What to Do When There’s No Toilet Paper in a Public Restroom

Bild des Artikels mit dem Titel Was tun, wenn in einer öffentlichen Toilette kein Toilettenpapier vorhanden ist?

Bild: Tera Petjanorak (Aktienkampf)

Körperfunktionen sind chaotisch, und egal wie sorgfältig Sie planen, Ihr Körper wird Sie irgendwann verraten und Sie dazu zwingen, öffentliche Orte loszuwerden, die Sie lieber nicht loswerden würden. In solch einer verzweifelten Situation könnten wir Zeuge eines Tunnelblicks werden und den Schrecken eines leeren Toilettenpapierspenders nicht erkennen, bis es zu spät ist. Anstatt in Selbsthass zu verfallen, erstelle einen Aktionsplan. Hier ist, was zu tun ist, wenn es kein Toilettenpapier in Ihrer Badezimmerkabine gibt.

nach Hilfe fragen

Wenn Sie alleine auf der Toilette sind, ist es ein offensichtlicher erster Schritt, die anderen Stände nach Vorräten zu durchsuchen. Wenn Sie nicht allein sind, verbinden Sie sich mit der Freundlichkeit und Liebe Ihrer Mitmenschen. Wenn jemand anderes im Badezimmer ist, schlucken Sie Ihren Stolz hinunter und bitten Sie höflich um Hilfe. Es ist Ihnen vielleicht peinlich, aber wir alle müssen irgendwann unseren Mut bewegen, und das ist viel besser als die nächsten Optionen, die wir untersuchen werden.

benutze die anders Papier

Wenn es niemanden gibt, von dem Sie Hilfe bekommen können, und überhaupt kein Toilettenpapier verfügbar ist, besteht Ihr nächster Schritt darin, nicht standardmäßige Papierprodukte in Betracht zu ziehen:

  • Toilettensitzbezüge. Diese sind Ihre beste Wahl, falls verfügbar. Es ist hygienisch und waschbar, also eigentlich nur komisch aussehendes Toilettenpapier.
  • Handtuch. Wenn Sie einige Papierhandtücher aus dem Waschbeckenbereich bekommen können, haben Sie eine grobe, aber effektive Alternative. Sie können die Rauheit verringern, indem Sie es vor Gebrauch leicht anfeuchten.
  • Kartonrolle. Eine nackte Toilettenpapierrolle aus Pappe macht sich vielleicht am Spender über Sie lustig, aber Sie dürfen Verwenden Sie es für ein sehr unangenehmes Wischerlebnis. Wie Papierhandtücher können Sie sie mit etwas strategischem Benetzen etwas angenehmer machen. (Beachte das Wort Marginal in diesem Satz.)

überprüfen Sie Ihre Taschen

Angenommen, Sie geraten in etwas verrückt max Eine Toilette, in der es überhaupt keine Papierprodukte gibt – eine Einöde für Bakterien und Scham. Dann ist es an der Zeit, einen versteckten Papiertank bei dir zu finden. Durchsuchen Sie Ihre Taschen und Ihren Geldbeutel nach allem – irgendetwas! – Es kann verwendet werden als:

  • Servietten. Das ist natürlich ganz klar. Wenn Sie ein Päckchen Taschentücher in der Jackentasche haben, wird Ihr Toilettengang doch nicht allzu schmerzhaft sein.
  • Quittungen. Wenn Sie kurz vor dem Toilettengang zu CVS gegangen sind, haben Sie jetzt Glück. Papierbelege sind nicht perfekt, aber sie können die Arbeit erledigen. Sicher, Sie können Ihre unklugen Impulskäufe möglicherweise nicht zurückgeben, aber Sie werden die Entropie für einen weiteren Tag schlagen, was nichts ist.
  • Abdeckungen. Auch Bonbonpapier oder andere Verpackungen in einer Tüte oder in der Hosentasche können hier für eine kleine Nothilfe sorgen.
  • Geld. Nun, hör mir zu. Ja, das macht dieses Badezimmer zur teuersten öffentlichen Toilette, die ich je benutzt habe, aber in diesem Fall könnte es sich lohnen, ein paar Ein-Dollar-Scheine zu verschwenden. Wenn Sie keine Singles haben, müssen Sie ernsthaft mit sich selbst über den Preis Ihrer Würde sprechen.

Machen Sie ein Bidet mit Ihren eigenen Händen

Amerikaner sind seltsamerweise Anti-Bidets, aber selbst wenn Sie denken, dass die Verwendung eines Wasserstrahls, um sich nach dem Kot zu reinigen, eine bösartige kommunistische Verschwörung ist, um die amerikanische Entschlossenheit zu schwächen, ist in Notsituationen alles erlaubt. Wenn du eine Wasserflasche hast, erwäge, sie zum Reinigen zu verwenden ohne Papier. Wasser ist dabei sehr effektiv – weshalb es Milliarden von Menschen auf der ganzen Welt anstelle von oder mit Toilettenpapier verwenden – also könnte dies eine ausgezeichnete Wahl sein. Und der Beginn neuer und aufregender Grenzen, die es zu erkunden gilt.

Opfere deine Garderobe

Ah, wir sind beim letzten Kreis der Hölle angelangt. Ich war eine halbe Stunde auf der Toilette und habe entschieden, dass keine Hilfe kommt und keine alternative Versorgung. Vielleicht stellen Sie plötzlich fest, dass Sie in einem Schrank statt in einer echten Toilette geschlagen haben. Was auch immer der Grund sein mag, es gibt buchstäblich nichts, was als Ersatz für Toilettenpapier verwendet werden kann. Außer natürlich der eigenen Kleidung.

Ja, erschreckend. aber auch! Besser als die Alternative, wenn auch geringfügig. Ihre Auswahlmöglichkeiten (in der Reihenfolge von am wenigsten gruselig bis gruselig) sind:

  • Strümpfe. Socken sind Ihre beste Option, wenn Sie diesen Tiefpunkt erreicht haben, da sie paarweise geliefert werden. Sobald Sie mit der Reinigung fertig sind, können Sie die verschmutzte Socke vorsichtig in den Mate stecken, was das Wegwerfen relativ einfach und hygienisch macht.
  • Unterwäsche. Zu denken, dass Ihre Unterwäsche sowieso ruiniert wird, wenn Sie nichts tun, macht ihr Opfer vielleicht wirklich wichtig.
  • unter Verschleiß. Wenn du ein Unterhemd oder Hemdenschichten trägst, brauchst du wahrscheinlich nicht alle.

Schlussbemerkung: Was auch immer Sie in diesem Fall verwenden (außer Toilettensitzabdeckungen), Spülen Sie es nicht in der Toilette. Auch Papierprodukte wie Handtücher oder Seidenpapier sollten nicht gewaschen werden, da sie sich nicht wie Toilettenpapier zersetzen (schließlich sind die Taschentücher so konzipiert, dass sie explosiven Niesen standhalten und lange halten und beispielsweise unsere Abwassersysteme verstopfen ). Wenn Sie zu einer dieser verzweifelten Maßnahmen greifen müssen, machen Sie sich bereit und bringen Sie die Reste zum Müll.

.

Leave a Comment