Why Doctor Strange 2’s Benedict Cumberbatch Is Taking a Break from Marvel

ArztFremder im Multiversum des Wahnsinns Benedict Cumberbatch zementierte das neue Zentrum des Marvel Cinematic Universe und ersetzte Robert Downey Jr. Aber nach einer Reihe von Blockbuster-Filmen, die enthalten Avengers: Infinity WarUnd Spiel ist aus Und Spider-Man: Da ist kein Platz für Zuhauseund eine Oscar-nominierte Aufführung in HundekraftDer 45-jährige Schauspieler ist bereit für eine Pause.

Über seine Work-Life-Balance sagte Cumberbatch zu IGN.com: „Auch im wirklichen Leben wird es ziemlich szenenreich.“ Als der Schauspieler gefragt wurde, wer er gerne sein würde, sagte er: „Ich denke, die am wenigsten beschäftigte Person, vielleicht … Ich könnte sehr bald diese Alternative sein, was schön ist – machen Sie eine Pause.“

VERBINDUNG: 11 motivierende Doctor Strange-Zitate, die jeden Marvel-Fan inspirieren

Dies mag einen Schauspieler mit einer kommerziellen und kritischen heißen Ader überraschen. Die Entscheidung von Cumberbatch scheint jedoch eine Anerkennung der Realität des Burnouts und der Bedeutung einer Verschnaufpause zum Aufladen zu sein. Auch wenn es eine der erfolgreichsten Filmreihen überhaupt war.

Die zurückhaltende Anzeige von Cumberbatch ist eine gute Erinnerung daran, dass jeder von Zeit zu Zeit einen Schritt zurücktreten muss, um seine Prioritäten neu zu bewerten, sich ein wenig um sich selbst zu kümmern und zu versuchen, die richtige Balance zwischen Arbeit und Privatleben zu finden.

Von Richard III bis Doctor Strange hat Cumberbatch eine geschäftige Karriere hinter sich

Benedict Cumberbatch in Die Macht des Hundes (2021)

Vor seinem Debüt als Doctor Strange im Jahr 2016 war Cumberbatch vor allem als Sherlock Holmes in der BBC-Serie und als Khan im Film von 2013 bekannt Der Stern bahnt sich langsam seinen Weg in die Dunkelheit. Aber seine Karriere, die Theater, Fernsehen, Film und Radio umfasst, begann viel früher. Der Schauspieler arbeitet seit Ende der 90er Jahre kontinuierlich an bemerkenswerten Projekten wie BußeUnd Tinker Tailor Soldier Spy, 12 Years a Slave, The Imitation Game, The Hollow Crown Und der Hobbit verdreifachen.

Siehe auch: Wie Marvels Captain America stärker istZitate können dir helfen, die Welt zu retten

Während dieser mehr als zwei Jahrzehnte spielte Cumberbatch regelmäßig in mehreren Projekten mit, die in einem Jahr veröffentlicht wurden. 2013 spielte er beispielsweise in nicht weniger als fünf Filmen, zwei Theaterstücken, zwei Hörspielen und Simpsons Folge. Das Tempo hat sich seitdem kaum verlangsamt, mit vier Filmen, die im Jahr 2021 veröffentlicht werden. Dies ist zusätzlich zu seiner Rolle in der Zeichentrickserie von Disney+, Marvels Was wäre wenn…?

Cumberbatchs Privatleben war nach seiner Heirat mit der Bühnen- und Opernregisseurin Sophie Hunter im Jahr 2015 ein ähnlicher Wirbelwind. Das Paar hat drei gemeinsame Söhne: Christopher, 6; Rumpf, 4; und Finn, 3. Wie fast jede andere Familie war ihre Familie von der COVID-19-Pandemie betroffen, weil sie und Cumberbatchs Eltern im Jahr 2020 während der Sperrung dieses Landes fünf Monate lang in Neuseeland „gestrandet“ waren. Der Schauspieler hat dort gefilmt Hundekraft.

Burnout ist real – so können Sie es erkennen und damit umgehen

Doctor Strange im Multiversum des Wahnsinns (2022)
Benedict Cumberbatch als Doctor Strange im Multiversum des Wahnsinns (2022)

Im Jahr 2019 kam die Weltgesundheitsorganisation zu dem Schluss, dass Müdigkeit nein ein medizinischer Fall. Stattdessen stellte die UN-Agentur fest, dass es sich um ein Arbeitsplatzproblem handele, “verursacht durch chronischen Stress am Arbeitsplatz, der nicht erfolgreich bewältigt wurde”.

Die Weltgesundheitsorganisation beschreibt das Berufssyndrom als Gefühle der Erschöpfung oder Energieerschöpfung; erhöhte mentale Distanz zu Ihrem Job oder erhöhter Sarkasmus; die Effizienz am Arbeitsplatz reduzieren.

Obwohl die Mayo Clinic feststellt, dass Persönlichkeitsmerkmale und das Familienleben einen Einfluss darauf haben können, wer an Burnout leidet, gibt es eindeutige Faktoren, die dazu beitragen. Dazu gehören hohe Arbeitsbelastung, lange Arbeitszeiten, Work-Life-Ungleichgewicht, Mangel an Kontrolle und extreme Aktivitäten (z. B. wenn der Job chaotisch oder monoton ist).

Zur Behandlung von Burnout empfiehlt die Mayo Clinic: Zusammenarbeit mit einem Vorgesetzten, um die Erwartungen an die Arbeit zu erfüllen und Ziele zu setzen; Suche nach Unterstützung von Kollegen, Freunden oder Familie; Entspannen Sie sich, vielleicht durch Yoga oder Meditation; Sport treiben; und ja, Schlafen. Letzteres, betont Elizabeth Grace Saunders, eine Zeitmanagement-Coach, ist ein primärer Risikofaktor für die Entwicklung von Burnout.

„Du brauchst deinen Traumjob nicht“, schreibt Saunders. “Aber in Ihrem allgemeinen Leben müssen Sie Zeit finden, sich um Ihre Gesundheit zu kümmern und Dinge zu tun, die Sie erfrischend finden und einen Sinn haben. Je näher Sie dem Leben Ihrer Wahrheit kommen, desto geringer ist die Wahrscheinlichkeit, dass Sie ein Burnout erleben .“

Warum ist es an der Zeit, Cumberbatch den Atem zu rauben?

Benedict Cumberbatch als Doctor Strange im Multiversum des Wahnsinns (2022)
Benedict Cumberbatch als Doctor Strange im Multiversum des Wahnsinns (2022)

Cumberbatchs angekündigte Pause mag zeitlich seltsam erscheinen, wenn man bedenkt, dass Doctor Strange erst jetzt das Rampenlicht der MCU ergreift Spider-Man: Da ist kein Platz für Zuhause Und Das Multiversum des Wahnsinns. Dies könnte jedoch tatsächlich der perfekte Moment sein, sowohl für den Schauspieler als auch für seine berühmteste Filmrolle.

Es ist unwahrscheinlich, dass ein Master of the Mystic Arts für den Rest der Liste von Phase 4 der Marvel Studios benötigt wird. Thor: Liebe und DonnerUnd Black Panther: Wakanda für immeraNT-Man und Wasp: Quantumania, Guardians of the Galaxy Vol. 3 Und Wunder Das MCU wird es bis Mitte 2023 übertragen.Es gibt keinen klaren Ort für einen dieser Filme für Cumberbatchs Doctor Strange.

RELATED: Benedict Cumberbatch: Machen Sie Ihre eigene Welt

Obwohl der Schauspieler den Zeitpunkt seiner Pause nicht angegeben hat, ist es unwahrscheinlich, dass er in absehbarer Zeit von den Bildschirmen verschwindet. Es zeigt Wes Andersons Adaption von Die große Geschichte von Henry SugarPlus, Netflix-Miniserie die 39 Stufen. Darüber hinaus, MorgenEs ist ein futuristischer Film mit Laura Dern, der sich in der Vorproduktion befindet, mit einer Adaption des britischen Romans Schurkenmännchen Einblick.

Kurz gesagt, „Very Soon“ könnte der perfekte Moment für Benedict Cumberbatch sein, um eine Pause von Doctor Strange einzulegen, von der Schauspielerei, um langsamer zu werden, mehr Zeit mit seiner Familie zu verbringen und diese schwer fassbare Work-Life-Balance zu finden.

Weiter lesen:

Die inspirierendsten Spider-Man-Zitate von Marvel, die Ihrer Verantwortung Kraft verleihen

Leave a Comment