Why It’s Time to Try a Healing Sound Bath

Haben Sie schon einmal ein tiefes Bad probiert? Es ist nicht so, wie es scheint – es gibt kein Wasser! Klangbäder nehmen Sie mit auf eine Klangreise, die speziell abgestimmte Vibrationen und Frequenzen verwendet, um Körper und Geist zu entspannen. Es ist eine Praxis des Präsentseins, Zuhörens, Präsentseins und Zulassens, wie Meditation. Bestimmte Klänge aktivieren die natürlichen Heilungssysteme unseres Körpers, regulieren unsere Körperprozesse und bringen uns in Zustände des Gehirns, die uns alle Vorteile bieten, die traditionelle Meditation bieten kann – besseren Schlaf, bessere Stimmung, Konzentration, Klarheit, Energie und vieles mehr.

Virtuelles Klangbad-Erlebnis

Wenn Sie Meditation in stressigen Zeiten hilfreich finden, ist jetzt auch ein guter Zeitpunkt, um virtuelle Klangbäder auszuprobieren, um die Vorteile der tiefen Klangheilung zu nutzen. Da viele von uns als Gruppe mit einer Vielzahl von Emotionen zu tun haben – Stress, Angst, Angst, Angst und Unsicherheit – können wir unserem Körper, insbesondere unserem Immun- und Nervensystem, langfristigen Schaden zufügen. Sich selbst auf einfache, unaufdringliche und einfache Weise selbst zu pflegen, kann der perfekte Weg sein, um Ihrem Körper zu helfen, sich zu erholen.

Diese Erfahrung kann sehr heilend, emotional, friedlich, zentrierend, spirituell sein, und ja, Sie können einschlafen! Es gibt keine “normale” Erfahrung, und jedes Mal ist es anders. Es ist üblich, Wärmeenergie durch den Körper fließen zu spüren, Kribbeln, Hitze oder Kälte zu spüren, Farben zu fühlen und zu sehen und Botschaften durch schöne Bilder zu erhalten. Es kann als eine tiefe spirituelle Erfahrung beschrieben werden.

Klang als Heilmittel

Die Stimme ist die älteste Form der Therapie – denken Sie an die Verwendung der Stimme, die bis in die Antike zurückreicht. In jeder bekannten Kultur haben wir irgendeine Form von Geräuschen verwendet, um Freude, Traurigkeit, Wut und Liebe auszudrücken. Es ist die ursprünglichste Ausdrucksform, die unseren Körper, Geist und Seele verbindet. Genauso haben Musik und Gesang die Kraft, Gefühle, Erinnerungen und Verbindungen hervorzurufen; Wir suchen es, um Trost, Trost und Revitalisierung zu finden.

In Zeiten extremen Stresses durchläuft unser Körper oft physiologische Belastungen, wobei unser Herz und unsere Muskeln im Wesentlichen mehr arbeiten als sie müssen, unsere Atmung einschränken, die Heilungsfunktionen unseres Nervensystems reduzieren und unser Nebennierensystem belasten. Diese Hyperaktivierung versetzt Sie in einen „Flucht-oder-Flucht“-Modus. Untersuchungen haben gezeigt, dass Vibrationen und Schallfrequenzen Signale an unseren Körper und unser Gehirn senden, die unsere Reaktion auf Stress verlangsamen. Unser Körper entscheidet ständig, ob er in Gefahr ist und neigt dazu, sich zu überanstrengen, und wenn wir ein Signal aussenden, das im Grunde sagt: „Hey, dir geht es gut“, bringt uns das aus dem Flucht- und Kampfmodus und in einen Zustand der Entspannung.

Vibrationen und Schallfrequenzen helfen auch, einige unserer automatischen Funktionen zu verlangsamen und uns in einen Erholungszustand zu versetzen. In Ruhe können wir unseren Körper stärken, Glückshormone produzieren und aufnehmen und uns entspannen. Klang-, Musik- und Resonanztherapien nutzen tiefes Wissen über Gehirnwellen, Nervenbahnen, emotionale Heilung, Energie und Schmerzmanagement in der Praxis. Das Schallbad-Erlebnis hilft, Körper- und Gehirnschwingungen wieder ins Gleichgewicht zu bringen. Für einen aktiven Geist entspannen Klänge den Geist; Für einen langsameren Geist wecken Klänge. Wenn das Gleichgewicht erreicht ist, erreichen wir etwas, das als „Traumzustand“ bekannt ist. In diesem Raum scheint es wie der Punkt zwischen Schlaf und Wachheit – zwischen Bewusstsein und Harmonie.

gesunde Alchemisten

Heiler, Therapeuten, Ärzte, Musiker und andere praktizieren die Alchemie schöner Klänge. Praktizierende orchestrieren eine Erfahrung, die die Kunst der Reise in ein Klangbad einwebt – die einen Anfang, eine Mitte und ein Ende hat.

Die im Klangbad verwendeten Instrumente sind sorgfältig ausgewählt; Kristallschalen, Glocken und andere Instrumente geben je nach Material, aus dem sie bestehen, eine andere Frequenz und Vibration ab. Zum Beispiel verwenden Alchemieschalen schöne metallische Zusammensetzungen und haben, abhängig von einer bestimmten Zusammensetzung, eine einzigartige elektromagnetische Übertragung von einer anderen Schale einer anderen Zusammensetzung und Größe. Gongs haben messbare Frequenzen, die auch verschiedene Körperteile ansprechen. Die musikalische Forschung zeigt, dass bestimmte Töne und Kombinationen verschiedene Körperteile aktivieren. Das Schöne an gesunder Chemie ist, dass die Möglichkeiten endlos sind!

So erleben Sie ein virtuelles Klangbad

Es gibt mehrere Möglichkeiten, ein virtuelles Klangbad zu erleben. Hier sind einige Empfehlungen zur Vorbereitung und zum Teilen.

1. Stimmung machen. Finden Sie ähnlich wie bei der Meditation einen bequemen Ort, an dem Sie sich für die Dauer des Klangbades aufhalten können. Zu den gemütlichen Vorschlägen gehören Decken, Kissen, Gummibärchen, Kätzchen und Welpen, gedämpftes Licht, Kerzen und Aromatherapie.

2. Es ist eine großartige Idee, dass Stoppen Sie die AblenkungenSchalten Sie Ihre Telefone stumm, platzieren Sie Ihre Geräte dort, wo Sie Ihre Hände benutzen können, um das Klangbad zu erleben.

3. Verwenden Sie Kopfhörer. Die Nuancen von Frequenzen werden über Kopfhörer oder externe Lautsprecher fast besser übertragen. Sie können auch die Lautstärke nach Ihren Wünschen steuern.

4. Kommen Sie mit offenem Geist und Herz. Jede Erfahrung ist anders. Erlaube dir, präsent zu sein und gib dir die Erlaubnis, dich hinzugeben. Wenn Gedanken und Emotionen auftauchen, gehören sie dazu. Lass sie kommen und lass sie fließen. Wie im Yoga ist dies eine Praxis. Sei nett zu dir selbst.

5. Nachsorge: Er trinkt viel Wasser Und etablieren Sie sich, bevor Sie irgendetwas anderes tun. Eine Tasse heißen Tee, ein schönes Bad oder das Schreiben eines Tagebuchs sind einige meiner bevorzugten ergänzenden Möglichkeiten.

6. Beteiligt Mit einem Freund und einer Familie!

Worauf Sie in einem virtuellen Klangbad achten sollten

1. Finden Sie ein gesundes Badezimmer mit a Gelernter Praktiker. Es gibt viele Feinheiten von Frequenzen, Gehirnzuständen und Musik, die Klangkünstler mit einem enormen Maß an Wachsamkeit und Sorgfalt kuratieren. Ein wunderschön kuratiertes Schallbaderlebnis mit einem unglaublichen Praktiker wird einen Unterschied machen.

2. Erleben Sie das mitströmende Klangbad Tolle Klangqualität. Aufgrund der Nuancen, wie Geräusche über viele Online-Plattformen übertragen werden, möchten Sie sicherstellen, dass Sie die gleichen Frequenzen erhalten, die Ihnen von einem Arzt gesendet werden, der Ihre Online-Sendung sorgfältig vorbereitet hat.

3. Finden Sie die richtigen Badezimmer mindestens 10 Minuten oder länger. Express-Tests sind großartig, aber für ein vollständiges Klangbad sollten Sie zwischen 30 Minuten und 1 Stunde lang teilnehmen.

4. Probieren Sie es ein wenig aus Verschiedene Stile Soundpools! Jedes hat ein einzigartiges Gefühl und einen einzigartigen Geschmack; Experimentieren Sie mit allen Instrumenten, die Sie ansprechen.

5. Und natürlich, wann immer Sie können, versuchen Sie ein gesundes Bad Persönlich!

Leave a Comment