zu, wie gesegnet er war.

Angus beschloss jedoch, seine Rolle als Jake Harper aufzugeben zweieinhalb Männer Am Ende der zehnten Staffel. Der junge Schauspieler wollte seine Zeit dem Verfassen biblischer Geschichten und der Verbreitung des Wortes Gottes widmen,

Angus T Jones hinterließ zweieinhalb Männer zu guten Konditionen

Jon Cryer, Angus Jones und Charlie Sheen in Two and a Half Men

Trotz der Tatsache, dass Jones mit seinen Kommentaren ziemlich viel Aufsehen erregte, bevor er die Show verließ, schien es, als gäbe es kein böses Blut zwischen ihm und der Besetzung oder Crew. Um das zu beweisen, lud das Team den jungen Schauspieler zu einem privaten und letzten Auftritt ein zweieinhalb Männer Serienabschluss. Und die Fans waren aufgeregt, Jake Harper ein letztes Mal zu sehen.

VERBINDUNG: Was ist mit Hayden Panettiere passiert, dem „Heroes“-Fan, der verschwunden ist?

Chuck Lowry, Mitbegründer von zweieinhalb Männerzu vielfältig. “[Angus] Er entschuldigte sich kurz darauf (seine Kommentare). Wir verstehen uns gut. Wir haben uns an ihn gewandt und er war eifrig und aufgeregt, dies zu tun. Es war wie in alten Zeiten – nur dass es nicht mehr acht Jahre alt war. Aber wir hatten die ganze Woche Spaß mit ihm.”

Wo ist Angus T. Jones jetzt?

Angus T.  Jones ist zweieinhalb Männer, ein älterer Mann mit Bart

Nachdem er die Show verlassen hatte, schrieb sich Jones an der University of Colorado Boulder im Umweltstudienprogramm ein. Später wechselte er sein Hauptfach zu Jüdischen Studien, um die Religion weiter zu erforschen. Er war auch aufgeregt, wie er sagte, für eine Weile aus dem Rampenlicht zu treten Menschen : “Ich stand nicht im Mittelpunkt, und das war cool.”

Ich hatte lange Zeit einen schönen Weltuntergang mit meinem Denken, aber jetzt habe ich Spaß und genieße, was ich mache. Ich habe nicht mehr das Gefühl, dass jeder Schritt, den ich mache, eine Landmine ist.

Angus T-Jones

Der ehemalige Kinderstar ist jetzt Teil des Managementteams einer Medien- und Eventproduktionsfirma namens Tonite. Nach all dem Drama um seine religiösen Überzeugungen erkannte Jones schließlich, dass er ein bisschen zu weit gegangen war und trat schließlich zurück, um sich auf sich und seine Karriere zu konzentrieren.

Wird Angus T Jones nach Hollywood zurückkehren?

Angus Jones trägt bei der Premiere von Two and a Half Men eine Brille

Nach dem Abflug zweieinhalb Männer Im Jahr 2016 trat Angus in auf Horace und Peter, Projekt erstellt von Louis CK. Die Show dreht sich um zwei Brüder, die eine Familienkneipe führen, wobei Jones Horace spielt, der die Kneipe offen halten und die Familientradition weiterführen will.

Rückblickend scheint Angus die Tage zu bereuen, die er damit verbracht hat, die Sitcom zu kritisieren, die ihn zu einer solchen Berühmtheit gemacht hat, und sagt, „die Tür steht definitiv noch offen“, damit er wieder in seine Schauspielkarriere einsteigen kann. Trotzdem wollte er sich frei fühlen, reisen und sich bewegen, wenn ihm danach war.

VERBINDUNG: Wie Christina Ricci vom Playboy zur ausgesprochenen Aktivistin und wieder zurück wurde

„Jetzt verstehe ich vollkommen, was die Leute meinten, als sie mir das sagten zweieinhalb Männer Es war einer der besten Jobs überhaupt, wenn es nicht gewesen wäre Das sagte Jones malen. Das war die Gelegenheit meines Lebens und jeder hat mir das immer gesagt, aber jetzt verstehe ich mich wirklich. Zeig mir, was es braucht, um eine gute Show zu machen.”

Er ist vielleicht nicht mehr der süßeste Junge, aber Fans auf der ganzen Welt werden sich immer an die Tage erinnern, als der Kinderstar sie beim Filmen von Jake Harper zum lauten Lachen brachte.

Weiter lesen:

Was ist mit Taylor Lautner passiert? Twilight-Liebhaber, der über Nacht verschwand

Leave a Comment