What You Need to Know Before You Go to Europe Right Now — Best Life

Internationale Reisen kriechen langsam auf die To-do-Liste der Menschen, nachdem sie zwei Jahre lang aufgrund der anhaltenden Coronavirus-Pandemie auf Eis gelegt wurden.

Wenn Ihr Ziel auf Ihrer Wunschliste dieses Jahr irgendwo in Europa steht, haben Sie Glück, denn die meisten europäischen Länder heben einige Beschränkungen auf und machen es einfacher, die Flughafensicherheit zu passieren und einige der berühmten Sehenswürdigkeiten wie den Eiffelturm zu sehen.

Aber bevor Sie Ihre Sachen packen und nach Frankreich, Deutschland oder Norwegen fliegen, sollten Sie laut zwei Experten jetzt unsere Tipps für Reisen nach Europa lesen. Lesen Sie weiter, um ihre Tipps rechtzeitig zu lernen, und verpassen Sie es dann nicht 10 US-Inseln, die Sie Ihrer Bucket List hinzufügen können – kein Reisepass erforderlich.

Rawpixel.com/Shutterstock

entsprechend Megan HayesDer ACC-Reiseberater von MEI-Travel, jedes europäische Land handhabt derzeit Reisebeschränkungen anders. „Die meisten von ihnen verlangen, dass Reisende vollständig geimpft sind. Spanien benötigt Verstärkung für geimpfte Besucher. Deutschland verlangt von Besuchern, dass sie ein digitales Registrierungsformular ausfüllen. Frankreich, das zwischen den beiden Ländern liegt, verlangt von keinem dieser Besucher“, erklärt er.

Die beste Regel, die Sie beachten sollten – insbesondere wenn Sie planen, zwischen Ländern zu reisen – ist, sich vor dem Grenzübertritt bei jedem einzelnen Land zu erkundigen, da sich die Beschränkungen und Vorschriften von Tag zu Tag ändern können.

Verwandte Themen: Melden Sie sich für aktuellere Informationen für unseren täglichen Newsletter an.

Stockholm, Schweden
Elzbieta Krzysztof / Shutterstock

Es wird zwar dringend empfohlen, dass sich jeder, der eine Reise plant, gegen das Coronavirus impfen lässt, aber wenn Sie sich dagegen entscheiden, erlauben einige europäische Länder weiterhin die Einreise. „Die meisten europäischen Länder erlauben ungeimpften Reisenden die Einreise, sofern sie ein negatives Testergebnis (normalerweise innerhalb von 24 bis 72 Stunden nach der Ankunft) oder einen Nachweis über eine kürzlich erfolgte Genesung von Covid vorweisen können.“ Matt BernaGeschäftsführer von Intrepid Travel für Nordamerika.

Einige Orte, die für nicht geimpfte Reisende in Betracht gezogen werden sollten, sind Dänemark, Schweden und das Vereinigte Königreich, die laut Hayes alle Voraussetzungen für die Einreise fallen gelassen haben. Andere Reiseziele, die ungeimpften Reisenden, die einen PCR-Test machen möchten, erlauben, sind Malta und Griechenland. Jedes Land hat leicht unterschiedliche Regeln für die Durchführung eines PCR-Tests. Erkundigen Sie sich daher unbedingt bei Ihrem Reisebüro oder auf der Website des Landes, das Sie besuchen möchten, nach den neuesten Anweisungen für PCR-Tests.

United-Flugzeug im Flug
Marcus Minka/Shutterstock

Laut Hayes ist es einfacher denn je, einen Flug nach Europa zu finden. „Größere Fluggesellschaften wie United und Delta haben angekündigt, ihre Strecken zu erweitern und bereits verfügbare Nonstop-Flüge hinzuzufügen.“

Nonstop-Flüge nach Europa gibt es im ganzen Land, aber Sie können etwas Geld sparen, wenn Sie ein oder zwei Zwischenstopps einlegen oder einen Flug zu einem unerwünschten Zeitpunkt nehmen möchten.

Lesen Sie dies als nächstes: Top 10 amerikanische Städte, die jeder Reisende sehen sollte.

Reisepapiere inkl. Versicherung und Reisepass
conejota / Shutterstock

Das Packen für einen Flug kann entmutigend sein, besonders wenn Sie nicht wissen, was Sie in Ihr Gepäck packen und was Sie durch den Flughafen mitnehmen sollen. Unsere beiden Experten sagen, dass Sie als Erstes Ihren Reisepass (an einem sicheren Ort) und Ihren Impfpass mitnehmen sollten.

Hayes erwähnte auch, dass Sie Ihre negativen Testergebnisse mitnehmen müssen, wenn Ihr Reiseziel dies erfordert, und Berna sagte, Sie sollten eine Kopie Ihrer Reiseversicherung bereithalten.

kleines Dorf in Ungarn
berni0004 / Shutterstock

Frankreich und Deutschland sind immer sehr teure Reiseziele, aber Sie können auch mit kleinem Budget nach Europa reisen.

„Es gibt ein paar Länder, die für Reisende offen sind, und die kostengünstigsten Ziele sind Kroatien, Ungarn, die Türkei, Bulgarien und Polen“, sagt Hayes.

Lesen Sie dies als nächstes: Die besten Reiseplanungsmethoden, die Sie jetzt kennen müssen.

Reykjavik Island
Boyloso / Shutterstock

Ähnlich wie vor der Pandemie stehen die teuersten Länder auf der europäischen Abenteuerliste Jeder Er will besuchen.

„Diese Länder sehen auch eine ziemlich häufige Inflation in der gesamten Reisebranche und allgemeiner gesagt gerade jetzt“, sagt Hayes. „Frankreich, Italien, Island, die Schweiz, Dänemark und die Niederlande bleiben beliebte Reiseziele und waren bereits vor der Pandemie teurer. Auch die Reisekosten in diesen Ländern sind gestiegen.“

ein Haufen europäisches Geld
Zerbour/Shutterstock

Es gibt jetzt viele Möglichkeiten, bei einem Urlaub in Europa Geld zu sparen. Hayes schlägt vor, eine Stadt als Ihr „Zuhause“ zu wählen und sich dann in kleinere ländliche Städte zu wagen, anstatt von Großstadt zu Großstadt zu ziehen. „Genießen Sie Rom und die umliegende Landschaft oder die kleinen Dörfer der Toskana“, sagt sie. „Mitfahrgelegenheiten und Taxis können eine schnelle Möglichkeit sein, sich fortzubewegen, aber öffentliche Verkehrsmittel werden kostengünstiger sein.“

Wenn es darum geht, ein Budget für Mahlzeiten einzuplanen, sagt Perna: „Reisende sollten sich immer erkundigen, wo die Einheimischen Kaffee, Mahlzeiten und Getränke kaufen, weil sie billiger sind als Touristenfallen.“

Weitere Reisetipps finden Sie in den 8 derzeit am einfachsten zu besuchenden Ländern.

Leave a Comment